> Luther > AT > Psalm > Kapitel 114

Psalm 114

Die Wunder des Auszugs

1Da Israel aus Ägypten zog, das Haus Jakob aus dem fremden Volk, (2.Mose 12,41) 2da ward Juda sein Heiligtum, Israel seine Herrschaft.

3Das Meer sah es und floh; der Jordan wandte sich zurück; (2.Mose 14,21-22; Jos. 3,13; Jos. 3,16) 4die Berge hüpften wie die Lämmer, die Hügel wie die jungen Schafe. (Ps. 68,9)

5Was war dir, du Meer, daß du flohest, und du, Jordan, daß du dich zurückwandtest, 6ihr Berge, daß ihr hüpftet wie die Lämmer, ihr Hügel wie die jungen Schafe?

7Vor dem HERRN bebte die Erde, vor dem Gott Jakobs, (2.Mose 19,18) 8der den Fels wandelte in einen Wassersee und die Steine in Wasserbrunnen. (2.Mose 17,6)

Psalm 113 <<<   Psalm 114   >>> Psalm 115

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Kirchen
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Biblische Orte - Emmaus - Tal der Quellen
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Adam bis Mose
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Ammonitenwand

 

Zufallstext

25Also zur andern Seite der Wohnung, gegen Mitternacht, machte er auch zwanzig Bretter 26mit vierzig silbernen Füßen, unter jeglichem Brett zwei Füße. 27Aber hinten an der Wohnung, gegen Abend, machte er sechs Bretter 28und zwei andere hinten an den zwei Ecken der Wohnung, 29daß ein jegliches der beiden sich mit seinem Eckbrett von untenauf gesellte und oben am Haupt zusammenkäme mit einer Klammer, 30daß der Bretter acht würden und sechzehn silberne Füße, unter jeglichem zwei Füße. 31Und er machte Riegel von Akazienholz, fünf zu den Brettern auf der einen Seite der Wohnung 32und fünf auf der andern Seite und fünf hintenan, gegen Abend.

2.Mose 36,25 bis 2.Mose 36,32 - Luther (1912)


Die Welt der Bibel