Zufallsbilder

Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz
Die StiftshĂĽtte: Der Vorhof :: Der Altar
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Biblische Orte - Bozra
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Orte in der Bibel - Weitere
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Orte in der Bibel - Weitere

 

Zufallstext

16ein Ziegenbock zum Sündopfer; 17ferner zum Heilsopfer zwei Rinder, fünf Widder, fünf Böcke und fünf einjährige Lämmer. Das war die Opfergabe Nahsons, des Sohnes Amminadabs. 18Am zweiten Tage opferte Nethaneel, der Sohn Zuars, der Fürst von Issaschar. 19Er brachte als seine Opfergabe dar: eine silberne Schüssel, 130 Schekel schwer, ein silbernes Becken, 70 Schekel schwer nach dem Gewicht des Heiligtums, beide gefüllt mit Feinmehl, das mit Öl gemengt war, zum Speisopfer; 20eine Schale von Gold, 10 Schekel schwer, mit Räucherwerk gefüllt; 21einen jungen Stier, einen Widder und ein einjähriges Lamm zum Brandopfer; 22einen Ziegenbock zum Sündopfer; 23ferner zum Heilsopfer zwei Rinder, fünf Widder, fünf Böcke und fünf einjährige Lämmer. Das war die Opfergabe Nethaneels, des Sohnes Zuars.

4.Mose 7,16 bis 4.Mose 7,23 - Menge (1939)


Die Welt der Bibel