Luther mit Strongs > AT > Psalm > Kapitel 149

Psalm 149 mit Strongs

Zion lobe den HErrn.

 1  HallelujaH1984 – הָלַל – halal (haw-lal'): Halleluja(21x), loben(21x), rühmen(20x), Lobet(15x), lobten(9x), toll(5x), lobe(5x), Rühmet(4x), rühmt(4x), Lob(3x), Lobe(3x), Ruhmredigen(3x), ...+37 , H3050 – יָהּ – Yahh (yaw): Halleluja(21x), HErrn(12x), HErr(11x), Gott(3x), halleluja(1x)! SingetH7891 – שִׁיר – shiyr (sheer): Sänger(32x), singen(18x), Singet(12x), Sängern(6x), Sängerinnen(5x), sang(4x), Gesang(2x), singet(2x), Ich(1x), Kammern(1x), sangen(1x), singe(1x), ...+7 dem HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 ein neuesH2319 – חָדָשׁ – chadash (khaw-dawsh'): neuen(18x), neues(12x), neue(7x), Neues(6x), neu(3x), erneute(1x), heurige(1x), Neue(1x), neuer(1x), sondern(1x), zuvor(1x) LiedH7892 – שִׁיר – shiyr (sheer): Lied(37x), Psalmlied(10x), Lieder(6x), Saitenspielen(5x), singen(5x), Liedes(4x), Singen(3x), Gesang(3x), singe(2x), Liedern(2x), Brautlied(1x), singt(1x), ...+14 ; die GemeindeH6951 – קָהָל – qahal (kaw-hawl'): Gemeinde(80x), Haufen(12x), Versammlung(7x), Volk(5x), Haufe(4x), Augen(1x), darbringen(1x), Häuflein(1x), Israel(1x), Leute(1x), Leuten(1x), Menge(1x), ...+7 der HeiligenH2623 – חָסִיד – chaciyd (khaw-seed'): Heiligen(25x), heilig(2x), barmherzig(1x), frommen(1x), heiligen(1x), Heiliger(1x), unheilige(1x) soll ihn lobenH8416 – תְּהִלָּה – thillah (teh-hil-law'): Ruhm(15x), Lob(15x), loben(4x), preisen(3x), Lobe(2x), Loben(2x), Ruhmes(2x), berühmte(1x), Preis(1x), schöne(1x), rühmet(1x), Ruhms(1x), ...+14 . (Ps. 96,1)  2  IsraelH3478 – יִשְׂרָאֵל – Yisra'el (yis-raw-ale'): Israel(1676x), Israels(593x), und(5x), Israeliten(5x), gemacht(3x), israelitischen(2x), daselbst(1x), sie(1x), Als(1x), Judas(1x), Juda(1x), Israeliter(1x), ...+12 freueH8055 – שָׂמַח – samach (saw-makh'): fröhlich(43x), freuen(32x), freue(13x), freut(8x), froh(7x), freute(6x), freuten(6x), erfreut(5x), erfreuen(4x), gefreut(4x), Freue(4x), Freude(3x), ...+18 sich des, der es gemachtH6213 – עָשָׂה – asah (aw-saw'): tun(406x), getan(322x), machen(173x), machte(163x), tat(147x), gemacht(141x), tut(139x), tue(96x), taten(78x), tust(58x), mache(32x), halten(30x), ...+357 hat; die KinderH1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 ZionsH6726 – צִיּוֹן – Tsiyown (tsee-yone'): Zion(142x), Zions(12x) seien fröhlichH1523 – גִּיל – giyl (gheel): fröhlich(28x), freuen(6x), freue(4x), freuet(2x), freut(2x), froh(1x), zittern(1x) über ihren KönigH4428 – מֶלֶךְ – melek (meh'-lek): König(1303x), Königs(471x), Könige(207x), Königen(59x), er(7x), Königshauses(7x), Milkom(3x), Hause(3x), ihm(3x), Königskinder(2x), Nebukadnezar(2x), Salomo(2x), ...+30 . (Ps. 100,3; Ps. 93,1)  3  Sie sollen lobenH1984 – הָלַל – halal (haw-lal'): Halleluja(21x), loben(21x), rühmen(20x), Lobet(15x), lobten(9x), toll(5x), lobe(5x), Rühmet(4x), rühmt(4x), Lob(3x), Lobe(3x), Ruhmredigen(3x), ...+37 seinen NamenH8034 – שֵׁם – shem (shame): Namen(395x), hieß(147x), Name(88x), Namens(38x), heißt(37x), hießen(12x), heißen(9x), berühmt(6x), genannt(6x), nannte(5x), ihn(4x), berühmte(3x), ...+40 im ReigenH4234 – מָחוֹל – machowl (maw-khole'): Reigen(5x), Tanz(1x); mit PaukenH8596 – תֹּף – toph (tofe): Pauken(14x), Pauke(2x), pauken(1x) und HarfenH3658 – כִּנּוֹר – kinnowr (kin-nore'): Harfen(26x), Harfe(14x), Geiger(1x) sollen sie ihm spielenH2167 – זָמַר – zamar (zaw-mar'): lobsingen(11x), lobsinget(6x), loben(4x), lobsinge(3x), Lobsinget(3x), spielen(3x), lobe(2x), Lobet(2x), lobet(2x), lobsagen(2x), dichten(1x), singet(1x), ...+6 .  4  Denn der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 hat WohlgefallenH7521 – רָצָה – ratsah (raw-tsaw'): angenehm(14x), gefallen(13x), Gefallen(6x), Wohlgefallen(5x), Gnade(2x), gnädig(2x), komme(1x), will(1x), vergeben(1x), nicht(1x), mag(1x), läufst(1x), ...+16 an seinem VolkH5971 – עַם – am (am): Volk(1287x), Volks(151x), Völker(102x), Völkern(71x), Volkes(43x), Leute(12x), sie(9x), Kriegsvolk(7x), Heiden(4x), Leuten(3x), Volke(3x), Pöbel(2x), ...+37 ; er hilftH3444 – יְשׁוּעָה – yshuw'ah (yesh-oo'-aw): Heil(34x), Hilfe(23x), hilft(6x), Heils(5x), hilfst(3x), Sieg(2x), Heiland(1x), Heilsbrunnen(1x), helfen(1x), Stand(1x) den ElendenH6035 – עָנָו – anav (aw-nawv'): Elenden(21x), Armen(2x), geplagter(1x), Mensch(1x) herrlichH6286 – פָּאַר – pa'ar (paw-ar'): herrlich(4x), Preise(2x), rühmen(2x), Ehre(1x), gepriesen(1x), nachschütteln(1x), schmücken(1x), ziere(1x), zieren(1x).

 5  Die HeiligenH2623 – חָסִיד – chaciyd (khaw-seed'): Heiligen(25x), heilig(2x), barmherzig(1x), frommen(1x), heiligen(1x), Heiliger(1x), unheilige(1x) sollen fröhlichH5937 – עָלַז – alaz (aw-laz'): fröhlich(6x), froh(3x), freuen(1x), freuet(1x), frohlocken(1x), gefreut(1x), guter(1x), prahlen(1x), rühmet(1x) sein und preisenH3519 – כָּבוֹד – kabowd (kaw-bode'): Herrlichkeit(80x), Ehre(80x), Ehren(12x), herrlich(6x), herrlichen(2x), Dinge(1x), preisen(1x), sie(1x), schwere(1x), Schmuck(1x), Reichtum(1x), köstlichen(1x), ...+12 und rühmenH7442 – רָנַן – ranan (raw-nan'): rühmen(9x), jauchzen(7x), fröhlich(6x), rühme(4x), Jauchzet(3x), freuen(2x), rühmet(2x), jauchzt(2x), dich(1x), Rufet(1x), schreit(1x), schreie(1x), ...+18 auf ihren LagernH4904 – מִשְׁכָּב – mishkab (mish-kawb'): Lager(22x), Bette(3x), Schlafkammer(3x), Bett(2x), erkannt(2x), gelegen(2x), Lagern(2x), beigelegen(1x), beim(1x), Bettwerk(1x), gelegt(1x), ihm(1x), ...+8 .  6  Ihr MundH1627 – גָּרוֹן – garown (gaw-rone'): Hals(3x), getrost(1x), Halse(1x), Halses(1x), Mund(1x), Rachen(1x) soll GottH410 – אֵל – el (ale): Gott(185x), Gottes(31x), Immanuel(3x), Macht(2x), göttlicher(2x), der(1x), Stärke(1x), starken(1x), sandten(1x), Mächtigsten(1x), Mächtige(1x), HErrn(1x), ...+12 erhebenH7319 – רוֹמְמָה – rowmmah (ro-mem-aw'): erheben(1x), und sie sollen scharfeH6374 – פִּיפִיָּה – piyphiyah (pee-fee-yaw'): scharfe(1x), Zacken(1x) SchwerterH2719 – חֶרֶב – chereb (kheh'-reb): Schwert(312x), Schwerts(29x), Schwerter(10x), Schwertes(9x), Schwertern(4x), Messer(3x), Wüsten(1x), Würgeschwert(1x), Werkzeugen(1x), wen(1x), Wehr(1x), trifft(1x), ...+17 in ihren HändenH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 haben,  7  dass sie RacheH5360 – נְקָמָה – nqamah (nek-aw-maw'): Rache(15x), gerächt(3x), rächen(3x), ihr(1x), Räche(1x) übenH6213 – עָשָׂה – asah (aw-saw'): tun(406x), getan(322x), machen(173x), machte(163x), tat(147x), gemacht(141x), tut(139x), tue(96x), taten(78x), tust(58x), mache(32x), halten(30x), ...+357 unter den HeidenH1471 – גּוֹי – gowy (go'-ee): Heiden(347x), Volk(87x), Völker(48x), Völkern(19x), Leute(5x), Leuten(4x), Volkes(3x), andere(3x), anderen(2x), des(1x), Haufen(1x), das(1x), ...+12 , StrafeH8433 – תּוֹכֵחָה – towkechah (to-kay-khaw'): Strafe(15x), strafen(3x), Scheltens(2x), Verantwortung(2x), Rechten(1x), Schelten(1x), ungestraft(1x), Widerrede(1x), Zurechtweisung(1x), züchtigst(1x) unter den VölkernH3816 – לְאֹם – lom (leh-ome'): Völker(16x), Leute(10x), Leuten(3x), Volk(2x), Völkern(2x), Volks(1x);  8  ihre KönigeH4428 – מֶלֶךְ – melek (meh'-lek): König(1303x), Königs(471x), Könige(207x), Königen(59x), er(7x), Königshauses(7x), Milkom(3x), Hause(3x), ihm(3x), Königskinder(2x), Nebukadnezar(2x), Salomo(2x), ...+30 zu bindenH631 – אָסַר – acar (aw-sar'): binden(12x), gebunden(5x), Verbündnis(4x), band(4x), banden(4x), Gefängnis(4x), gefangen(4x), verbindet(3x), spannte(3x), an(2x), Gefangenen(2x), Spannet(2x), ...+26 mit KettenH2131 – זִיקָה – ziyqah (zee-kaw'): Ketten(2x), Fesseln(1x), Flammen(1x), Geschoss(1x), Stöcken(1x) und ihre EdlenH3513 – כָּבַד – kabad (kaw-bad'): schwer(12x), ehren(11x), herrlich(9x), Ehre(6x), hart(5x), ehrt(5x), Ehren(4x), ehre(4x), herrlicher(3x), preisen(3x), verhärtete(3x), gemacht(3x), ...+48 mit eisernenH1270 – בַּרְזֶל – barzel (bar-zel'): Eisen(34x), eiserne(14x), eisernen(12x), eisernes(5x), Eisenwerk(2x), andere(1x), Eisens(1x), eisern(1x), eisernem(1x), ehernen(1x), Messer(1x) FesselnH3525 – כֶּבֶל – kebel (keh'-bel): Fesseln(1x), Stock(1x);  9  dass sie ihnen tunH6213 – עָשָׂה – asah (aw-saw'): tun(406x), getan(322x), machen(173x), machte(163x), tat(147x), gemacht(141x), tut(139x), tue(96x), taten(78x), tust(58x), mache(32x), halten(30x), ...+357 das RechtH4941 – מִשְׁפָּט – mishpat (mish-pawt'): Recht(110x), Rechte(69x), Gericht(48x), recht(24x), Rechten(22x), Weise(20x), Urteil(9x), Strafe(8x), Rechts(7x), gebührt(6x), Gerichte(5x), gut(5x), ...+65 , davon geschriebenH3789 – כָּתַב – kathab (kaw-thab'): geschrieben(119x), schrieb(29x), schreiben(13x), schreibe(9x), schreib(5x), schreibt(5x), beschrieben(5x), aufgeschrieben(4x), aufschreiben(3x), schrieben(3x), vorgeschrieben(2x), Schreibe(2x), ...+25 ist. Solche EhreH1926 – הָדָר – hadar (haw-dawr'): Schmuck(8x), Ehre(3x), herrlichen(3x), prächtig(3x), herrlich(2x), schön(2x), Schöne(2x), schönen(2x), Herrlichen(1x), Herrlichkeit(1x), Majestät(1x), Pracht(1x), ...+5 werden alle seine HeiligenH2623 – חָסִיד – chaciyd (khaw-seed'): Heiligen(25x), heilig(2x), barmherzig(1x), frommen(1x), heiligen(1x), Heiliger(1x), unheilige(1x) haben. HallelujaH1984 – הָלַל – halal (haw-lal'): Halleluja(21x), loben(21x), rühmen(20x), Lobet(15x), lobten(9x), toll(5x), lobe(5x), Rühmet(4x), rühmt(4x), Lob(3x), Lobe(3x), Ruhmredigen(3x), ...+37 , H3050 – יָהּ – Yahh (yaw): Halleluja(21x), HErrn(12x), HErr(11x), Gott(3x), halleluja(1x)!

Psalm 148 ←    Psalm 149    → Psalm 150

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 147,10 bis 150,6; Luther (1570): Psalm 147,8 bis 149,9

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - En Avdat
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche
Biblische Orte - Bach Jabbok
Tiere in der Bibel - Sperling
Konventionelle Chronologie vs. Revidierte Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir Aussichtspunkt
Biblische Orte - Berg Nebo
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - En Avdat
Tiere in der Bibel - Spinne

 

Zufallstext

6welcher, ob er wohl in göttlicher Gestalt war, hielt er's nicht für einen Raub, Gott gleich sein, 7sondern entäußerte sich selbst und nahm Knechtsgestalt an, ward gleich wie ein andrer Mensch und an Gebärden als ein Mensch erfunden; 8er erniedrigte sich selbst und ward gehorsam bis zum Tode, ja zum Tode am Kreuz. 9Darum hat ihn auch Gott erhöht und hat ihm einen Namen gegeben, der über alle Namen ist, 10dass in dem Namen Jesu sich beugen aller derer Knie, die im Himmel und auf Erden und unter der Erde sind, 11und alle Zungen bekennen sollen, dass Jesus Christus der Herr sei, zur Ehre Gottes, des Vaters. 12Also, meine Liebsten, wie ihr allezeit seid gehorsam gewesen, nicht allein in meiner Gegenwart sondern auch nun viel mehr in meiner Abwesenheit, schaffet, dass ihr selig werdet, mit Furcht und Zittern. 13Denn Gott ist's, der in euch wirkt beides, das Wollen und das Vollbringen, nach seinem Wohlgefallen.

Phil. 2,6 bis Phil. 2,13 - Luther (1912)