> Schlachter > AT > Psalm > Kapitel 70

Psalm 70

Hilferuf gegen Widersacher

1Dem Vorsänger. Von David. Zum Gedächtnis. (Ps. 38,1)

2Eile, o Gott, mich zu erretten, HERR, mir zu helfen! 3Es müssen sich schämen und zuschanden werden, die mir nach dem Leben trachten; es müssen zurückweichen und schamrot werden, die mein Unglück suchen! 4Es sollen sich zurückziehen, wegen ihrer eigenen Schande, die da sagen: »Ha, ha!« 5Es müssen fröhlich sein und sich freuen an dir alle, die dich suchen; und die dein Heil lieben, müssen immerdar sagen: Gott ist groß! 6Ich aber bin elend und arm; o Gott, eile zu mir! Meine Hilfe und mein Retter bist du; o HERR, säume nicht!

Psalm 69 <<<   Psalm 70   >>> Psalm 71

Zufallsbilder

Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Cardo
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir Aussichtspunkt
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Tiere in der Bibel - Klippdachs oder Klippschliefer

 

Zufallstext

11also daß, wenn dir dann Leib und Fleisch hinschwindet, du zuletzt seufzen und sagen müssest: 12Warum habe ich doch die Zucht gehaßt, warum hat mein Herz die Zurechtweisung verachtet? 13Ich habe nicht gehört auf die Stimme meiner Lehrer und meinen Lehrmeistern kein Gehör geschenkt! 14Fast wäre ich gänzlich ins Unglück geraten, inmitten der Versammlung und der Gemeinde! 15Trinke Wasser aus deinem Born und Ströme aus deinem Brunnen! 16Sollen deine Quellen sich auf die Straße ergießen, deine Wasserbäche auf die Plätze? 17Sie sollen dir allein gehören und keinem Fremden neben dir! 18Dein Born sei gesegnet, und freue dich des Weibes deiner Jugend!

Spr. 5,11 bis Spr. 5,18 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel