Zufallsbilder

Biblische Orte - Ammonitenwand
Tiere in der Bibel - Esel
Tiere in der Bibel - Steinbock
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Siq (Schlucht)
Biblische Orte - Berg Hor - Hor ha-Har, Berg Zin
Tiere in der Bibel - Ziege

 

Zufallstext

67Da führte sie Isaak in die Hütte seiner Mutter Sarah und nahm die Rebekka, und sie ward sein Weib, und er gewann sie lieb. Also ward Isaak getröstet nach seiner Mutter Tod. 1Und Abraham nahm wieder ein Weib, die hieß Ketura. 2Die gebar ihm den Simran und den Jokschan, den Medan und den Midian, den Jischbak und den Schuach. 3Jokschan aber zeugte den Scheba und den Dedan. Die Kinder aber von Dedan waren die Assuriter, Letusiter und Leumiter 4und die Kinder Midians waren Epha, Epher, Hanoch, Abida und Eldaa. Diese alle sind Kinder der Ketura. 5Und Abraham gab sein ganzes Gut dem Isaak. 6Aber den Kindern, die er von den Kebsweibern hatte, gab er Geschenke und schickte sie von seinem Sohne Isaak hinweg gegen Aufgang in das Morgenland, während er noch lebte. 7Dies ist aber die Zahl der Lebensjahre Abrahams: hundertfünfundsiebzig Jahre.

1.Mose 24,67 bis 1.Mose 25,7 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel