Zufallsbilder

Die Stiftshütte: Hintergrund :: Der Grundwerkstoff der Stiftshütte
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Machaerus
Biblische Orte - Bach Jabbok
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Biblische Orte - Taufstelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika

 

Zufallstext

40Paulus dagegen wählte sich Silas zum Begleiter und trat (mit ihm) die Landreise an, nachdem er von den Brüdern der Gnade des Herrn anbefohlen worden war. 41Er durchzog (zunächst) Syrien und Cilicien und stärkte die dortigen Gemeinden. 1Weiter kam er dann auch nach Derbe und Lystra. Und siehe, hier war ein Jünger namens Timotheus – der Sohn einer gläubig gewordenen Jüdin, aber eines griechischen (= heidnischen) Vaters –, 2dem von den Brüdern in Lystra und Ikonium ein empfehlendes Zeugnis ausgestellt wurde. 3Paulus wünschte diesen als Begleiter auf der Reise zu haben; so nahm er ihn denn zu sich und vollzog die Beschneidung an ihm mit Rücksicht auf die Juden, die in jenen Gegenden (wohnhaft) waren; denn es wussten ja alle, dass sein Vater ein Grieche (= Heide) war. 4Auf ihrer Wanderung durch die Städte machten sie den Gläubigen dort zur Pflicht, die von den Aposteln und Ältesten in Jerusalem beschlossenen Satzungen (= Verordnungen) zu beobachten. 5So wurden denn die Gemeinden von ihnen im Glauben gestärkt und nahmen täglich an Zahl zu. 6Sie zogen dann weiter durch Phrygien und das galatische Land, weil sie vom Heiligen Geist daran gehindert wurden, die Heilsbotschaft in (der römischen Provinz) Asien zu verkündigen.

Apg. 15,40 bis Apg. 16,6 - Menge (1939)