Zufallsbilder

Tiere in der Bibel - L├Âwe
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Stra├če der Fassaden
Die Stiftsh├╝tte: Das Heilige :: Das Kreuz in der Stiftsh├╝tte
Tiere in der Bibel - Geier
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)
Biblische Orte - Heshbon
Biblische Orte - Bach Jabbok
Biblische Orte - Petra (al-Batra)

 

Zufallstext

13Ich sah in diesem Gesicht des Nachts, und siehe, es kam einer in des Himmels Wolken wie eines Menschen Sohn bis zu dem Alten und ward vor ihn gebracht. 14Der gab ihm Gewalt, Ehre und Reich, daß ihm alle Völker, Leute und Zungen dienen sollten. Seine Gewalt ist ewig, die nicht vergeht, und sein Königreich hat kein Ende. 15Ich, Daniel, entsetzte mich davor, und solches Gesicht erschreckte mich. 16Und ich ging zu der einem, die dastanden, und bat ihn, daß er mir von dem allem gewissen Bericht gäbe. Und er redete mit mir und zeigte mir, was es bedeutete. 17Diese vier großen Tiere sind vier Reiche, so auf Erden kommen werden. 18Aber die Heiligen des Höchsten werden das Reich einnehmen und werden's immer und ewiglich besitzen. 19Darnach hätte ich gern gewußt gewissen Bericht von dem vierten Tier, welches gar anders war denn die anderen alle, sehr greulich, das eiserne Zähne und eherne Klauen hatte, das um sich fraß und zermalmte und das übrige mit seinen Füßen zertrat; 20und von den zehn Hörnern auf seinem Haupt und von dem andern, das hervorbrach, vor welchem drei abfielen; und das Horn hatte Augen und ein Maul, das große Dinge redete, und war größer, denn die neben ihm waren.

Dan. 7,13 bis Dan. 7,20 - Luther (1912)


Die Welt der Bibel