Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Eidechse
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Tiere in der Bibel - Esel
Biblische Orte - Bach Arnon
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu
Die Stiftshütte: Das Allerheiligste :: Die Bundeslade
Biblische Orte - En Avdat
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Taufstelle Yardenit
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick

 

Zufallstext

5Und er sandte wiederum einen andern; den töteten sie; und viele andere, die einen schlugen sie, die andern töteten sie. 6Nun hatte er noch einen einzigen Sohn, der war ihm lieb; den sandte er zuletzt auch zu ihnen und sprach: Sie werden sich vor meinem Sohne scheuen! 7Jene Weingärtner aber sprachen untereinander: Das ist der Erbe! Kommt, laßt uns ihn töten, so wird das Erbgut unser sein! 8Und sie nahmen ihn, töteten ihn und warfen ihn zum Weinberg hinaus. 9Was wird nun der Herr des Weinbergs tun? Er wird kommen und die Weingärtner umbringen und den Weinberg andern geben. 10Habt ihr nicht auch dieses Schriftwort gelesen: »Der Stein, den die Bauleute verworfen haben, der ist zum Eckstein geworden. 11Vom Herrn ist das geschehen, und es ist wunderbar in unsern Augen«? 12Da suchten sie ihn zu ergreifen, aber sie fürchteten das Volk; denn sie merkten, daß er gegen sie das Gleichnis gesagt hatte. Und sie ließen ab von ihm und gingen davon.

Mark. 12,5 bis Mark. 12,12 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel