NeÜ bibel.heute > AT > Psalm > Kapitel 47

Psalm 47

Der höchste Herr

 1  Dem Chorleiter. Ein Psalmlied von den Söhnen Korachs.

 2  Ihr Völker alle, klatscht in die Hände! / Lobt Gott und lasst euren Jubel laut hören!  3  Denn Jahwe, der Höchste, ist aller Ehren wert, / ein großer König über die ganze Welt.  4  Er hat uns Völker unterstellt, / uns ganze Nationen zu Füßen gelegt.  5  Er hat für uns das Erbland ausgewählt, / den Stolz der Nachkommen Jakobs, die er liebt. (Ps. 16,6)  6  Unter Jubelgeschrei stieg Gott empor, / Jahwe, beim Dröhnen des Schofar[*]Der Schofar war aus einem der gewundenen Hörner des männlichen Fettschwanzschafes hergestellt und brachte einen dumpfen, durchdringenden Ton hervor.. (Ps. 68,19)

 7  Singt und spielt zu Gottes Ehre, / singt und spielt unserem König!  8  Denn Gott ist König der ganzen Erde, / singt ihm euer schönstes Lied[*]schönstes Lied. Wörtlich: Singt ihm ein Maskil, ein Lehrgedicht. Oder: Singt ihm mit Verstand!! (Ps. 93,1)  9  Gott ist König über die Völker; / Gott sitzt auf seinem heiligen Thron.  10  Die Großen der Völker kommen herbei / als Volk des Gottes Abrahams, / denn ihm gehören die Herrscher[*]Herrscher. Wörtlich: die Schilde. Die Könige wurden als Schutzschilde ihrer Völker angesehen. der Völker. / Er allein ist über alle erhöht. (Ps. 89,19)

 

© 2019 by Karl-Heinz Vanheiden (Textstand 19.12)
www.derbibelvertrauen.deDirekt zur Originalseite

Psalm 46 <<<   Psalm 47   >>> Psalm 48

Textvergleich

Luther (1912)   Luther (Strongs)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 45,5 bis 47,10; Luther (1570): Psalm 47,1 bis 49,9

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Tiere in der Bibel - Steinbock
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Jakobus
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Vom Schätze sammeln
Tiere in der Bibel - Spinne
Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Biblische Orte - Heshbon

 

Zufallstext

32Darin liegt ein tiefes Geheimnis. Ich beziehe es auf Christus und die Gemeinde. 33Für euch gilt jedenfalls: Jeder liebe seine Frau so wie sich selbst, und die Frau soll ihren Mann achten. 1Ihr Kinder, gehorcht euren Eltern, weil ihr mit dem Herrn verbunden seid. Das ist nur recht und billig. 2"Ehre deinen Vater und deine Mutter" – so lautet das erste Gebot, dem eine Zusage folgt –, 3"damit es dir gut geht und du ein langes Leben auf der Erde hast." 4Ihr Väter, reizt eure Kinder nicht, sondern erzieht sie nach den Maßstäben und Ermahnungen des Herrn. 5Ihr Sklaven, gehorcht euren irdischen Herren mit aller Ehrerbietung und Gewissenhaftigkeit. Dient ihnen mit aufrichtigem Herzen, als würdet ihr Christus dienen. 6Tut es nicht, um gesehen zu werden und euch bei ihnen einzuschmeicheln. Betrachtet euch vielmehr als Sklaven des Christus, die Gottes Willen von Herzen gern tun.

Eph. 5,32 bis Eph. 6,6 - NeÜ bibel.heute (2019)