> Schlachter > AT > Psalm > Kapitel 126

Psalm 126

Tränensaat und Freudenernte

1Ein Wallfahrtslied. Als der HERR die Gefangenen Zions zurückbrachte, da waren wir wie Träumende. (Ps. 14,7) 2Da war unser Mund voll Lachens und unsre Zunge voll Jubel; da sagte man unter den Heiden: »Der HERR hat Großes an ihnen getan!«

3Der HERR hat Großes an uns getan, wir sind fröhlich geworden.

4HERR, bringe unsre Gefangenen zurück wie Bäche im Mittagsland! 5Die mit Tränen säen, werden mit Freuden ernten. (Matth. 5,4) 6Wer weinend dahingeht und den auszustreuenden Samen trägt, wird mit Freuden kommen und seine Garben bringen. (Jes. 35,10)

Psalm 125 <<<   Psalm 126   >>> Psalm 127

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Kirchen
Biblische Orte - Berg Hor - Aarons Grab
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher ├ťberblick
Die Stiftsh├╝tte: Hintergrund :: Gottes Plan
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher ├ťberblick
Tiere in der Bibel - Eidechse
Von der relativen zur absoluten Chronologie :: Chronologie - Das Problem mit der Datierung
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Taufstelle

 

Zufallstext

26Ich hätte gesagt: »Ich will sie wegblasen, will ihr Gedächtnis unter den Menschen ausrotten!« 27wenn ich nicht den Zorn des Feindes scheute; daß ihre Feinde solches einem Fremden zuschreiben und sagen würden: Unsre Hand war erhoben, nicht der HERR hat solches alles getan! 28Denn es ist ein Volk, an dem aller Rat verloren ist, und das keinen Verstand besitzt. 29Wenn sie weise wären, so würden sie das beherzigen, sie würden an ihre Zukunft denken! 30Wie könnte einer ihrer Tausend jagen und zwei Zehntausend in die Flucht schlagen, wenn ihr Fels sie nicht verkauft und der HERR sie nicht preisgegeben hätte? 31Denn nicht wie unser Fels ist ihr Fels; das müssen unsre Feinde selbst zugeben. 32Denn vom Weinstock zu Sodom und von den Gefilden Gomorras stammen ihre Reben; ihre Trauben sind giftige Trauben; sie haben bittere Beeren. 33Ihr Wein ist Drachengeifer und wütendes Otterngift.

5.Mose 32,26 bis 5.Mose 32,33 - Schlachter (1951)


Die Welt der Bibel