Luther mit Strongs > AT > Psalm > Kapitel 123

Psalm 123 mit Strongs

Gläubiger Aufblick.

 1  Ein LiedH7892 – שִׁיר – shiyr (sheer): Lied(37x), Psalmlied(10x), Lieder(6x), Saitenspielen(5x), singen(5x), Liedes(4x), Singen(3x), Gesang(3x), singe(2x), Liedern(2x), Brautlied(1x), singt(1x), ...+14 im höhernH4609 – מַעֲלָה – ma'alah (mah-al-aw'): Stufen(20x), höhern(15x), Zeiger(2x), am(1x), Gedanken(1x), heraufzuziehen(1x), Höhe(1x), Saal(1x), Sonnenzeiger(1x) Chor. Ich hebeH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 meine AugenH5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 aufH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 zu dir, der du im HimmelH8064 – שָׁמַיִם – shamayim (shaw-mah'-yim): Himmel(322x), Himmels(64x), Himmelskönigin(5x), allenthalben(3x), himmlische(3x), Himmeln(2x), Himmelsbrot(2x), Himmelslaufs(1x), Vögeln(1x) sitzestH3427 – יָשַׁב – yashab (yaw-shab'): wohnen(150x), wohnten(98x), Einwohner(82x), wohnte(68x), sitzen(50x), bleiben(38x), blieb(38x), saß(35x), wohnt(31x), Bürger(28x), wohne(27x), setzte(25x), ...+141 .  2  Siehe! wie die AugenH5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 der KnechteH5650 – עֶבֶד – ebed (eh'-bed): Knecht(272x), Knechte(257x), Knechten(112x), Knechtes(46x), Diensthause(10x), untertänig(8x), Diener(5x), Knechts(4x), Untertanen(3x), Dienern(3x), untertan(3x), Diensthaus(2x), ...+24 auf die HändeH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 ihrer HerrenH113 – אָדוֹן – adown (aw-done'): Herrn(143x), Herr(116x), HErr(14x), Herren(11x), Herrscher(9x), HErrn(4x), Herrschers(3x), antworteten(1x), dir(1x), du(1x), ihm(1x), ihr(1x), ...+6 sehen, wie die AugenH5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 der MagdH8198 – שִׁפְחָה – shiphchah (shif-khaw'): Magd(39x), Mägde(15x), Mägden(5x), diene(1x) auf die HändeH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 ihrer FrauH1404 – גְּבֶרֶת – gbereth (gheb-eh'-reth): Frau(7x), Herrin(1x), Königin(1x), also sehen unsere AugenH5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 auf den HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 , unseren GottH430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 , bis er uns gnädigH2603 – חָנַן – chanan (khaw-nan'): gnädig(33x), flehen(5x), flehte(4x), erbarmt(4x), barmherzig(3x), bat(2x), beschert(2x), gefleht(2x), gönnt(1x), holdselig(1x), macht(1x), anflehen(1x), ...+22 werde.

 3  Sei uns gnädigH2603 – חָנַן – chanan (khaw-nan'): gnädig(33x), flehen(5x), flehte(4x), erbarmt(4x), barmherzig(3x), bat(2x), beschert(2x), gefleht(2x), gönnt(1x), holdselig(1x), macht(1x), anflehen(1x), ...+22 , HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 , sei uns gnädigH2603 – חָנַן – chanan (khaw-nan'): gnädig(33x), flehen(5x), flehte(4x), erbarmt(4x), barmherzig(3x), bat(2x), beschert(2x), gefleht(2x), gönnt(1x), holdselig(1x), macht(1x), anflehen(1x), ...+22 ! denn wir sind sehrH7227 – רַב – rab (rab): viel(74x), viele(70x), großen(46x), große(28x), Hauptmann(24x), groß(22x), vielen(20x), lange(20x), großes(18x), großer(18x), genug(12x), Viele(7x), ...+59 vollH7646 – שָׂבַע – saba' (saw-bah'): satt(36x), genug(11x), sättigen(9x), voll(8x), gesättigt(6x), Fülle(6x), sättigt(3x), haben(2x), sättigte(2x), erfüllest(1x), Viel(1x), zu(1x), ...+17 VerachtungH937 – בּוּז – buwz (booz): Verachtung(7x), höhnisch(1x), Schande(1x), Schanden(1x), verachtet(1x).  4  SehrH7227 – רַב – rab (rab): viel(74x), viele(70x), großen(46x), große(28x), Hauptmann(24x), groß(22x), vielen(20x), lange(20x), großes(18x), großer(18x), genug(12x), Viele(7x), ...+59 vollH7646 – שָׂבַע – saba' (saw-bah'): satt(36x), genug(11x), sättigen(9x), voll(8x), gesättigt(6x), Fülle(6x), sättigt(3x), haben(2x), sättigte(2x), erfüllest(1x), Viel(1x), zu(1x), ...+17 ist unsere SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 von der StolzenH1343 – גֵּאֶה – ge'eh (gay-eh'): Hoffärtigen(4x), Hochmütigen(2x), Hoffärtige(1x), stolz(1x), Stolzen(1x), H1349 – גַּאֲיוֹן – ga'ayown (gah-ah-yone'): Stolzen(1x), H3238 – יָנָה – yanah (yaw-naw'): schinden(5x), beschädigt(3x), Tyrannen(3x), Erbteil(1x), Ihre(1x), nehmen(1x), plündern(1x), Schinder(1x), schindet(1x), Stolzen(1x), stoßen(1x), tyrannischen(1x), ...+7 SpottH3933 – לַעַג – la'ag (lah'-ag): Spott(5x), Hohn(1x), Spötterei(1x) und der Hoffärtigen VerachtungH937 – בּוּז – buwz (booz): Verachtung(7x), höhnisch(1x), Schande(1x), Schanden(1x), verachtet(1x), H7600 – שַׁאֲנָן – sha'anan (shah-an-awn'): Stolzen(2x), stolzen(2x), Frauen(1x), sichere(1x), Stolz(1x), stolzer(1x), Verachtung(1x), Übermut(1x).

Psalm 122 ←    Psalm 123    → Psalm 124

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 121,8 bis 126,6; Luther (1570): Psalm 122,3 bis 126,2

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Yom Kippur, der große Versöhnungstag
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Das Kreuz in der Stiftshütte
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Osten
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Jakobus
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Taufstelle
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - En Avdat

 

Zufallstext

5Der eine wird dann sagen: „Ich gehöre dem HErrn an“, ein anderer wird sich auf den Namen Jakobs berufen, und wieder ein anderer wird als seine Handmarke (oder: Denkzeichen) „dem HErrn angehörig“ schreiben und wird den Namen „Israel“ als Ehrennamen führen.« 6So hat der HErr gesprochen, der König Israels, und sein Erlöser, der HErr der Heerscharen: »Ich bin der Erste und ich der Letzte, und außer mir gibt es keinen Gott. 7Und wer ist mir gleich? Er trete vor und rufe, tue es kund und lege es mir dar! Wer hat das Zukünftige von der Urzeit her verkündet und was noch kommen soll? Sie mögen es doch ansagen! 8Erschreckt nicht und seid nicht verzagt! Habe ich es nicht schon längst dich hören lassen und es angesagt, so dass ihr meine Zeugen seid? Gibt es einen Gott außer mir? Nein, es gibt keinen Felsen sonst: ich kenne keinen.« 9Die Verfertiger von Götzenbildern sind allesamt nichts (= Hohlköpfe), und ihre allerliebsten Gebilde haben keinen Wert; ihre eigenen Zeugen sehen nichts und gewahren nichts, damit sie zuschanden werden (= sich schämen müssen). 10Wer fertigt wohl einen Gott an und gießt ein Götterbild, das gar nichts nützen kann? 11Seht, alle seine Genossen stehen beschämt da, und die Werkmeister – die sind ja nur Menschen; mögen sie alle sich versammeln, alle hertreten: sie werden erschrecken müssen und allesamt beschämt dastehen!« 12Der Eisenschmied arbeitet mit seinem Werkzeug bei Kohlenglut; mit Hammerschlägen gestaltet er ein Bild und formt es mit seinem kräftigen Arm; wird er auch hungrig dabei, so geht ihm die Kraft aus; und trinkt er kein Wasser, so wird er matt.

Jes. 44,5 bis Jes. 44,12 - Menge (1939)