Zufallsbilder

Von der relativen zur absoluten Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Amra
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Tiere in der Bibel - Löwe

 

Zufallstext

29Dies sind die Häuptlinge der Horiter: der Häuptling Lotan, der Häuptling Sobal, der Häuptling Zibeon, der Häuptling Ana, 30der Häuptling Dison, der Häuptling Ezer, der Häuptling Disan. Da sind die Häuptlinge der Horiter nach ihren Stämmen (oder: Gauen) im Lande Seir. 31Und dies sind die Könige, die im Lande Edom geherrscht haben, ehe ein König der Israeliten geherrscht hat: 32Bela, der Sohn Beors, war König in Edom, und seine Stadt (= Residenz) hieß Dinhaba. 33Nach Belas Tode wurde König an seiner Statt Jobab, der Sohn Serahs, aus Bozra. 34Nach Jobabs Tode wurde König an seiner Statt Husam aus der Landschaft der Themaniter. 35Nach Husams Tode wurde König an seiner Statt Hadad, der Sohn Bedads, der die Midianiter auf der Hochebene der Moabiter besiegte; seine Stadt hieß Awith. 36Nach Hadads Tode wurde Samla aus Masreka König an seiner Statt.

1.Mose 36,29 bis 1.Mose 36,36 - Menge (1939)


Die Welt der Bibel