NeÜ bibel.heute > AT > Psalm > Kapitel 43

Psalm 43

 1  Verschaffe mir Recht, mein Gott! / Verteidige mich gegen ein treuloses Volk! / Lass mich den Lügnern und Betrügern entkommen! (Ps. 26,1)  2  Du warst doch immer mein Schutz. / Warum hast du mich verstoßen? / Warum ist alles dunkel um mich, / warum bedrängt mich der Feind? (Ps. 42,10)  3  Sende dein Licht und deine Wahrheit, / dass sie mich leiten, / mich bringen zu deinem heiligen Berg, / zu den Orten deiner Gegenwart; (Ps. 15,1)  4  dass ich komme zu Gottes Altar, / zum Gott meiner jubelnden Freude / und dich mit Zitherspiel preise, Gott, mein Gott! (Ps. 63,6)

 5  Was bist du so verwirrt, meine Seele, / was stöhnst du in mir? / Hoffe auf Gott! Denn ich werde ihn noch loben / für die Rettung, die von ihm kommt, meinem Gott. (Ps. 42,6; Ps. 42,12)

 

© 2019 by Karl-Heinz Vanheiden (Textstand 19.12)
www.derbibelvertrauen.deDirekt zur Originalseite

Psalm 42 <<<   Psalm 43   >>> Psalm 44

Textvergleich

Luther (1912)   Luther (Strongs)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 41,1 bis 43,3; Psalm 43,4 bis 45,5; Luther (1570): Psalm 43,1 bis 44,27

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Tiere in der Bibel - Eidechse
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Amra
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu
Tiere in der Bibel - Heuschrecke
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Tiere in der Bibel - Biene
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Maria - Die

 

Zufallstext

6Mein lautes Stöhnen hat mich ausgezehrt. / Nur Haut und Knochen bin ich noch. 7Dem Nachtkauz in der Wüste gleiche ich, / der Eule, die in den Ruinen haust. 8Ich liege wach und fühle mich / wie ein Vogel allein auf dem Dach. 9Den ganzen Tag verhöhnen meine Feinde mich. / Spötter nutzen meinen Namen zum Fluch. 10Asche ist mein Brot geworden, / und mein Trank ist mit Tränen gemischt, 11denn es traf mich dein furchtbarer Zorn. / Du hast mich gepackt und zu Boden geschmettert. 12Wie Schatten dehnen meine Tage sich aus / und ich verdorre wie Gras. 13Doch du bleibst in Ewigkeit, Jahwe, / an dich denkt jede Generation.

Ps. 102,6 bis Ps. 102,13 - NeÜ bibel.heute (2019)