> Luther > AT > Josua

Das Buch Josua

Josua 1
1,1: Zurüstung für den Einzug in das verheißene Land

Josua 2
2,1: Die Kundschafter in Jericho

Josua 3
3,1: Israel geht durch den Jordan

Josua 4
4,1: Denksteine des Durchzugs

Josua 5
5,1: Beschneidung und Feier des Passa in Kanaan
5,13: Der Fürst über das Heer des HERRN erscheint dem Josua

Josua 6
6,1: Jericho wird erobert und zerstört

Josua 7
7,1: Achans Diebstahl

Josua 8
8,1: Eroberung der Stadt Ai
8,30: Altarbau und Verkündigung des Gesetzes

Josua 9
9,1: Die List der Gibeoniter

Josua 10
10,1: Josuas Sieg bei Gibeon und Eroberung des südlichen Kanaan

Josua 11
11,1: Sieg am Wasser von Merom und Eroberung des nördlichen Kanaan
11,16: Das ganze Land in der Hand Israels

Josua 12
12,1: Liste der besiegten Könige

Josua 13
13,1: Die Verteilung des Landes wird angeordnet
13,15: Die Verteilung im Ostjordanland

Josua 14
14,1: Beginn der Verteilung des Westjordanlandes
14,6: Kalebs Erbteil

Josua 15
15,1: Grenzen des Stammes Juda
15,13: Kaleb erhält Hebron. Otniël erobert Debir
15,20: Die Städte des Stammes Juda

Josua 16
16,1: Erbteil der Josefstämme

Josua 17
17,1: Das Gebiet von West-Manasse

Josua 18
18,1: Verteilung des noch übrigen Landes. Benjamins Erbteil

Josua 19
19,1: Das Erbteil der übrigen sechs Stämme

Josua 20
20,1: Bestimmung von Freistädten

Josua 21
21,1: Wohnstätten der Leviten
21,43: Ruhe für das ganze Land

Josua 22
22,1: Josua entlässt die zweieinhalb Stämme in ihre Heimat
22,9: Errichtung eines Altars am Jordan
22,10: Der Altarbau am Jordan

Josua 23
23,1: Josuas letzte Vermahnung

Josua 24
24,1: Josuas Landtag zu Sichem
24,29: Josuas und Eleasars Tod. Bestattung der Gebeine Josefs

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Geier
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Taufstelle
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Löwen-Monument
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Orte in der Bibel: Jerusalem - Kirchen
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas

 

Zufallstext

19Und er sprach zu ihnen: Folget mir nach; ich will euch zu Menschenfischern machen! 20Alsbald verließen sie ihre Netze und folgten ihm nach. 21Und da er von da weiterging, sah er zwei andere Brüder, Jakobus, den Sohn des Zebedäus, und Johannes, seinen Bruder, im Schiff mit ihrem Vater Zebedäus, daß sie ihre Netze flickten; und er rief sie. 22Alsbald verließen sie das Schiff und ihren Vater und folgten ihm nach. 23Und Jesus ging umher im ganzen galiläischen Lande, lehrte sie in ihren Schulen und predigte das Evangelium von dem Reich und heilte allerlei Seuche und Krankheit im Volk. 24Und sein Gerücht erscholl in das ganze Syrienland. Und sie brachten zu ihm allerlei Kranke, mit mancherlei Seuchen und Qual behaftet, die Besessenen, die Mondsüchtigen und Gichtbrüchigen; und er machte sie alle gesund. 25Und es folgte ihm nach viel Volks aus Galiläa, aus den Zehn-Städten, von Jerusalem, aus dem jüdischen Lande und von jenseits des Jordans. 1Da er aber das Volk sah, ging er auf einen Berg und setzte sich; und seine Jünger traten zu ihm,

Matth. 4,19 bis Matth. 5,1 - Luther (1912)


Die Welt der Bibel