Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Amra
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Orte in der Bibel - Jerusalem
Orte in der Bibel: Jerusalem - Geißelungskapelle
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Tiere in der Bibel - Heuschrecke
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Biblische Orte - Amra

 

Zufallstext

3"Ich bin Gott, der Gott deines Vaters. Hab keine Angst, nach Ägypten zu ziehen, denn ich lasse dich dort zu einem großen Volk werden. 4Ich selbst ziehe mit dir nach Ägypten und werde dich auch wieder hier heraufbringen. Und Josef wird dir die Augen zudrücken." 5Dann brach Jakob von Beerscheba auf. Seine Söhne setzten ihn und ihre Kinder und Frauen auf die Wagen, die der Pharao mitgeschickt hatte, um sie zu holen. 6Mit ihren Herden und allem, was sie in Kanaan erworben hatten, kamen sie nach Ägypten, Jakob und seine ganze Familie, 7seine Söhne und Töchter, seine Enkel und Enkelinnen. Seine ganze Nachkommenschaft brachte Israel mit nach Ägypten. 8Es folgen die Namen der Söhne Israels, die nach Ägypten kamen: Zunächst Jakob selbst und sein Sohn Ruben, der Erstgeborene. 9Dann dessen Söhne Henoch, Pallu, Hezron und Karmi. 10Simeon und seine Söhne Jemuël, Jamin, Ohad, Jachin, Zohar und Schaul, der Sohn einer Kanaaniterin.

1.Mose 46,3 bis 1.Mose 46,10 - NeÜ bibel.heute (2019)