NeÜ bibel.heute > AT > Psalm > Kapitel 117

Psalm 117

 1  Alle Nationen, lobt Jahwe! / All ihr Völker, rühmt ihn![*]Wird im Neuen Testament von Paulus zitiert: Römer 15,11. (Röm. 15,11)  2  Denn machtvoll ist seine Gnade über uns, / und ewig währt die Treue Jahwes. / Halleluja! (2.Mose 34,6)

 

© 2019 by Karl-Heinz Vanheiden (Textstand 19.12)
www.derbibelvertrauen.deDirekt zur Originalseite

Psalm 116 <<<   Psalm 117   >>> Psalm 118

Textvergleich

Luther (1912)   Luther (Strongs)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 115,2 bis 118,3; Luther (1570): Psalm 115,18 bis 118,12

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Tiere in der Bibel - Frosch
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Biblische Orte - Emmaus
Biblische Orte - Machaerus
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick
Biblische Orte - Eilat
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Norden

 

Zufallstext

97Wie sehr liebe ich dein Gesetz! / Es füllt mein Denken den ganzen Tag. 98Mehr als meine Feinde macht es mich klug, / denn es ist für immer bei mir. 99Mehr als alle meine Lehrer begreife ich, / weil ich bedenke, was dein Gebot mir sagt. 100Mehr als die Alten kann ich verstehen, / denn ich achte stets auf dein Gebot. 101Von jedem Unrecht hielt ich mich fern, / um das zu tun, was du befohlen hast. 102Von deiner Verordnung wich ich nicht ab, / denn du, du hattest mich belehrt. 103Wie köstlich sind deine Worte im Mund, / wie Honig bekommen sie mir. 104Durch dein Gesetz werde ich klug, / und ich hasse jeden krummen Weg.

Ps. 119,97 bis Ps. 119,104 - NeÜ bibel.heute (2019)