> Menge > AT > Psalm > Kapitel 8

Psalm 8

Offenbarung der Herrlichkeit Gottes am Menschen

1Dem Musikmeister, nach der Keltertreterweise; ein Psalm von David.

2HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist dein Name auf der ganzen Erde, du, dessen Hoheit (= Majestät) am Himmel sich kundtut! 3Aus der Kinder und Säuglinge Mund hast du ein Bollwerk dir zugerichtet deinen Gegnern zum Trotz, um Feinde und Widersacher verstummen zu machen (vgl. Mt 21,6). (Matth. 21,16) 4Wenn ich anschau' deinen Himmel, das Werk deiner Finger, den Mond und die Sterne, die du hergerichtet: (Ps. 19,2) 5was ist der Mensch, daß du seiner gedenkst, und der Menschensohn, daß du ihn beachtest?! (Hebr 2,6-9) (Ps. 144,3; Hebr. 2,6-9) 6Und doch hast du ihn nur wenig hinter die Gottheit gestellt, mit Herrlichkeit und Hoheit ihn gekrönt; (1.Mose 1,26) 7du hast ihm die Herrschaft verliehn über deiner Hände Werke, ja alles ihm unter die Füße gelegt: (Matth. 28,18; 1.Kor. 15,27) 8Kleinvieh und Rinder allzumal, dazu auch die wilden Tiere des Feldes, 9die Vögel des Himmels, die Fische im Meer, alles, was die Pfade der Meere durchzieht.

10HERR, unser Herrscher, wie herrlich ist dein Name auf der ganzen Erde!

Psalm 7 <<<   Psalm 8   >>> Psalm 9

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Schaf, Lamm
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Kir-Heres
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Königsgräber
Biblische Orte - Bach Jabbok

 

Zufallstext

10Sie hielten den gottgestifteten Bund nicht und wollten nicht wandeln in seinem Gesetz; 11nein, sie vergaßen seine Taten und seine Wunder, die er sie hatte sehen lassen. 12Vor ihren Vätern hatte er Wunder getan im Lande Ägypten, im Gefilde von Zoan. 13Er spaltete das Meer und ließ sie hindurchziehn und türmte die Wasser auf wie einen Wall; 14er leitete sie bei Tag durch die Wolke und während der ganzen Nacht durch Feuerschein; 15er spaltete Felsen in der Wüste und tränkte sie reichlich wie mit Fluten; 16Bäche ließ er aus dem Felsen hervorgehn und Wasser gleich Strömen niederfließen. 17Dennoch fuhren sie fort, gegen ihn zu sündigen, und widerstrebten dem Höchsten in der Wüste;

Ps. 78,10 bis Ps. 78,17 - Menge (1939)


Die Welt der Bibel