Zufallsbilder

Biblische Orte - Machaerus
Die Stiftsh├╝tte: Das Allerheiligste :: Das Innere der Bundeslade
Orte in der Bibel - Weitere
Tiere in der Bibel - Ochse, Rind
Die Stiftsh├╝tte: Der Vorhof :: Die Bedeckung
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Amra
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche

 

Zufallstext

1Als nun Abraham alt und hochbetagt geworden war und der HERR ihn in allem gesegnet hatte, 2sagte Abraham zu dem ältesten Knechte seines Hauses, der seinen gesamten Besitz zu verwalten hatte: »Lege deine Hand unter meine Hüfte: 3ich will dir beim HERRN, dem Gott des Himmels und dem Gott der Erde, einen Eid abnehmen, daß du für meinen Sohn keine Frau aus den Töchtern der Kanaanäer nehmen willst, unter denen ich hier wohne; 4nein, du sollst in mein Vaterland und zu meiner Verwandtschaft gehen und dort um eine Frau für meinen Sohn Isaak werben!« 5Da antwortete ihm der Knecht: »Vielleicht wird das Weib mir in dieses Land nicht folgen wollen; soll ich alsdann deinen Sohn wieder in das Land zurückführen, aus dem du ausgewandert bist?« 6Abraham antwortete ihm: »Hüte dich wohl, meinen Sohn dorthin zurückzuführen! 7Der HERR, der Gott des Himmels, der mich aus meines Vaters Hause und aus meinem Heimatlande weggeführt und der mir zugesagt und mir zugeschworen hat: "Deinen Nachkommen will ich dieses Land geben" - der wird seinen Engel vor dir her senden, so daß du von dort eine Frau für meinen Sohn gewinnst. 8Wenn das Weib dir aber nicht folgen will, so sollst du von diesem mir geleisteten Eide entbunden sein; nur darfst du meinen Sohn nicht dorthin zurückführen!«

1.Mose 24,1 bis 1.Mose 24,8 - Menge (1939)


Die Welt der Bibel