Elberfelder > NT > Apostelgeschichte

Die Apostelgeschichte des Lukas

Apostelgeschichte 1
1, 1: Christi Himmelfahrt.
1, 15: Die Nachwahl des zwölften Apostels.
 
Apostelgeschichte 2
2, 1: Das Pfingstwunder.
2, 14: Die Pfingstpredigt des Petrus.
2, 37: Die erste Gemeinde.
 
Apostelgeschichte 3
3, 1: Die Heilung des Gelähmten.
 
Apostelgeschichte 4
4, 1: Petrus und Johannes vor dem Hohen Rat.
4, 23: Das Gebet der Gemeinde.
4, 32: Die Gütergemeinschaft der ersten Christen.
 
Apostelgeschichte 5
5, 1: Hananias und Saphira.
5, 12: Wundertaten der Apostel.
5, 17: Die Apostel vor dem Hohen Rat.
5, 34: Der Rat des Gamaliel.
 
Apostelgeschichte 6
6, 1: Die Wahl der sieben Armenpfleger.
6, 8: Stephanus vor dem Hohen Rat.
 
Apostelgeschichte 7
7, 1: Die Rede des Stephanus.
7, 54: Der Tod des Stephanus.
 
Apostelgeschichte 8
8, 1: Die Verfolgung der Gemeinde in Jerusalem.
8, 4: Philippus in Samaria. Der Zauberer Simon.
8, 26: Der Kämmerer aus Äthiopien.
 
Apostelgeschichte 9
9, 1: Die Bekehrung des Saulus.
9, 20: Saulus in Damaskus und Jerusalem.
9, 32: Petrus in Lydda.
9, 36: Die Auferweckung der Tabita.
 
Apostelgeschichte 10
10, 1: Der Hauptmann Kornelius.
 
Apostelgeschichte 11
11, 1: Petrus in Jerusalem.
11, 19: Erste Christen in Antiochia.
 
Apostelgeschichte 12
12, 1: Der Tod des Jakobus und die Befreiung des Petrus.
12, 18: Das Ende des Herodes Agrippa.
 
Apostelgeschichte 13
13, 1: Der Beginn der ersten Missionsreise.
13, 4: Auf der Insel Zypern.
13, 13: In Antiochia in Pisidien.
 
Apostelgeschichte 14
14, 1: In Ikonion.
14, 8: In Lystra.
14, 21: Die Rückkehr nach Antiochia in Syrien.
 
Apostelgeschichte 15
15, 1: Die Apostelversammlung in Jerusalem.
15, 22: Die Beschlüsse der Apostelversammlung.
15, 30: Die Benachrichtigung der Gemeinde in Antiochia.
15, 36: Der Beginn der zweiten Missionsreise.
 
Apostelgeschichte 16
16, 1: In Kleinasien.
16, 9: Der Ruf nach Mazedonien.
16, 11: In Philippi.
16, 14: Die Bekehrung der Lydia.
16, 16: Die Magd mit dem Wahrsagegeist.
16, 23: Paulus und Silas im Gefängnis.
 
Apostelgeschichte 17
17, 1: In Thessalonich.
17, 10: In Beröa.
17, 16: In Athen.
 
Apostelgeschichte 18
18, 1: In Korinth.
18, 18: Die Rückkehr nach Antiochia.
18, 22: Der Beginn der dritten Missionsreise.
18, 24: Apollos in Ephesus.
 
Apostelgeschichte 19
19, 1: Paulus in Ephesus.
19, 23: Der Aufruhr des Demetrius.
 
Apostelgeschichte 20
20, 1: Paulus in Mazedonien und Griechenland.
20, 6: In Troas.
20, 13: Die Reise nach Milet.
20, 17: Die Abschiedsrede des Paulus an die Ältesten von Ephesus.
 
Apostelgeschichte 21
21, 1: Von Milet nach Cäsarea.
21, 15: Die Ankunft in Jerusalem.
21, 27: Die Verhaftung des Paulus.
 
Apostelgeschichte 22
22, 1: Die Verteidigungsrede des Paulus.
22, 22: Paulus vor dem römischen Oberst.
 
Apostelgeschichte 23
23, 1: Paulus vor dem Hohen Rat.
23, 12: Der Mordanschlag gegen Paulus.
23, 23: Die Überführung des Paulus nach Cäsarea.
 
Apostelgeschichte 24
24, 1: Vor dem Statthalter Felix.
24, 22: Die Verschleppung des Prozesses.
 
Apostelgeschichte 25
25, 1: Die Verhandlung vor Festus.
25, 9: Die Berufung an den Kaiser.
25, 13: König Agrippa beim Statthalter Festus.
 
Apostelgeschichte 26
26, 1: Paulus vor Agrippa und Festus.
 
Apostelgeschichte 27
27, 1: Paulus auf der Fahrt nach Rom.
27, 13: Seesturm und Schiffbruch.
 
Apostelgeschichte 28
28, 1: Auf der Insel Malta.
28, 11: Von Malta nach Rom.
28, 17: Paulus in Rom.
 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Heshbon
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Süden
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Biblische Orte - Sodom (Bab edh-Dhra)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Süden
Biblische Orte - Bozra

 

Zufallstext

35und eroberte es an demselben Tag, und schlug es mit der Schärfe des Schwertes und vollstreckte den Bann an allen Seelen, die darin waren, an demselben Tag; ganz wie er Lachis getan hatte. 36Darnach zog Josua mit ganz Israel von Eglon gen Hebron hinauf und bekämpfte es 37und nahm es ein und schlug es mit der Schärfe des Schwertes, samt seinem König und allen seinen Städten und allen Seelen, die darin waren, und ließ nicht einen übrigbleiben (genau so, wie er Eglon getan hatte) und er vollstreckte an ihnen und an allen Seelen, die darin waren, den Bann. 38Da kehrte Josua wieder um, mit ganz Israel, gen Debir und bekämpfte es; 39und er gewann es samt seinem König und allen seinen Städten und schlug es mit der Schärfe des Schwertes und vollstreckte den Bann an allen Seelen, die darin waren; wie er Hebron und Libna samt ihrem König getan hatte, also tat er Debir und seinem König. 40Also schlug Josua das ganze Land auf dem Gebirge und gegen den Süden und in den Tälern und an den Abhängen, samt allen ihren Königen, und ließ nicht einen übrigbleiben und vollstreckte den Bann an allem, was Odem hatte, wie der HERR, der Gott Israels, geboten hatte. 41Und Josua schlug sie von Kadesch-Barnea an bis Gaza, und das ganze Land Gosen bis Gibeon. 42Und Josua nahm alle diese Könige samt ihrem Lande auf einmal; denn der HERR, der Gott Israels, stritt für Israel.

Jos. 10,35 bis Jos. 10,42 - Schlachter (1951)