Elberfelder > AT > Psalm > Kapitel 149

Psalm 149

Zion lobe den HErrn.

 1  Lobet Jahwe! Singet Jahwe ein neues Lied, sein Lob in der Versammlung der Frommen! (Ps. 96,1)  2  Israel freue sich seines Schöpfers; die Kinder Zions sollen frohlocken über ihren König! (Ps. 100,3; Ps. 93,1)  3  Loben sollen sie seinen Namen mit Reigen, mit Tamburin und Laute ihm Psalmen singen!  4  Denn Jahwe hat Wohlgefallen an seinem Volke; er schmückt die Sanftmütigen mit Rettung.

 5  Es sollen jubeln die Frommen in Herrlichkeit, jauchzen auf ihren Lagern!  6  Lobeserhebungen Gottes seien in ihrer Kehle, und ein zweischneidiges Schwert in ihrer Hand,  7  um Rache auszuüben an den Nationen, Bestrafungen an den Völkerschaften;  8  ihre Könige zu binden mit Ketten, und ihre Edlen mit eisernen Fesseln;  9  an ihnen auszuüben das geschriebene Gericht! Das ist die Ehre aller seiner Frommen. Lobet Jahwe!

Psalm 148 ←    Psalm 149    → Psalm 150

Textvergleich

Luther (1912)   Luther (Strongs)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 147,10 bis 150,6; Luther (1570): Psalm 147,8 bis 149,9

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Siq (Schlucht)
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Ammonitenwand
Ägypten :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Orte in der Bibel: Jerusalem - Marias Grab
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden

 

Zufallstext

15Gesegnet seid ihr von Jahwe, der Himmel und Erde gemacht hat. 16Die Himmel sind die Himmel Jahwes, die Erde aber hat er den Menschenkindern gegeben. 17Die Toten werden Jahwe nicht loben, noch alle, die zum Schweigen hinabfahren; 18wir aber, wir werden Jahwe preisen von nun an bis in Ewigkeit. Lobet Jahwe! 1Ich liebe Jahwe; denn er hörte meine Stimme, mein Flehen; 2denn er hat zu mir geneigt sein Ohr; und ich will ihn anrufen in allen meinen Tagen. 3Es umfingen mich die Bande des Todes, und die Bedrängnisse des Scheols erreichten mich; ich fand Drangsal und Kummer. 4Und ich rief an den Namen Jahwes: Bitte, Jahwe, errette meine Seele!

Ps. 115,15 bis Ps. 116,4 - Elberfelder (1905)