Zufallsbilder

Biblische Orte - Wadi Rum
Tiere in der Bibel - Fledermaus
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - Machaerus
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Tiere in der Bibel - Rabe
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Jakobus
Tiere in der Bibel - Steinbock

 

Zufallstext

16Habt ihr nun recht und redlich getan, dass ihr Abimelech zum König gemacht habt; und habt ihr wohl getan an Jerubbaal und an seinem Hause und habt ihm getan, wie er um euch verdient hat 17(denn mein Vater hat gestritten um euretwillen und seine Seele dahingeworfen von sich, dass er euch errettete von der Midianiter Hand; 18und ihr lehnet euch auf heute wider meines Vaters Haus und erwürget seine Kinder, 70 Mann, auf einem Stein und macht euch Abimelech, seiner Magd Sohn, zum König über die Männer zu Sichem, weil er euer Bruder ist); 19und habt ihr nun recht und redlich gehandelt an Jerubbaal und an seinem Hause an diesem Tage: so seid fröhlich über Abimelech und er sei fröhlich über euch; 20wo nicht, so gehe Feuer aus von Abimelech und verzehre die Männer zu Sichem und das Haus Millo, und gehe auch Feuer aus von den Männern zu Sichem und vom Haus Millo und verzehre Abimelech. 21Und Jotham floh vor seinem Bruder Abimelech und entwich und ging gen Beer und wohnte daselbst. 22Als nun Abimelech drei Jahre über Israel geherrscht hatte, 23sandte Gott einen bösen Willen zwischen Abimelech und den Männern zu Sichem. Und die Männer zu Sichem wurden Abimelech untreu,

Richt. 9,16 bis Richt. 9,23 - Luther (1912)