NeÜ bibel.heute > AT > Psalm > Kapitel 98

Psalm 98

Der königliche Richter der Welt

 1  Ein Psalm.

Singt Jahwe ein neues Lied, / denn er hat Wunder getan. / Geholfen hat ihm seine Rechte und sein heiliger Arm. (Ps. 33,3)  2  Sein Heil hat Jahwe den Völkern gezeigt, / seine Gerechtigkeit allen enthüllt.  3  Er dachte an seine Gnade und Treue gegenüber Israel. / Nun sieht man bis ans Ende der Welt das Heil, das von unserem Gott kommt. (Jes. 52,10)

 4  Jubelt ihm zu, alle Bewohner der Welt! / Ja, freut euch über Jahwe, jauchzt und musiziert!  5  Lobsingt Jahwe zum Saitenspiel, / mit Harfe und mit frohem Gesang!  6  Mit Trompeten und dem Schofar-Horn / jubelt vor dem König, vor Jahwe! (4.Mose 23,21)

 7  Es brause das Meer und was es erfüllt, / die Erde und was auf ihr lebt! (Ps. 96,11-13)  8  Die Ströme sollen klatschen / und alle Berge fröhlich sein  9  vor Jahwe! Denn er kommt und richtet die Welt. / Er richtet den Erdkreis gerecht, / die Völker unparteiisch und wahr.

 

© 2019 by Karl-Heinz Vanheiden (Textstand 19.12)
www.derbibelvertrauen.deDirekt zur Originalseite

Psalm 97 <<<   Psalm 98   >>> Psalm 99

Textvergleich

Luther (1912)   Luther (Strongs)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 96,10 bis 99,7; Luther (1570): Psalm 96,7 bis 98,9

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Frosch
Bibelillustrationen zum Evangelium des Johannes
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Norden
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Die Stiftshütte: Das Allerheiligste :: Das Innere der Bundeslade
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Biblische Orte - Bach Jabbok
Tiere in der Bibel - Biene
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche

 

Zufallstext

9Unterrichte den Weisen, dann wird er noch weiser; / belehre den Gerechten, so lernt er noch mehr! 10Der Anfang aller Weisheit ist Ehrfurcht vor Jahwe. / Den Heiligen erkennen, das ist Verstand. 11Denn durch mich werden deine Tage zahlreich sein / und die Jahre deines Lebens vermehrt. 12Wenn du weise bist, dann hast du selbst etwas davon, / doch wenn du nur große Worte machst, trägst du die Folgen allein. 13Frau Torheit ist eine schamlose Frau / und hat nie etwas erkannt! 14Da sitzt sie an ihrem Hauseingang, / sie thront auf dem Marktplatz der Stadt, 15um einzuladen, den, der vorübergeht, / der einen geraden Weg verfolgt: 16"Wer unerfahren ist, der kehre hier ein!" / Sie redet zu denen ohne Verstand:

Spr. 9,9 bis Spr. 9,16 - NeÜ bibel.heute (2019)