Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Geißelungskapelle
Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Maria - Die
Tiere in der Bibel - Schaf, Lamm
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Gottes Plan
Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Eilat

 

Zufallstext

26Dies ist der Ratschluss, der über die ganze Erde beschlossen ist, und das bedeutet die Hand, die über alle Völkerschaften ausgestreckt ist. 27Denn wenn der HErr der Heerscharen einen Plan gefasst hat: wer will ihn vereiteln? Und seine ausgestreckte Hand: wer kann sie zurückbiegen? 28Im Todesjahre des Königs Ahas erging folgender Gottesspruch: 29»Freue dich nicht, gesamtes Philisterland, darüber, dass der Stecken (dessen), der dich schlug, zerbrochen ist! Denn aus der Wurzel der Schlange fährt eine Giftotter hervor, und deren Frucht ist ein geflügelter Drache. 30Da werden dann die Ärmsten der Armen in Ruhe weiden und Dürftige in Sicherheit lagern, aber deinen Wurzelsprössling werde ich durch Hunger sterben lassen, und was von dir noch übrig ist, wird er (d.h. der Hunger) umbringen. 31Heulet, ihr Tore, schreiet, ihr Städte! Verzage, gesamtes Philisterland! Denn von Norden her kommt Rauch (= Verderben), und keiner tritt aus Reih und Glied heraus in seinen Scharen. 32Und welche Antwort wird (oder: soll) man den Gesandten der Heidenvölker geben? „Dass der HErr Zion fest gegründet hat und dass die Elenden seines Volkes dort wohlgeborgen sein werden.“« 1Gottesspruch über die Moabiter: Ach! Über Nacht ist Ar zerstört, Moab vernichtet! Ach! Über Nacht ist Kir zerstört, Moab vernichtet!

Jes. 14,26 bis Jes. 15,1 - Menge (1939)