Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Osten
Tiere in der Bibel - Dromedar, das einhöckrige Kamel
Tiere in der Bibel - Fuchs
Tiere in der Bibel - Sperling
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Geißelungskapelle
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Tiere in der Bibel - Sperling
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika

 

Zufallstext

1Und Korah, der Sohn Jizhars, des Sohnes Kahats, des Sohnes Levis, nahm Datan und Abiram, die Söhne Eliabs, und On, den Sohn Pelets, die Söhne Rubens; 2und sie empörten sich wider Mose, samt zweihundertundfünfzig Männern aus den Kindern Israel, Hauptleuten der Gemeinde, Berufenen der Versammlung, angesehenen Männern. 3Und sie versammelten sich wider Mose und Aaron und sprachen zu ihnen: Ihr beansprucht zu viel; denn die ganze Gemeinde ist überall heilig, und der HERR ist in ihrer Mitte! Warum erhebet ihr euch über die Gemeinde des HERRN? 4Als Mose solches hörte, warf er sich auf sein Angesicht und sprach zu Korah und zu seiner ganzen Rotte also: 5Morgen wird der HERR kundtun, wer ihm angehört, und wer heilig sei, daß er ihn zu sich nahen lasse. Wen er erwählt, den wird er zu sich nahen lassen. 6Korah und seine ganze Rotte, tut das: Nehmet für euch Räucherpfannen 7und leget Feuer darein und tut Räucherwerk darauf vor dem HERRN, morgen; 8wen der HERR erwählt, der sei heilig. Ihr beansprucht zu viel, ihr Kinder Levis. Und Mose sprach zu Korah: Höret doch, ihr Kinder Levis!

4.Mose 16,1 bis 4.Mose 16,8 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel