Zufallsbilder

Die Stiftsh├╝tte: Hintergrund :: Die G├Âtter ├ägyptens und der Auszug Israels
Tiere in der Bibel - Biene
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Die Stiftsh├╝tte: Der Vorhof :: Der Altar:: Der Altar als unser Lebensacker
Biblische Orte - Ammonitenwand
Tiere in der Bibel - Steinbock
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von S├╝den
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir Aussichtspunkt
Orte in der Bibel - Negev
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika

 

Zufallstext

19und nachdem Peleg den Regu gezeugt, lebte er noch 207 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 20Regu war zweiunddreißig Jahre alt, da er den Serug zeugte; 21und nachdem Regu den Serug gezeugt, lebte er noch 207 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 22Serug war dreißig Jahre alt, da er den Nahor zeugte; 23und nachdem Serug den Nahor gezeugt, lebte er noch 200 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 24Nahor war neunundzwanzig Jahre alt, da er den Terach zeugte; 25und nachdem Nahor den Terach gezeugt, lebte er noch 119 Jahre und zeugte Söhne und Töchter. 26Terach war siebzig Jahre alt, da er den Abram, Nahor und Haran zeugte.

1.Mose 11,19 bis 1.Mose 11,26 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel