Luther > AT > Psalm > Kapitel 125 🢞 Luther mit Strongs

Psalm 125

Israels Schutz.

 1  Ein Lied im höhern Chor. Die auf den HErrn hoffen, die werden nicht fallen, sondern ewig bleiben wie der Berg Zion.  2  Um Jerusalem her sind Berge, und der HErr ist um sein Volk her von nun an bis in Ewigkeit. (Ps. 36,7)

 3  Denn der Gottlosen Zepter wird nicht bleiben über dem Häuflein der Gerechten, auf dass die Gerechten ihre Hand nicht ausstrecken zur Ungerechtigkeit.

 4  HErr, tue wohl den guten und frommen Herzen!  5  Die aber abweichen auf ihre krummen Wege, wird der HErr wegtreiben mit den Übeltätern. Friede sei über Israel! (Gal. 6,16)

Psalm 124 ←    Psalm 125    → Psalm 126

Textvergleich

Luther (Strongs)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 121,8 bis 126,6; Luther (1570): Psalm 122,3 bis 126,2

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Ochse, Rind
Biblische Orte - Amra
Orte in der Bibel: Jerusalem - Geißelungskapelle
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz
Orte in der Bibel :: Interaktive Karte
Biblische Orte - Wüstenoase Azraq
Biblische Orte - Amra
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Siq (Schlucht)
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Orte in der Bibel: Jerusalem - Kurioses und Gemischtes

 

Zufallstext

15der Strauß, die Nachteule, der Kuckuck, der Sperber mit seiner Art, 16das Käuzlein, der Uhu, die Fledermaus, 17die Rohrdommel, der Storch, der Schwan, 18der Reiher, der Häher mit seiner Art, der Wiedehopf, die Schwalbe. 19Und alles was Flügel hat und kriecht, soll euch unrein sein, und sollt es nicht essen. 20Die reinen Vögel sollt ihr essen. 21Ihr sollt kein Aas essen – dem Fremdling in deinem Tor magst du es geben, dass er's esse oder dass er's verkaufe einem Ausländer –; denn du bist ein heiliges Volk dem HErrn, deinem Gott. Du sollst das Böcklein nicht kochen in der Milch seiner Mutter. 22Du sollst alle Jahre den Zehnten absondern alles Ertrages deiner Saat, der aus deinem Acker kommt,

5.Mose 14,15 bis 5.Mose 14,22 - Luther (1912)