Schlachter > AT > 1. Könige

Das erste Buch der Könige

1. Könige 1
1, 1: Salomo wird zum König gesalbt.
1, 32: Salomos Salbung zum König.
 
1. Könige 2
2, 1: Davids letzter Wille und sein Tod.
2, 12: Salomos Strenge beim Antritt der Regierung.
2, 13: Salomos Maßnahmen beim Antritt der Regierung.
 
1. Könige 3
3, 1: Salomos Gebet um Weisheit.
3, 16: Salomos Urteil.
 
1. Könige 4
4, 1: Salomos Beamte und Amtleute.
 
1. Könige 5
5, 1: Salomos Macht und Weisheit.
5, 15: Salomos Vertrag mit Hiram von Tyrus. Vorbereitung zum Tempelbau.
 
1. Könige 6
6, 1: Der Bau des Tempels.
 
1. Könige 7
7, 1: Der Bau der königlichen Paläste.
7, 13: Die beiden Säulen vor dem Tempel und die heiligen Geräte.
 
1. Könige 8
8, 1: Einweihung des Tempels. Salomos Gebet und Opfer.
 
1. Könige 9
9, 1: Gott ermahnt Salomo.
9, 10: Verschiedene Regierungsmaßnahmen Salomos.
 
1. Könige 10
10, 1: Besuch der Königin von Saba.
10, 14: Salomos Reichtum.
 
1. Könige 11
11, 1: Salomos heidnische Frauen und seine Abgötterei.
11, 14: Salomos Feinde Hadad und Reson.
11, 26: Ahijas Verheißung an Jerobeam. Salomos Tod.
11, 41: Salomos Tod.
 
1. Könige 12
12, 1: Abfall der zehn Stämme vom Hause David.
12, 20: Jerobeam wird König über die zehn Stämme. Seine Abgötterei.
12, 25: Jerobeams Abgötterei.
12, 33: Reich Israel: Ein Prophet verkündet Jerobeam eine Strafe für seine Abgötterei.
 
1. Könige 13
13, 1: Ein Prophet wider Beth-El.
13, 11: Der Prophet wird für seinen Ungehorsam gestraft.
 
1. Könige 14
14, 1: Jerobeams Tod.
14, 21: Reich Juda: Rehabeam.
 
1. Könige 15
15, 1: Reich Juda: Abija. Asa.
15, 25: Reich Israel: Nadab. Bascha.
15, 33: Baesa König von Israel.
 
1. Könige 16
16, 8: Reich Israel: Ela, Simri und Omri.
16, 29: Reich Israel: Ahab.
 
1. Könige 17
17, 1: Elia am Bach Krit und bei der Witwe zu Zarpath.
17, 8: Elia bei der Witwe in Zarpath.
 
1. Könige 18
18, 1: Das Gottesurteil auf dem Karmel.
 
1. Könige 19
19, 1: Elia am Horeb.
 
1. Könige 20
20, 1: Ahabs Kriege mit dem König Ben-Hadad.
 
1. Könige 21
21, 1: Nabots Weinberg.
21, 17: Strafdrohung durch Elia.
 
1. Könige 22
22, 1: Ahabs Krieg gegen die Aramäer, Michas Weissagung und Ahabs Untergang.
22, 41: Reich Juda: Joschafat.
22, 52: Reich Israel: Ahasja.
 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Straße der Fassaden
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Mosaikkarte des Heiligen Landes in Madaba
Die Stiftshütte: Der Vorhof :: Der Altar
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Süden
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)

 

Zufallstext

8Da flehte Manoah zu Jahwe und sprach: Bitte, Herr! Der Mann Gottes, den du gesandt hast, möge doch nochmals zu uns kommen und uns lehren, was wir tun sollen mit dem Knaben, der geboren werden soll. 9Und Gott erhörte die Stimme Manoahs; und der Engel Gottes kam nochmals zu dem Weibe, als sie auf dem Felde saß, und Manoah, ihr Mann, nicht bei ihr war. 10Da eilte das Weib und lief und berichtete es ihrem Manne, und sie sprach zu ihm: Siehe, der Mann ist mir erschienen, der an jenem Tage zu mir gekommen ist. 11Und Manoah machte sich auf und ging seinem Weibe nach; und er kam zu dem Manne und sprach zu ihm: Bist du der Mann, der zu dem Weibe geredet hat? Und er sprach: Ich bin's. 12Und Manoah sprach: Wenn nun dein Wort eintrifft, was soll die Weise des Knaben sein und sein Tun? 13Und der Engel Jahwes sprach zu Manoah: Vor allem, was ich dem Weibe gesagt habe, soll sie sich hüten: 14Von allem, was vom Weinstock kommt, soll sie nicht essen, und Wein und starkes Getränk soll sie nicht trinken, und soll nichts Unreines essen; alles, was ich ihr geboten habe, soll sie beobachten. 15Und Manoah sprach zu dem Engel Jahwes: Laß dich doch von uns aufhalten, so wollen wir dir ein Ziegenböcklein zubereiten.

Richt. 13,8 bis Richt. 13,15 - Elberfelder (1905)