> Schlachter > AT > Psalm > Kapitel 29

Psalm 29

Der große Lobpreis der Herrlichkeit Gottes

1Ein Psalm Davids. Gebt dem HERRN, ihr Gottessöhne, gebt dem HERRN Ehre und Macht! (Ps. 89,7; Ps. 103,20) 2Gebt dem HERRN seines Namens Ehre, betet den HERRN an in heiligem Schmuck! (Ps. 110,3) 3Die Stimme des HERRN schallt über den Wassern, der Gott der Ehren donnert, der HERR über großen Wassern. (Hiob 37,2) 4Die Stimme des HERRN ist stark, die Stimme des HERRN ist herrlich. 5Die Stimme des HERRN zerbricht die Zedern, der HERR zerbricht die Zedern des Libanon 6und macht sie hüpfen wie ein Kälbchen, den Libanon und den Sirjon wie einen jungen Büffel. (5.Mose 3,8-9) 7Die Stimme des HERRN sprüht Feuerflammen, 8die Stimme des HERRN erschüttert die Wüste, der HERR erschüttert die Wüste Kadesch. 9Die Stimme des HERRN macht Hindinnen gebären und entblättert Wälder, und in seinem Tempel ruft ihm jedermann Ehre zu.

10Der HERR regierte zur Zeit der Sündflut, und der HERR herrscht als König in Ewigkeit. 11Der HERR wird seinem Volke Kraft verleihen, der HERR wird sein Volk segnen mit Frieden! (Ps. 28,8-9)

Psalm 28 <<<   Psalm 29   >>> Psalm 30

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Kirchen
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Siq (Schlucht)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansichten der Stadt
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Die Säulen
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Taufstelle
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind

 

Zufallstext

32des Sohnes Machlis, des Sohnes Muschis, des Sohnes Meraris, des Sohnes Levis. 33Und ihre Brüder, die Leviten, waren für den gesamten Dienst der Wohnung des Hauses Gottes gegeben worden. 34Und Aaron und seine Söhne opferten auf dem Brandopferaltar und auf dem Räucheraltar, gemäß allem Dienst des Allerheiligsten, und für Israel Sühne zu erwirken, ganz so, wie Mose, der Knecht Gottes, geboten hatte. 35Und das sind die Söhne Aarons: sein Sohn Eleasar, dessen Sohn Pinehas, dessen Sohn Abischua, 36dessen Sohn Bukki, dessen Sohn Ussi, dessen Sohn Serachja, 37dessen Sohn Merajot, dessen Sohn Amarja, dessen Sohn Achitub, 38dessen Sohn Zadok, dessen Sohn Achimaaz. 39Und das sind ihre Wohnorte, nach ihren Gehöften, in ihrem Gebiete: der Söhne Aarons vom Geschlechte der Kahatiter (denn auf sie fiel das erste Los),

1.Chron. 6,32 bis 1.Chron. 6,39 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel