> Luther > NT > Johannes

Das Evangelium des Johannes

Johannes 1
1,1: Das Wort ward Fleisch
1,19: Das Zeugnis des Täufers über sich selbst
1,29: Das Zeugnis des Täufers vom Lamm Gottes
1,35: Die ersten Jünger

Johannes 2
2,1: Die Hochzeit zu Kana
2,13: Die Tempelreinigung

Johannes 3
3,1: Jesus und Nikodemus
3,22: Das letzte Zeugnis des Täufers von Jesus

Johannes 4
4,1: Jesus und die Samariterin
4,43: Heilung des Sohnes eines königlichen Beamten

Johannes 5
5,1: Die Heilung eines Kranken am Teich Betesda
5,19: Die Vollmacht des Sohnes
5,31: Das Zeugnis für den Sohn

Johannes 6
6,1: Die Speisung der Fünftausend
6,16: Jesus auf dem See
6,22: Jesus das Brot des Lebens
6,60: Scheidung unter den Jüngern
6,66: Das Bekenntnis des Petrus

Johannes 7
7,1: Die Reise zum Laubhüttenfest
7,14: Jesus auf dem Fest
7,40: Zwiespalt im Volk
7,53: Jesus und die Ehebrecherin

Johannes 8
8,12: Jesus das Licht der Welt
8,21: Jesu Weg zur Erhöhung
8,30: Die wahre Freiheit
8,37: Abrahamskinder und Teufelskinder
8,46: Der Streit um Jesu Ehre

Johannes 9
9,1: Die Heilung eines Blindgeborenen

Johannes 10
10,1: Der gute Hirte
10,31: Der Vorwurf der Gotteslästerung

Johannes 11
11,1: Die Auferweckung des Lazarus
11,46: Der Entschluss zur Tötung Jesu

Johannes 12
12,1: Die Salbung in Betanien
12,12: Der Einzug in Jerusalem
12,20: Die Ankündigung der Verherrlichung
12,37: Der Unglaube des Volkes

Johannes 13
13,1: Die Fußwaschung
13,21: Jesus und der Verräter
13,31: Die Verherrlichung und das neue Gebot
13,36: Die Ankündigung der Verleugnung des Petrus

Johannes 14
14,1: Jesus der Weg zum Vater
14,15: Die Verheißung des Heiligen Geistes
14,27: Der Friede Christi

Johannes 15
15,1: Der wahre Weinstock
15,9: Das Gebot der Liebe
15,18: Der Hass der Welt

Johannes 16
16,5: Das Werk des Heiligen Geistes
16,16: Trauer und Hoffnung bei Jesu Abschied

Johannes 17
17,1: Das hohepriesterliche Gebet

Johannes 18
18,1: Jesu Gefangennahme
18,12: Jesu Verhör vor Hannas und Kaiphas und die Verleugnung des Petrus
18,28: Jesu Verhör vor Pilatus

Johannes 19
19,1: Jesu Geißelung und Verspottung
19,6: Jesu Verurteilung
19,17: Jesu Kreuzigung und Tod
19,38: Jesu Grablegung

Johannes 20
20,1: Der Ostermorgen
20,11: Maria von Magdala
20,19: Die Vollmacht der Jünger
20,24: Thomas

Johannes 21
21,1: Der Auferstandene am See Tiberias
21,15: Petrus und Johannes

Zufallsbilder

Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Taufstelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Biblische Orte - Heshbon
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Maria - Die
Biblische Orte - Wüstenoase Azraq
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Kir-Heres

 

Zufallstext

1Im elften Jahr, am ersten Tage des Monats, erging das Wort des HERRN also an mich: 2Menschensohn, weil Tyrus über Jerusalem ausgerufen hat: »Ha! ha! sie ist zerbrochen, die Türe der Völker; sie öffnet sich mir! Nun werde ich vollauf haben, da sie verlassen ist!« 3darum spricht Gott, der HERR, also: Siehe, ich will an dich, Tyrus, und will viele Völker gegen dich heraufführen, wie wenn das Meer seine Wellen heraufrollt! 4Sie werden die Mauern von Tyrus zerstören und ihre Türme niederreißen; und ich will ihren Staub wegfegen und sie zu einem kahlen Felsen machen; 5zu einem Wehr, wo man die Fischgarne ausspannt, soll sie werden inmitten des Meeres. Ich habe es gesagt, spricht Gott, der HERR, sie soll den Völkern zur Beute werden. 6Und ihre Töchter auf dem Lande sollen durchs Schwert umkommen und also erfahren, daß ich der HERR bin! 7Denn also spricht Gott, der HERR: Siehe, ich bringe Nebukadnezar, den König von Babel, der ein König aller Könige ist, von Mitternacht her über Tyrus, mit Rossen, Wagen und Reitern und mit einem großen Haufen Volks. 8Er wird deine Töchter auf dem Felde mit dem Schwerte umbringen; wider dich wird er ein Bollwerk machen und einen Wall gegen dich aufwerfen und den Schild wider dich aufstellen.

Hesek. 26,1 bis Hesek. 26,8 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel