Luther > AT > Josua 🢞 Luther mit Strongs

Das Buch Josua

Josua 1
1, 1: Zurüstung für den Einzug in das verheißene Land.
 
Josua 2
2, 1: Die Kundschafter in Jericho.
 
Josua 3
3, 1: Israel geht durch den Jordan.
 
Josua 4
4, 1: Denksteine des Durchzugs.
 
Josua 5
5, 1: Beschneidung und Feier des Passa in Kanaan.
5, 13: Der Fürst über das Heer des HErrn erscheint dem Josua.
 
Josua 6
6, 1: Jericho wird erobert und zerstört.
 
Josua 7
7, 1: Achans Diebstahl.
 
Josua 8
8, 1: Eroberung der Stadt Ai.
8, 30: Altarbau und Verkündigung des Gesetzes.
 
Josua 9
9, 1: Die List der Gibeoniter.
 
Josua 10
10, 1: Josuas Sieg bei Gibeon und Eroberung des südlichen Kanaan.
 
Josua 11
11, 1: Sieg am Wasser von Merom und Eroberung des nördlichen Kanaan.
11, 16: Das ganze Land in der Hand Israels.
 
Josua 12
12, 1: Liste der besiegten Könige.
 
Josua 13
13, 1: Die Verteilung des Landes wird angeordnet.
13, 15: Die Verteilung im Ostjordanland.
 
Josua 14
14, 1: Beginn der Verteilung des Westjordanlandes.
14, 6: Kalebs Erbteil.
 
Josua 15
15, 1: Grenzen des Stammes Juda.
15, 13: Kaleb erhält Hebron. Otniël erobert Debir.
15, 20: Die Städte des Stammes Juda.
 
Josua 16
16, 1: Erbteil der Josefstämme.
 
Josua 17
17, 1: Das Gebiet von West-Manasse.
 
Josua 18
18, 1: Verteilung des noch übrigen Landes. Benjamins Erbteil.
 
Josua 19
19, 1: Das Erbteil der übrigen sechs Stämme.
 
Josua 20
20, 1: Bestimmung von Freistädten.
 
Josua 21
21, 1: Wohnstätten der Leviten.
21, 43: Ruhe für das ganze Land.
 
Josua 22
22, 1: Josua entlässt die zweieinhalb Stämme in ihre Heimat.
22, 9: Errichtung eines Altars am Jordan.
22, 10: Der Altarbau am Jordan.
 
Josua 23
23, 1: Josuas letzte Vermahnung.
 
Josua 24
24, 1: Josuas Landtag zu Sichem.
24, 29: Josuas und Eleasars Tod. Bestattung der Gebeine Josefs.
 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Wadi Rum
Tiere in der Bibel - Steinbock
Biblische Orte - Bach Jabbok
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Obeliskengrab
Orte in der Bibel: Jerusalem - Marias Geburtshaus
Biblische Orte - Kir-Heres
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Tiere in der Bibel - Ameise
Biblische Orte - Taufstelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle

 

Zufallstext

17Was aber mehr von Manasse zu sagen ist, und alles, was er getan hat, und seine Sünde, die er tat, ist das nicht beschrieben in der Chronik der Könige von Juda? 18Und Manasse legte sich zu seinen Vätern und ward begraben im Garten seines Hauses, im Garten Ussas. Und sein Sohn Amon ward König an seiner Statt. 19Zweiundzwanzig Jahre alt war Amon, als er König ward, und regierte zwei Jahre zu Jerusalem. Seine Mutter hieß Messulemet, eine Tochter des Charuz von Jothba. 20Und er tat, was böse war in den Augen des HERRN, wie sein Vater Manasse getan hatte. 21Und er wandelte ganz auf dem Wege, den sein Vater gewandelt war, und diente den Götzen, welchen sein Vater gedient hatte, und betete sie an; 22und verließ den HERRN, den Gott seiner Väter, und wandelte nicht im Wege des HERRN. 23Und die Knechte Amons machten eine Verschwörung wider ihn und töteten ihn in seinem Hause. 24Aber das Landvolk erschlug alle, welche die Verschwörung wider den König Amon gemacht hatten. Und das Landvolk machte Josia, seinen Sohn, zum König an seiner Statt.

2.Kön. 21,17 bis 2.Kön. 21,24 - Schlachter (1951)