Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Die StiftshĂĽtte: Hintergrund :: Adam bis Mose
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Taufstelle
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Emmaus - Römisches Bad
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Biblische Orte - Ammonitenwand

 

Zufallstext

15nämlich zweihundert Ziegen und zwanzig Böcke, zweihundert Mutterschafe und zwanzig Widder, 16dreißig säugende Kamele nebst ihren Füllen, vierzig junge Kühe und zehn junge Stiere, zwanzig Eselinnen und zehn Eselfüllen. 17Er übergab diese seinen Knechten, jede Herde besonders, und befahl seinen Knechten: »Zieht vor mir her und laßt einen Abstand zwischen den einzelnen Herden!« 18Dann gab er dem ersten (= vordersten) folgende Weisung: »Wenn mein Bruder Esau dir begegnet und dich fragt: "Wem gehörst du, und wohin willst du, und wem gehören die Tiere, die du da treibst?", 19so antworte: "Sie gehören deinem Knecht Jakob; es ist das ein Geschenk, das er meinem Herrn Esau sendet; er selbst kommt gleich hinter uns her."« 20Dieselbe Weisung gab er auch dem zweiten und dem dritten und allen anderen, welche die Herden trieben, nämlich: »Ganz ebenso sollt ihr zu Esau sagen, wenn ihr ihm begegnet, 21und sollt weiter sagen: "Dein Knecht Jakob kommt selbst gleich hinter uns her."« Er dachte nämlich: »Ich will ihn durch das Geschenk versöhnen, das mir vorauszieht; erst dann will ich ihm selber vor die Augen treten; vielleicht nimmt er mich dann freundlich an.« 22So zog also das Geschenk vor ihm her, während er selbst jene Nacht im Lager zubrachte.

1.Mose 32,15 bis 1.Mose 32,22 - Menge (1939)


Die Welt der Bibel