> Menge > AT > Psalm > Kapitel 114

Psalm 114

Die Wunder des Auszugs

1Halleluja! Als Israel aus Ägypten auszog, Jakobs Haus aus dem Volk fremder Sprache, (2.Mose 12,41) 2da ward Juda sein (d.h. Gottes) Heiligtum, Israel sein Herrschaftsgebiet.

3Das Meer sah es und floh (vgl. 2.Mose 14,21), der Jordan wandte sich rückwärts (vgl. Jos 3,14-17), (2.Mose 14,21-22; Jos. 3,13; Jos. 3,16) 4die Berge hüpften wie Widder, die Hügel gleichwie Lämmer. (Ps. 68,9)

5Was war dir, o Meer, daß du flohest, dir, Jordan, daß du dich rückwärts wandtest? 6(Was war euch) ihr Berge, daß ihr hüpftet wie Widder, ihr Hügel gleichwie Lämmer?

7Vor dem Anblick des Herrn erbebe, du Erde, vor dem Anblick des Gottes Jakobs, (2.Mose 19,18) 8der Felsen wandelt zum Wasserteich, Kieselgestein zum sprudelnden Quell! (2.Mose 17,6)

Psalm 113 <<<   Psalm 114   >>> Psalm 115

Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Römisches Bad
Die Stiftshütte: Hintergrund :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Obeliskengrab
Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas
Ă„gypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Biblische Orte - En Avdat
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu
Biblische Orte - Bozra
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium

 

Zufallstext

18was die Weisen von ihren Vätern überkommen und ohne Hehl verkündigt haben - 19ihnen war noch allein das Land übergeben, und noch kein Fremder war unter ihnen umhergezogen -: 20"Sein ganzes Leben lang muß der Frevler sich ängstigen, und zwar alle die Jahre hindurch, die dem Gewalttätigen beschieden sind. 21Schreckensrufe dringen ihm laut ins Ohr; mitten im ruhigen Glück überfällt ihn der Verderber; 22er hegt keine Zuversicht, aus der Finsternis wieder herauszukommen, und ist (in seiner Angst) für das Schwert ausersehen. 23Er irrt nach Brot umher - wo findet er's? Er weiß, daß durch ihn (d.h. Gott) der Tag des Verderbens festgesetzt ist. 24Angst und Bangigkeit schrecken ihn: sie überwältigen ihn wie ein König, der zum Sturm gerüstet ist. 25Weil er seine Hand gegen Gott erhoben und dem Allmächtigen Trotz geboten hat -

Hiob 15,18 bis Hiob 15,25 - Menge (1939)


Die Welt der Bibel