Elberfelder > AT > Psalm > Kapitel 123

Psalm 123

Gläubiger Aufblick.

 1  Ein Stufenlied. Ich hebe meine Augen auf zu dir, der du thronst in den Himmeln!  2  Siehe, wie die Augen der Knechte auf die Hand ihres Herrn, wie die Augen der Magd auf die Hand ihrer Gebieterin, also sind unsere Augen gerichtet auf Jahwe, unseren Gott, bis er uns gnädig ist.

 3  Sei uns gnädig, Jahwe, sei uns gnädig! Denn reichlich sind wir mit Verachtung gesättigt;  4  reichlich ist unsere Seele gesättigt mit dem Spotte der Sorglosen, mit der Verachtung der Hoffärtigen.

Psalm 122 ←    Psalm 123    → Psalm 124

Textvergleich

Luther (1912)   Luther (Strongs)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 121,8 bis 126,6; Luther (1570): Psalm 122,3 bis 126,2

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Süden
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Biblische Orte - Emmaus - Römisches Bad
Tiere in der Bibel - Steinbock
Biblische Orte - Berg Hor - Hor ha-Har, Berg Zin
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Löwen-Monument
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika

 

Zufallstext

29Entferne von mir den falschen Weg und begnadige mich mit deinem Gesetz! 30Ich habe den Weg der Wahrheit erwählt und deine Verordnungen vor mich hingestellt. 31HERR, ich hange an deinen Zeugnissen; laß mich nicht zuschanden werden! 32Ich laufe den Weg deiner Gebote; denn du machst meinem Herzen Raum. 33Zeige mir, HERR, den Weg deiner Satzungen, daß ich ihn bewahre bis ans Ende. 34Unterweise mich, so will ich dein Gesetz bewahren und es von ganzem Herzen befolgen. 35Laß mich wandeln auf dem Pfad deiner Gebote; denn ich habe Lust daran. 36Neige mein Herz zu deinen Zeugnissen und nicht zur Habsucht!

Ps. 119,29 bis Ps. 119,36 - Schlachter (1951)