> Schlachter > AT > Psalm > Kapitel 142

Psalm 142

Bitte in schwerer Verfolgung

1Eine Unterweisung von David, als er in der Höhle war. Ein Gebet. (1.Sam. 24,4)

2Ich schreie mit meiner Stimme zum HERRN, ich flehe mit meiner Stimme zum HERRN. 3Ich schütte meine Klage vor ihm aus und tue ihm kund meine Not. 4Wenn mein Geist in mir bekümmert ist, kennst du meinen Pfad; auf dem Wege, den ich wandeln soll, haben sie mir eine Schlinge gelegt. (Ps. 138,7) 5Schaue ich zur Rechten, siehe, so will mich niemand kennen; jede Zuflucht ist mir abgeschnitten, niemand fragt nach meiner Seele!

6Darum schreie ich, o HERR, zu dir und sage: Du bist meine Zuflucht, mein Teil im Lande der Lebendigen! (Ps. 27,13) 7Merke auf mein Wehklagen; denn ich bin sehr schwach; errette mich von meinen Verfolgern; denn sie sind mir zu mächtig geworden! (Ps. 7,2) 8Führe meine Seele aus dem Kerker, daß ich deinen Namen preise! Die Gerechten werden sich zu mir sammeln, wenn du mir wohlgetan.

Psalm 141 <<<   Psalm 142   >>> Psalm 143

Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - Löwe
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Tiere in der Bibel - Steinbock
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Anna-Kirche
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Emmaus - Tal der Quellen
Von der relativen zur absoluten Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu

 

Zufallstext

22Die Worte des Verleumders sind wie Leckerbissen; sie dringen ins Innerste des Leibes. 23Silberschaum über Scherben gezogen, also sind feurige Lippen und ein böses Herz. 24Mit seinen Lippen verstellt sich der Hasser, und in seinem Herzen nimmt er sich Betrügereien vor. 25Wenn er schöne Worte macht, so traue ihm nicht; denn es sind sieben Greuel in seinem Herzen. 26Hüllt sich der Haß in Täuschung, so wird seine Bosheit doch offenbar in der Gemeinde. 27Wer andern eine Grube gräbt, fällt selbst hinein; und wer einen Stein wälzt, zu dem kehrt er zurück. 28Eine Lügenzunge haßt die von ihr Zermalmten, und ein glattes Maul richtet Verderben an. 1Rühme dich nicht des morgenden Tages; denn du weißt nicht, was ein einziger Tag bringen mag!

Spr. 26,22 bis Spr. 27,1 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel