Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von S├╝den
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - W├╝ste Paran? Ma`ale Paran
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Cardo
Die Stiftsh├╝tte: Der Vorhof :: Das Reinigungsbecken:: Das Waschen der F├╝├če
Orte in der Bibel - Weitere
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz

 

Zufallstext

10er öffnet ihr Ohr der Bestrafung und befiehlt ihnen, sich von der Bosheit abzukehren. 11Wenn sie dann gehorchen und sich unterwerfen, so werden sie ihre Tage in Glück und ihre Jahre in Wohlfahrt beendigen. 12Gehorchen sie aber nicht, so kommen sie um durchs Schwert und sterben dahin in ihrem Unverstand. 13Denn die, welche ruchlosen Herzens sind, widersetzen sich; sie flehen nicht, wenn er sie gefesselt hat. 14Ihre Seele stirbt in der Jugend und ihr Leben unter den Hurern. 15Den Gedemütigten aber rettet er durch die Demütigung und öffnet durch die Trübsal sein Ohr. 16Und auch dich lockt er aus der Enge in die Weite, da keine Not mehr sein wird, und an einen reichbesetzten Tisch. 17Bist du aber vom Urteil des Gottlosen erfüllt, so werden Urteil und Gericht dich treffen.

Hiob 36,10 bis Hiob 36,17 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel