> Elberfelder > AT > 1. Könige

Das erste Buch der Könige

1. Könige 1
1,1: Salomo wird zum König gesalbt
1,32: Salomos Salbung zum König

1. Könige 2
2,1: Davids letzter Wille und sein Tod
2,12: Salomos Strenge beim Antritt der Regierung
2,13: Salomos Maßnahmen beim Antritt der Regierung

1. Könige 3
3,1: Salomos Gebet um Weisheit
3,16: Salomos Urteil

1. Könige 4
4,1: Salomos Beamte und Amtleute

1. Könige 5
5,1: Salomos Macht und Weisheit
5,15: Salomos Vertrag mit Hiram von Tyrus. Vorbereitung zum Tempelbau

1. Könige 6
6,1: Der Bau des Tempels

1. Könige 7
7,1: Der Bau der königlichen Paläste
7,13: Die beiden Säulen vor dem Tempel und die heiligen Geräte

1. Könige 8
8,1: Einweihung des Tempels. Salomos Gebet und Opfer

1. Könige 9
9,1: Gott ermahnt Salomo
9,10: Verschiedene Regierungsmaßnahmen Salomos

1. Könige 10
10,1: Besuch der Königin von Saba
10,14: Salomos Reichtum

1. Könige 11
11,1: Salomos heidnische Frauen und seine Abgötterei
11,14: Salomos Feinde Hadad und Reson
11,26: Ahijas Verheißung an Jerobeam. Salomos Tod
11,41: Salomos Tod

1. Könige 12
12,1: Abfall der zehn Stämme vom Hause David
12,20: Jerobeam wird König über die zehn Stämme. Seine Abgötterei
12,25: Jerobeams Abgötterei
12,33: Reich Israel: Ein Prophet verkündet Jerobeam eine Strafe für seine Abgötterei

1. Könige 13
13,1: Ein Prophet wider Beth-El
13,11: Der Prophet wird für seinen Ungehorsam gestraft

1. Könige 14
14,1: Jerobeams Tod
14,21: Reich Juda: Rehabeam

1. Könige 15
15,1: Reich Juda: Abija. Asa
15,25: Reich Israel: Nadab. Bascha
15,33: Baesa König von Israel

1. Könige 16
16,8: Reich Israel: Ela, Simri und Omri
16,29: Reich Israel: Ahab

1. Könige 17
17,1: Elia am Bach Krit und bei der Witwe zu Zarpat
17,8: Elia bei der Witwe in Zarpath

1. Könige 18
18,1: Das Gottesurteil auf dem Karmel

1. Könige 19
19,1: Elia am Horeb

1. Könige 20
20,1: Ahabs Kriege mit dem König Ben-Hadad

1. Könige 21
21,1: Nabots Weinberg
21,17: Strafdrohung durch Elia

1. Könige 22
22,1: Ahabs Krieg gegen die Aramäer, Michas Weissagung und Ahabs Untergang
22,41: Reich Juda: Joschafat
22,52: Reich Israel: Ahasja

Zufallsbilder

Von der relativen zur absoluten Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Biblische Orte - Heshbon
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Osten
Vom Sch├Ątze sammeln
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Cardo
Tiere in der Bibel - Ochse, Rind
Bibelillustrationen zum Evangelium des Johannes
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz

 

Zufallstext

10Wenn meine Feindin das sieht, wird Schamröte sie bedecken, sie, die zu mir sagt: »Wo ist der HERR, dein Gott?« Meine Augen werden es mitansehen, nun wird sie zertreten werden wie Kot auf der Gasse. 11Am Tage, da man deine Mauern baut, an dem Tage wird deine Grenze weit werden. 12An jenem Tage wird man zu dir kommen von Assur und von den Städten Ägyptens und von Ägypten bis zum Euphratstrom, von Meer zu Meer und von Berg zu Berg. 13Aber die Erde wird zur Wüste werden um ihrer Bewohner willen, infolge ihrer Übeltaten. 14Weide dein Volk mit deinem Stabe, die Schafe deines Erbteils, welche abgesondert wohnen im Walde, mitten auf dem Karmel; laß sie in Basan und Gilead weiden wie in uralter Zeit! 15Ich will sie Wunder sehen lassen wie zu der Zeit, als du aus Ägypten zogst! 16Die Heiden werden es sehen und zuschanden werden trotz aller ihrer Macht; sie werden ihre Hand auf den Mund legen, und ihre Ohren werden taub sein. 17Sie werden Staub lecken wie die Schlangen, wie Erdenwürmer zitternd aus ihren Löchern hervorkriechen; angstvoll werden sie zu dem HERRN, unserm Gott, nahen und sich fürchten vor dir.

Micha 7,10 bis Micha 7,17 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel