Zufallsbilder

Orte in der Bibel - Weitere
Timna-Park - Hathor Tempel
Orte in der Bibel - Weitere
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Yom Kippur, der große Versöhnungstag
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Orte in der Bibel: Jerusalem - Marias Geburtshaus
Konventionelle Chronologie vs. Revidierte Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Bach Jabbok
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran

 

Zufallstext

6Sei stark und fest! Denn du sollst diesem Volk das Land zum Erbe austeilen, das zu geben ich ihren Vätern geschworen habe. 7Sei du nur stark und sehr fest, daß du darauf achtest, zu tun nach dem ganzen Gesetz, das dir mein Knecht Mose befohlen hat; weiche nicht davon, weder zur Rechten noch zur Linken, auf daß du allenthalben weislich handeln mögest, wo du hingehst! 8Dieses Gesetzbuch soll nicht von deinem Munde weichen, sondern forsche darin Tag und Nacht, auf daß du achtgebest, zu tun nach allem, was darin geschrieben steht; denn alsdann wird dir dein Weg gelingen, und dann wirst du weislich handeln! 9Habe ich dir nicht geboten, daß du stark und fest sein sollst? Sei unerschrocken und unverzagt; denn der HERR, dein Gott, ist mit dir überall, wohin du gehst. 10Da gebot Josua den Amtleuten des Volkes und sprach: 11Gehet mitten durch das Lager, gebietet dem Volk und sprechet: Bereitet euch Speise auf die Reise, denn innert drei Tagen werdet ihr über diesen Jordan gehen, daß ihr hineinkommet und das Land einnehmet, das euch der Herr, euer Gott, einzunehmen gibt. 12Und zu den Rubenitern, Gaditern und dem halben Stamm Manasse sprach Josua also: 13Gedenket an das Wort, das euch Mose, der Knecht des HERRN, sagte, als er sprach: Der HERR, euer Gott, hat euch zur Ruhe gebracht und euch dieses Land gegeben.

Jos. 1,6 bis Jos. 1,13 - Schlachter (1951)