> Schlachter > AT > Psalm > Kapitel 1

Psalm 1

Der Weg des Frommen - der Weg des Gottlosen

1Wohl dem, der nicht wandelt nach dem Rate der Gottlosen, noch tritt auf den Weg der Sünder, noch sitzt, da die Spötter sitzen; (Ps. 119,1; Ps. 26,4; Spr. 4,14; Jer. 15,17) 2sondern seine Lust hat am Gesetz des HERRN und in seinem Gesetze forscht Tag und Nacht. (Ps. 119,35; Ps. 119,47; Ps. 119,70; Ps. 119,97; Jos. 1,8; 5.Mose 6,7)

3Der ist wie ein Baum, gepflanzt an Wasserbächen, der seine Frucht bringt zu seiner Zeit und dessen Blätter nicht verwelken, und alles, was er macht, gerät wohl. (Ps. 92,13-16; Jer. 17,8)

4Nicht so die Gottlosen; sondern sie sind wie Spreu, die der Wind zerstreut. (Ps. 35,5; Hiob 21,18; Hos. 13,3) 5Darum werden die Gottlosen nicht bestehen im Gericht, noch die Sünder in der Gemeinde der Gerechten; 6denn der HERR kennt den Weg der Gerechten; aber der Gottlosen Weg führt ins Verderben. (Ps. 37,18; Hiob 23,10; 2.Tim. 2,19)

Hiob 42 <<<   Psalm 1   >>> Psalm 2

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Siq (Schlucht)
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Petra (al-Batra)
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Siq (Schlucht)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Tiere in der Bibel - Ziege
Tiere in der Bibel - Rabe
Biblische Orte - Eilat

 

Zufallstext

33Darum ließ er ihre Tage wie einen Hauch vergehen und ihre Jahre durch plötzlichen Untergang. 34Wenn er sie tötete, so suchten sie ihn und kehrten sich wieder zu Gott 35und dachten daran, daß Gott ihr Fels sei, und Gott, der Höchste, ihr Erlöser. 36Aber sie heuchelten ihm mit ihrem Munde und logen mit ihren Zungen; 37denn ihr Herz war nicht aufrichtig gegen ihn, und sie hielten nicht treu an seinem Bund. 38Er aber war barmherzig und vergab die Schuld und vertilgte sie nicht und hat oftmals seinen Zorn abgewandt und nicht allen seinen Grimm erweckt; 39denn er dachte daran, daß sie Fleisch seien, ein Wind, der hinfährt und nicht wiederkehrt. 40Wie oft empörten sie sich wider ihn in der Wüste und betrübten ihn in der Einöde!

Ps. 78,33 bis Ps. 78,40 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel