NeÜ bibel.heute > AT > Psalm > Kapitel 6

Psalm 6

Bitte um Verschonung

 1  Dem Chorleiter. Mit Saitenspiel im Bass. Ein Psalmlied von David.

 2  Straf mich nicht in deinem Zorn, Jahwe, / züchtige mich nicht in deinem Grimm! (Ps. 38,2; Jer. 10,24)  3  Sei mir gnädig, Jahwe, denn mir ist ganz elend! / Heile mich, Jahwe, denn in allen Gliedern sitzt mir der Schreck (Ps. 51,10)  4  und ich bin ganz verstört. / Wie lange dauert das noch, Jahwe? (Ps. 13,2-3)

 5  Komm zurück, Jahwe, und rette mich! / Befreie mich, weil du doch gnädig bist!  6  Denn im Tod denkt niemand an dich, / von den Toten bekommst du kein Lob. (Ps. 30,10; Ps. 88,11; Ps. 115,17)

 7  Vom Stöhnen bin ich erschöpft, / ich weine die ganze Nacht. / Mein Bett ist nass von den Tränen.  8  Meine Augen sind vor Kummer schwach, / gealtert wegen meiner Bedränger. (Ps. 31,10; Hiob 17,7)

 9  Macht euch fort, ihr Verbrecher![*]Wird im Neuen Testament von Jesus Christus zitiert: Matthäus 7,23. / Denn Jahwe hat mein Weinen gehört.  10  Mein Flehen hat Jahwe vernommen. / Jahwe nimmt mein Beten an.  11  Meine Feinde sind blamiert und ganz bestürzt, / sie ziehen ab und schämen sich. (Ps. 35,4; Ps. 35,26; Ps. 40,15)

 

© 2019 by Karl-Heinz Vanheiden (Textstand 19.12)
www.derbibelvertrauen.deDirekt zur Originalseite

Psalm 5 <<<   Psalm 6   >>> Psalm 7

Textvergleich

Luther (1912)   Luther (Strongs)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 4,4 bis 7,4; Luther (1570): Psalm 5,8 bis 7,13

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Kurioses und Gemischtes
Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Biblische Orte - Wadi Rum
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Berg Nebo
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Biblische Orte - En Avdat
Ägypten :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Tiere in der Bibel - Ziege

 

Zufallstext

52Jesus starb allerdings nicht nur für das jüdische Volk, sondern auch, um die in aller Welt verstreuten Kinder Gottes zu einemVolk zusammenzuführen. 53Von diesem Tag an waren sie fest entschlossen, ihn zu töten. 54Jesus zeigte sich deshalb nicht mehr öffentlich unter den Juden, sondern hielt sich mit seinen Jüngern in einer Gegend am Rand der Wüste auf, in einer Ortschaft namens Ephraim. 55Doch das jüdische Passafest kam näher, und viele Menschen aus dem ganzen Land zogen nach Jerusalem, um sich dort den Reinigungszeremonien für das Fest zu unterziehen. 56Sie hielten Ausschau nach Jesus. Wenn sie im Tempel zusammenstanden, fragten sie einander: "Was meint ihr? Ob er wohl zum Fest kommen wird?" 57Die Hohen Priester und die Pharisäer hatten angeordnet, dass jeder es melden müsste, wenn ihm der Aufenthaltsort von Jesus bekannt wäre. Denn sie wollten ihn verhaften. 1Sechs Tage vor dem Passafest kam Jesus wieder nach Betanien, wo Lazarus wohnte, den er vom Tod auferweckt hatte. 2Die Geschwister gaben Jesus zu Ehren ein Festmahl bei dem Marta bediente. Lazarus lag mit den Gästen zu Tisch.

Joh. 11,52 bis Joh. 12,2 - NeÜ bibel.heute (2019)