Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Tal der Quellen
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Tiere in der Bibel - Biene
Biblische Orte - Machaerus
Biblische Orte - Bach Jabbok
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Tiere in der Bibel - Gazelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)

 

Zufallstext

29Sie ziehen über den Paß, zu Geba schlagen sie ihr Nachtlager auf. Rama bebt, Gibea Sauls flieht. 30Schreie laut, Tochter Gallims! Horche auf, Lais! Armes Anathoth! 31Madmena eilt davon, die Bewohner von Gebim flüchten. 32Noch heute macht er halt in Nob; er schwingt seine Hand gegen den Berg der Tochter Zion, den Hügel Jerusalems. 33Siehe, der Herr, Jahwe der Heerscharen, haut mit Schreckensgewalt die Äste herunter; und die von hohem Wuchse werden gefällt, und die Emporragenden werden erniedrigt. 34Und er schlägt die Dickichte des Waldes nieder mit dem Eisen, und der Libanon fällt durch einen Mächtigen. 1Und ein Reis wird hervorgehen aus dem Stumpfe Isais, und ein Schößling aus seinen Wurzeln wird Frucht bringen. 2Und auf ihm wird ruhen der Geist Jahwes, der Geist der Weisheit und des Verstandes, der Geist des Rates und der Kraft, der Geist der Erkenntnis und Furcht Jahwes;

Jes. 10,29 bis Jes. 11,2 - Elberfelder (1905)


Die Welt der Bibel