> Luther > AT > Psalm > Kapitel 113

Psalm 113

Den Demütigen gibt Gott Gnade

1Halleluja! Lobet, ihr Knechte des HERRN, lobet den Namen des HERRN! 2Gelobet sei des HERRN Name von nun an bis in Ewigkeit! 3Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang sei gelobet der Name des HERRN!

4Der HERR ist hoch über alle Heiden; seine Ehre geht, soweit der Himmel ist. 5Wer ist wie der HERR, unser Gott? der sich so hoch gesetzt hat (2.Mose 15,11; Jes. 57,15) 6und auf das Niedrige sieht im Himmel und auf Erden; (Luk. 1,48) 7der den Geringen aufrichtet aus dem Staube und erhöht den Armen aus dem Kot, (1.Mose 41,40-41; 1.Sam. 2,8) 8daß er ihn setze neben die Fürsten, neben die Fürsten seines Volkes; 9der die Unfruchtbare im Hause wohnen macht, daß sie eine fröhliche Kindermutter wird. Halleluja! (1.Mose 21,2; 1.Sam. 1,20; 1.Sam. 2,21; Luk. 1,57-58)

Psalm 112 <<<   Psalm 113   >>> Psalm 114

Zufallsbilder

Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Eilat
Orte in der Bibel - Negev
Tiere in der Bibel - Steinbock
Biblische Orte - Bach Arnon
Biblische Orte - Heshbon
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - En Avdat
Tiere in der Bibel - Steinbock

 

Zufallstext

13Also gaben sie den Kindern Aarons, des Priesters, die Freistadt der Totschläger, Hebron, und seine Vorstädte, Libna und sein Vorstädte, 14Jatthir und seine Vorstädte, Esthemoa und sein Vorstädte, 15Holon und seine Vorstädte, Debir und seine Vorstädte, 16Ain und seine Vorstädte, Jutta und seine Vorstädte, Beth-Semes und seine Vorstädte, neun Städte von diesen zwei Stämmen; 17von dem Stamm Benjamin aber gaben sie vier Städte: Gibeon und seine Vorstädte, Geba und seine Vorstädte, 18Anathoth und seine Vorstädte, Almon und seine Vorstädte, 19daß alle Städte der Kinder Aarons, der Priester, waren dreizehn mit ihren Vorstädten. 20Den Geschlechtern aber der andern Kinder Kahath, den Leviten, wurden durch ihr Los vier Städte von dem Stamm Ephraim;

Jos. 21,13 bis Jos. 21,20 - Luther (1912)


Die Welt der Bibel