NeÜ bibel.heute > AT > Psalm > Kapitel 86

Psalm 86

Hilferuf in großer Not

 1  Ein Gebet von David.

Höre mich, Jahwe, und antworte mir! / Denn ich bin elend und arm.  2  Bewahre mein Leben, ich gehör doch zu dir! / Hilf deinem Diener, der dir vertraut, du bist doch mein Gott! (Ps. 18,21-27)  3  Sei mir gnädig, mein Herr! / Zu dir ruf ich den ganzen Tag. (Ps. 6,3)

 4  Herr, schenk deinem Diener wieder Freude! / Ich habe großes Verlangen, bei dir zu sein.  5  Denn du, Herr, bist gut und zum Vergeben bereit. / Für alle, die zu dir rufen, ist deine Gnade groß. (Ps. 86,15)  6  Vernimm, Jahwe, mein Bittgebet, / achte auf mein lautes Flehen!  7  In meiner Not ruf ich dich an, / denn du antwortest mir. (Ps. 50,15)

 8  Keiner der Götter ist wie du, Herr, / und nichts kommt deinen Werken gleich. (Ps. 71,19)  9  Alle Völker, die du geschaffen hast, / werden kommen und sich niederwerfen vor dir. / Deinen Namen ehren sie, Herr.  10  Denn du bist groß, ein Gott, der Wunder tut; / nur du bist Gott, du allein!

 11  Lehre mich, Jahwe, deinen Weg: / Ich will ihn gehen in Treue zu dir! / Richte mein Herz auf das Eine: / zur Ehrfurcht vor deinem Namen und dir! (Ps. 27,11)  12  Von ganzem Herzen will ich dich loben, Herr, mein Gott, / und deinen Namen ehren für alle Zeit!  13  Denn deine Gnade ist groß über mir. / Aus der tiefsten Totenwelt hast du mein Leben gerissen.  14  Unverschämte Leute greifen mich an, Gott, / eine Bande von Gewalttätern will mir ans Leben. / Sie alle fragen nicht nach dir.

 15  Aber du, mein Herr, bist Gott, barmherzig und gnädig, / sehr geduldig und reich an Güte und Treue. (2.Mose 34,6)  16  Wende dich mir zu und sei mir gnädig! / Schenk deinem Diener deine Kraft / und rette den Sohn deiner Magd. (Ps. 116,16)  17  Wirke an mir ein Zeichen zum Guten, / das meine Hasser sehen und das sie beschämt, / weil du, Jahwe, mir geholfen und mich getröstet hast.

 

© 2019 by Karl-Heinz Vanheiden (Textstand 19.12)
www.derbibelvertrauen.deDirekt zur Originalseite

Psalm 85 <<<   Psalm 86   >>> Psalm 87

Textvergleich

Luther (1912)   Luther (Strongs)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 84,9 bis 86,17; Luther (1570): Psalm 85,7 bis 87,7

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12, Vers 13, Vers 14, Vers 15, Vers 16, Vers 17.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Die Säulen
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Osten
Biblische Orte - Berg Nebo
Tiere in der Bibel - Chamäleon
Biblische Orte - Berg Hor - Aarons Grab
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche

 

Zufallstext

1Dem Chorleiter. Ein Lied mit Begleitung, ein Psalm von David. 2Gott steht auf und zerstreut seine Feinde; / und die ihn hassen, ergreifen die Flucht. 3Wie Rauch, der verweht, so treibst du sie fort. / Und wie Wachs im Feuer zerfließt, vergehen Gottlose vor Gott. 4Doch wer vor Gott lebt, wird sich freuen, / wird jubeln vor ihm, überwältigt von Glück. 5Singt Gott zu, musiziert seinem Namen! / Macht Bahn für den, der durch die Wüste fährt - sein Name ist Jahwe! / Freut euch vor ihm! 6Vater der Waisen und Anwalt der Witwen ist Gott in seinem Heiligtum. 7Gott bringt Einsame nach Hause / und führt Gefangene hinaus ins Glück. / Doch wer sich gegen ihn stellt, bleibt in der Dürre zurück. 8Gott, als du voranzogst deinem Volk, / als du die Wüste durchschrittest,

Ps. 68,1 bis Ps. 68,8 - NeÜ bibel.heute (2019)