Schlachter > AT > Psalm > Kapitel 84

Psalm 84

Freude am Hause Gottes.

 1  Dem Vorsänger. Auf der Gittit. Von den Kindern Korahs. Ein Psalm. (1.Chron. 26,1)

 2  Wie lieblich sind deine Wohnungen, HERR der Heerscharen!  3  Meine Seele verlangte und sehnte sich nach den Vorhöfen des HERRN; nun jubelt mein Herz und mein Fleisch dem lebendigen Gott zu! (Ps. 42,3; Ps. 42,5)  4  Hat doch der Vogel ein Haus gefunden und die Schwalbe ein Nest für sich, da sie ihre Jungen hinlegen kann: deine Altäre, HERR der Heerscharen, mein König und mein Gott! (Ps. 5,3)  5  Wohl denen, die in deinem Hause wohnen, die werden dich noch preisen! (Pause.) (Ps. 65,5)

 6  Wohl den Menschen, deren Stärke in dir liegt, in deren Herzen gebahnte Wege sind.  7  Wenn solche durch das Jammertal gehen, machen sie es zu lauter Brunnen, und der Frühregen bedeckt es mit Segen.  8  Sie schreiten von Kraft zu Kraft, erscheinen vor Gott in Zion.  9  HERR, Gott der Heerscharen, höre mein Gebet; du Gott Jakobs, merke auf! (Pause.)  10  O Gott, unser Schild, schaue doch; siehe auf das Antlitz deines Gesalbten! (Ps. 72,15)

 11  Denn ein Tag in deinen Vorhöfen ist besser als sonst tausend; ich will lieber an der Schwelle stehen in meines Gottes Haus, als wohnen in der Gottlosen Hütten! (Ps. 27,4)  12  Denn Gott, der HERR, ist Sonne und Schild, der HERR gibt Gnade und Herrlichkeit; wer in Unschuld wandelt, dem versagt er nichts Gutes. (Ps. 3,4; Ps. 34,11)  13  O HERR der Heerscharen, wohl dem Menschen, der auf dich vertraut!

Psalm 83 ←    Psalm 84    → Psalm 85

Textvergleich

Luther (1912)   Luther (Strongs)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 81,16 bis 84,8; Psalm 84,9 bis 86,17; Luther (1570): Psalm 83,5 bis 85,6

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12, Vers 13.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Berg Nebo
Biblische Orte - Bach Sered
Biblische Orte - Ammonitenwand
Biblische Orte - Amra
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Andreas
Biblische Orte - Machaerus
Biblische Orte - En Avdat
Tiere in der Bibel - Geier
Orte in der Bibel: Jerusalem - Verurteilungskapelle
Biblische Orte - Heshbon

 

Zufallstext

17daß der Gott unsres Herrn Jesus Christus, der Vater der Herrlichkeit, euch den Geist der Weisheit und Offenbarung gebe in der Erkenntnis seiner selbst, 18erleuchtete Augen des Herzens, damit ihr wißt, welches die Hoffnung seiner Berufung und welches der Reichtum der Herrlichkeit seines Erbes in den Heiligen sei, 19welches auch die überwältigende Größe seiner Macht sei an uns, die wir glauben, vermöge der Wirksamkeit der Macht seiner Stärke, 20welche er wirksam gemacht hat in Christus, als er ihn aus den Toten auferweckte und ihn zu seiner Rechten setzte in den himmlischen Regionen, 21hoch über jedes Fürstentum und jede Gewalt, Macht und Herrschaft und jeden Namen, der genannt wird nicht allein in diesem Zeitalter, sondern auch in dem zukünftigen 22und wobei er alles unter seine Füße tat und ihn zum Haupt über alles der Gemeinde gab, 23welche sein Leib ist, die Fülle dessen, der alles in allen erfüllt; 1Auch euch, die ihr tot waret, durch eure Übertretungen und Sünden,

Eph. 1,17 bis Eph. 2,1 - Schlachter (1951)