Luther mit Strongs > AT > Psalm > Kapitel 91

Psalm 91 mit Strongs

Unter Gottes Schutz.

 1  Wer unter dem SchirmH5643 – סֵתֶר – cether (say'-ther): heimlich(12x), Schirm(6x), verborgen(4x), Verborgenen(3x), heimliche(2x), Dunkel(1x), Felsklüften(1x), Heimliches(1x), schützen(1x), verborgene(1x), verdeckt(1x), Vordecke(1x), ...+7 des HöchstenH5945 – עֶלְיוֹן – elyown (el-yone'): Höchsten(11x), Höchste(9x), oberen(6x), Allerhöchsten(5x), höchsten(4x), obere(4x), obersten(2x), Obertor(2x), Allerhöchste(2x), höchste(1x), Höchster(1x), Königshause(1x), ...+10 sitztH3427 – יָשַׁב – yashab (yaw-shab'): wohnen(150x), wohnten(98x), Einwohner(82x), wohnte(68x), sitzen(50x), bleiben(38x), blieb(38x), saß(35x), wohnt(31x), Bürger(28x), wohne(27x), setzte(25x), ...+141 und unter dem SchattenH6738 – צֵל – tsel (tsale): Schatten(44x), beschirmt(1x), er(1x), Schutz(1x), Zuflucht(1x) des AllmächtigenH7706 – שַׁדַּי – Shadday (shad-dah'-ee): Allmächtigen(25x), Allmächtige(16x), allmächtige(6x), allmächtigen(1x) bleibtH3885 – לוּן – luwn (loon): bleiben(15x), Nacht(14x), blieben(7x), blieb(5x), murrte(4x), herbergen(4x), bleibt(4x), bleibe(3x), gemurrt(3x), wohnen(3x), Bleibe(2x), murren(2x), ...+21 ,  2  der sprichtH559 – אָמַר – amar (aw-mar'): sprach(2465x), spricht(575x), sagen(379x), sprachen(341x), sprich(149x), gesagt(141x), antwortete(73x), sprechen(72x), sage(58x), sagt(55x), sprecht(52x), gedachte(37x), ...+192 zu dem HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 : Meine ZuversichtH4268 – מַחֲסֶה – machaceh (makh-as-eh'): Zuversicht(12x), Zuflucht(7x), beschirmt(1x) und meine BurgH4686 – מָצוּד – matsuwd (maw-tsood'): Burg(11x), Garn(2x), Ort(2x), Berghöhe(1x), Berghöhen(1x), fangen(1x), Jagdstrick(1x), Orte(1x), Turm(1x), verborgen(1x), mein GottH430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 , auf den ich hoffeH982 – בָּטַח – batach (baw-takh'): verlässest(15x), hoffe(14x), verlässt(13x), verlassen(13x), hoffen(9x), verlasse(5x), sicher(4x), Verlasset(3x), hofft(3x), hofften(3x), verlasset(2x), verließen(2x), ...+35 . (Ps. 18,3)

 3  Denn er errettetH5337 – נָצַל – natsal (naw-tsal'): erretten(53x), errettet(49x), errette(25x), errettete(19x), Errette(13x), Erretter(4x), errettest(4x), entwandt(3x), nicht(3x), Beute(2x), helfen(2x), wird(2x), ...+36 dich vom StrickH6341 – פַּח – pach (pakh): Strick(13x), Stricke(8x), Blechen(1x), Blitze(1x), Stricken(1x) des JägersH3353 – יָקוּשׁ – yaquwsh (yaw-koosh'): Jägers(1x), nachstellen(1x), Voglers(1x) und von der schädlichenH1942 – הַוָּה – havvah (hav-vaw'): Schaden(4x), schädlichen(3x), Herzeleid(2x), Begierde(1x), beschädigen(1x), Bosheit(1x), Böses(1x), Leiden(1x), Schadentun(1x), tun(1x), Unglück(1x) PestilenzH1698 – דֶּבֶר – deber (deh'-ber): Pestilenz(47x), Gift(1x). (Ps. 124,7)  4  Er wird dich mit seinen FittichenH84 – אֶבְרָה – ebrah (eb-raw'): die(1x), Fittich(1x), Fittichen(1x), Flügeln(1x) deckenH5526 – סָכַךְ – cakak (saw-kak'): vor(2x), bedeckten(2x), beschirmst(2x), decken(2x), ausbreitet(1x), hängen(1x), zuhauf(1x), verzäunt(1x), verschlossen(1x), verdeckt(1x), Schirm(1x), rotten(1x), ...+15 , und deine ZuversichtH2620 – חָסָה – chacah (khaw-saw'): traue(10x), trauen(9x), vertrauen(5x), traut(3x), Zuflucht(3x), Zuversicht(3x), beschirmen(1x), getrost(1x), trauten(1x), vertraut(1x) wird sein unter seinen FlügelnH3671 – כָּנָף – kanaph (kaw-nawf'): Flügel(38x), Flügeln(13x), Zipfel(7x), Fittichen(4x), Vögel(3x), Decke(3x), Fittiche(2x), Enden(2x), Zipfeln(2x), Mantel(1x), Vogel(1x), Vögeln(1x), ...+23 . Seine WahrheitH571 – אֶמֶת – emeth (eh'-meth): Wahrheit(48x), Treue(27x), recht(8x), treulich(7x), wahrhaftig(6x), wahr(5x), gewiss(4x), treuer(3x), rechter(2x), gewisses(2x), treuen(2x), Wahrhaftiger(1x), ...+18 ist SchirmH6793 – צִנָּה – tsinnah (tsin-naw'): Schild(5x), Schilde(5x), Schildträger(2x), Tartsche(2x), Tartschen(2x), Angeln(1x), Kühle(1x), Schirm(1x), Waffen(1x) und SchildH5507 – סֹחֵרָה – cocherah (so-khay-raw'): Schild(1x),  5  dass du nicht erschreckenH3372 – יָרֵא – yare' (yaw-ray'): fürchten(57x), fürchte(35x), fürchtete(32x), Fürchte(32x), fürchtet(31x), fürchteten(25x), Fürchtet(19x), fürchtest(7x), schrecklich(7x), wunderbar(6x), schreckliche(5x), schrecklicher(5x), ...+40 müssest vor dem GrauenH6343 – פַּחַד – pachad (pakh'-ad): Furcht(24x), Schrecken(6x), fürchten(3x), fürchte(2x), fürchtet(2x), Schreckens(2x), achtet's(1x), Erschrecken(1x), erschrecken(1x), gefürchtet(1x), Gottesfurcht(1x), Grauen(1x), ...+8 der NachtH3915 – לַיִל – layil (lah'-yil): Nacht(139x), Nachts(56x), Nächte(12x), Mitternacht(6x), Abend(2x), Nachtgesicht(2x), Nächten(2x), anderen(1x), flohen(1x), Nachttropfen(1x), Nachtwache(1x), sie(1x), ...+8 , vor den PfeilenH2671 – חֵץ – chets (khayts): Pfeile(28x), Pfeilen(8x), Pfeil(7x), Strahlen(3x), gequält(1x), Schaft(1x), schießen(1x), Schützen(1x), die des TagesH3119 – יוֹמָם – yowmam (yo-mawm'): Tag(22x), Tages(22x), Tage(4x), täglich(2x), hohem(1x) fliegenH5774 – עוּף – uwph (oof): flog(3x), fliegen(3x), matt(2x), werden(2x), fliegender(2x), fliegt(2x), blinken(1x), wegfliegen(1x), vergeht(1x), tun(1x), sein(1x), ohnmächtig(1x), ...+17 ,  6  vor der PestilenzH1698 – דֶּבֶר – deber (deh'-ber): Pestilenz(47x), Gift(1x), die im FinsternH652 – אֹפֶל – ophel (o'fel): Dunkel(3x), Finsternis(2x), Finstern(1x), heimlich(1x), stockfinster(1x), tief(1x) schleichtH1980 – הָלַךְ – halak (haw-lak'): gehen(26x), ging(26x), wandeln(26x), gewandelt(24x), gingen(17x), geht(16x), gegangen(15x), zog(15x), Gehe(14x), wandelt(13x), wandelte(13x), wandelten(12x), ...+162 , vor der SeucheH6986 – קֶטֶב – qeteb (keh'-teb): schädliches(1x), Seuche(1x), Tod(1x), die im MittageH6672 – צֹהַר – tsohar (tso'-har): Mittag(15x), Mittage(3x), Mittags(3x), Fenster(1x), hoch(1x), mir(1x), offenbaren(1x), Tag(1x) verderbtH7736 – שׁוּד – shuwd (shood): verderbt(1x).  7  Ob tausendH505 – אֶלֶף – eleph (eh'-lef): tausend(44x), 1000(37x), 10.000(26x), 3000(17x), 24.000(15x), 25.000(11x), 2000(9x), 7000(9x), 5000(9x), 12.000(9x), Tausende(8x), 30.000(7x), ...+148 fallenH5307 – נָפַל – naphal (naw-fal'): fallen(81x), fiel(54x), fielen(41x), gefallen(35x), fällt(16x), lag(9x), liegen(9x), falle(8x), nieder(8x), fällen(7x), warf(5x), werfen(5x), ...+122 zu deiner SeiteH6654 – צַד – tsad (tsad): Seite(17x), Seiten(6x), anderen(1x), Arme(1x), auf(1x), Netz(1x), werden(1x) und zehntausendH7233 – רְבָבָה – rbabah (reb-aw-baw'): zehntausend(7x), Tausenden(2x), 10.000(1x), Zehntausende(1x), vieltausendmal(1x), viel tausend(1x), groß(1x), Menge(1x), unzähligen(1x), werden(1x) zu deiner RechtenH3225 – יָמִין – yamiyn (yaw-meen'): Rechten(64x), Hand(21x), Rechte(16x), rechte(14x), rechten(9x), links(2x), Werke(2x), Mittag(1x), nehmen(1x), rechtes(1x), rechts(1x), Seite(1x), ...+5 , so wird es doch dich nicht treffenH5066 – נָגַשׁ – nagash (naw-gash'): herzu(20x), trat(15x), nahen(8x), traten(7x), brachte(6x), her(6x), herzutreten(5x), nahe(4x), brachten(4x), bringen(4x), hinzu(3x), bringe(3x), ...+55 .  8  Ja du wirst mit deinen AugenH5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 deine Lust sehenH5027 – נָבַט – nabat (naw-bat'): sehen(9x), schaue(7x), ansehen(6x), sah(6x), sieht(4x), Schaue(4x), schauen(4x), Schauet(3x), schaute(2x), siehe(2x), Siehe(2x), sehet(2x), ...+20 und schauenH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 , wie den GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 vergoltenH8011 – שִׁלֻּמָה – shillumah (shil-loo-maw'): vergolten(1x) wird. (Ps. 54,9)

 9  Denn der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 istH7760 – שׂוּם – suwm (soom): machen(38x), legte(34x), setzte(28x), legen(23x), gesetzt(21x), setzen(17x), setze(13x), machte(13x), gemacht(12x), legten(12x), lege(12x), gelegt(10x), ...+226 deine ZuversichtH4268 – מַחֲסֶה – machaceh (makh-as-eh'): Zuversicht(12x), Zuflucht(7x), beschirmt(1x); der HöchsteH5945 – עֶלְיוֹן – elyown (el-yone'): Höchsten(11x), Höchste(9x), oberen(6x), Allerhöchsten(5x), höchsten(4x), obere(4x), obersten(2x), Obertor(2x), Allerhöchste(2x), höchste(1x), Höchster(1x), Königshause(1x), ...+10 istH7760 – שׂוּם – suwm (soom): machen(38x), legte(34x), setzte(28x), legen(23x), gesetzt(21x), setzen(17x), setze(13x), machte(13x), gemacht(12x), legten(12x), lege(12x), gelegt(10x), ...+226 deine ZufluchtH4583 – מָעוֹן – ma'own (maw-ohn'): Wohnung(13x), Stätte(2x), Zuflucht(2x), Hort(1x), Hütten(1x).  10  Es wird dir kein ÜbelH7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 begegnenH579 – אָנָה – anah (aw-naw'): begegnen(1x), fallen(1x), geschehen(1x), Hat(1x), Ursache(1x), und keine PlageH5061 – נֶגַע – nega' (neh'-gah): Mal(29x), Plage(10x), Aussatzmal(6x), Aussatz(3x), Grind(2x), Plagen(2x), verschließen(1x), Schäden(1x), Schlägen(1x), Schaden(1x), rein(1x), Male(1x), ...+12 wird zu deiner HütteH168 – אֹהֶל – ohel (o'-hel): Hütte(256x), Hütten(52x), Gezelte(2x), Gezelt(2x), hinein(2x), Decke(1x), Gezeltes(1x), Haus(1x), Leas(1x), Mägde(1x) sich nahenH7126 – קָרַב – qarab (kaw-rab'): opfern(43x), tun(19x), bringen(16x), brachte(12x), herzu(11x), nahen(10x), opfert(8x), nahe(8x), opferten(8x), geopfert(6x), herzubringen(6x), opfere(5x), ...+100 .  11  Denn er hat seinen EngelnH4397 – מֲלְאָךְ – mal'ak (mal-awk'): Engel(102x), Boten(70x), Bote(13x), Botschaft(7x), Engeln(2x), Engels(2x), Botschafter(1x), Könige(1x) befohlenH6680 – צָוָה – tsavah (tsaw-vaw'): geboten(237x), gebot(78x), gebiete(43x), befohlen(23x), gebieten(14x), befahl(12x), Gebiete(8x), gebietet(8x), Befehl(7x), befehlen(6x), heiße(5x), gebeut(4x), ...+33 über dir, dass sie dich behütenH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 auf allen deinen WegenH1870 – דֶּרֶךְ – derek (deh'-rek): Wege(180x), Weg(162x), Wegen(45x), Wesen(34x), Weges(31x), gegen(20x), Straße(17x), Tun(12x), Tagereisen(8x), Reise(7x), Straßen(6x), Weise(6x), ...+110 , (Matth. 4,6)  12  dass sie dich auf den HändenH3709 – כַּף – kaph (kaf): Hand(51x), Hände(46x), Löffel(21x), Händen(17x), Fußsohlen(8x), Fußsohle(5x), von(2x), mit(2x), Gelenk(2x), Füßen(2x), Löffeln(2x), Söhne(2x), ...+32 tragenH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 und du deinen FußH7272 – רֶגֶל – regel (reh'-gel): Füße(74x), Füßen(50x), Fuß(45x), Fußes(8x), Fußsohlen(6x), unter(5x), Fußsohle(5x), Fußschemel(3x), dreimal(3x), Beine(2x), nach(2x), Harn(2x), ...+36 nicht an einen SteinH68 – אֶבֶן – eben (eh'-ben): Steine(71x), Stein(52x), Steinen(23x), steinigen(11x), steinerne(10x), steinernen(8x), Edelsteine(8x), Onyxsteine(6x), Gewicht(6x), Schleudersteine(3x), Saphir(3x), Edelsteinen(3x), ...+39 stoßestH5062 – נָגַף – nagaph (naw-gaf'): geschlagen(20x), plagen(6x), schlug(5x), plagte(4x), schlagen(4x), stoßen(2x), schlägt(1x), sind(1x), stoßest(1x), strafte(1x), stößt(1x), verletzen(1x), ...+5 .  13  Auf LöwenH3715 – כְּפִיר – kphiyr (kef-eer'): Löwen(17x), Löwe(10x), alle(1x), Dörfern(1x), Gewaltigen(1x), junger(1x), Löwenkopf(1x), Reiche(1x), H7826 – שַׁחַל – shachal (shakh'-al): Löwe(5x), Löwen(2x) und OtternH6620 – פֶּתֶן – pethen (peh'-then): Ottern(3x), Otter(2x), Otterngalle(1x) wirst du gehenH1869 – דָּרַךְ – darak (daw-rak'): gespannt(5x), treten(5x), getreten(4x), spannen(3x), Schützen(3x), schießen(3x), leitet(2x), geht(2x), zielen(2x), führen(2x), tritt(2x), Weintreter(2x), ...+31 , und tretenH7429 – רָמַס – ramac (raw-mas'): zertrat(6x), zertreten(5x), treten(2x), tretet(2x), trete(1x), tritt(1x), Untertreter(1x), zertritt(1x) auf junge LöwenH3715 – כְּפִיר – kphiyr (kef-eer'): Löwen(17x), Löwe(10x), alle(1x), Dörfern(1x), Gewaltigen(1x), junger(1x), Löwenkopf(1x), Reiche(1x), H7826 – שַׁחַל – shachal (shakh'-al): Löwe(5x), Löwen(2x) und DrachenH8577 – תַּנִּין – tanniyn (tan-neen'): Schakale(11x), Drachen(5x), Drache(2x), Schlange(2x), Walfische(2x), Drachenbrunnen(1x), Drachengift(1x), Meerdrache(1x), Meerungeheuer(1x), Schlangen(1x). (Luk. 10,19)

 14  „Er begehrtH2836 – חָשַׁק – chashaq (khaw-shak'): Lust(4x), Querstäbe(3x), angenommen(1x), begehrt(1x), herzlich(1x), sehnt(1x) mein, so will ich ihm aushelfenH6403 – פָּלַט – palat (paw-lat'): Erretter(5x), errette(3x), hilfst(2x), hilf(2x), Errettet(1x), helfe(1x), halfst(1x), gewinnen(1x), aus(1x), errettet(1x), aushelfen(1x), erretten(1x), ...+10 ; er kenntH3045 – יָדַע – yada' (yaw-dah'): erfahren(99x), weiß(97x), wissen(66x), weißt(36x), kennen(26x), wusste(24x), erkennen(23x), kennt(19x), kund(19x), Weißt(18x), wisse(17x), innewerden(16x), ...+228 meinen NamenH8034 – שֵׁם – shem (shame): Namen(395x), hieß(147x), Name(88x), Namens(38x), heißt(37x), hießen(12x), heißen(9x), berühmt(6x), genannt(6x), nannte(5x), ihn(4x), berühmte(3x), ...+40 , darum will ich ihn schützenH7682 – שָׂגַב – sagab (saw-gab'): hoch(6x), schütze(3x), hohe(2x), schützen(2x), beschirmt(1x), beschützt(1x), emporhilft(1x), erhaben(1x), erhöhen(1x), hohen(1x), schützte(1x).  15  Er ruftH7121 – קָרָא – qara' (kaw-raw'): rief(122x), hieß(79x), rufen(54x), genannt(36x), heißen(33x), rufe(32x), heißt(24x), anrufen(19x), gerufen(17x), ausrufen(15x), ruft(14x), riefen(13x), ...+116 mich an, so will ich ihn erhörenH6030 – עָנָה – anah (aw-naw'): antwortete(130x), antworten(39x), antworteten(21x), erhöre(15x), erhören(14x), antwortet(13x), erhört(8x), erhörte(6x), reden(5x), Erhöre(4x), sangen(3x), singen(3x), ...+54 ; ich bin bei ihm in der NotH6869 – צָרָה – tsarah (tsaw-raw'): Not(28x), Angst(18x), Trübsal(12x), angst(2x), Nöten(2x), HErrn(1x), Jammer(1x), Leid(1x), Nothelfer(1x), Trübsalen(1x), trübselige(1x), Unglück(1x), ...+9 ; ich will ihn herausreißenH2502 – חָלַץ – chalats (khaw-lats'): gerüstet(12x), Gerüstete(2x), heraus(2x), erledigt(2x), erlöst(2x), errette(2x), riss(2x), erretten(2x), Gerüsteten(2x), stärken(1x), rüstet(1x), Rüstet(1x), ...+21 und zu EhrenH3513 – כָּבַד – kabad (kaw-bad'): schwer(12x), ehren(11x), herrlich(9x), Ehre(6x), hart(5x), ehrt(5x), Ehren(4x), ehre(4x), herrlicher(3x), preisen(3x), verhärtete(3x), gemacht(3x), ...+48 bringen.  16  Ich will ihn sättigenH7646 – שָׂבַע – saba' (saw-bah'): satt(36x), genug(11x), sättigen(9x), voll(8x), gesättigt(6x), Fülle(6x), sättigt(3x), haben(2x), sättigte(2x), erfüllest(1x), Viel(1x), zu(1x), ...+17 mit langemH753 – אֹרֶךְ – orek (o'rek'): lang(49x), Länge(25x), langes(3x), Alten(1x), breit(1x), entlang(1x), ewiglich(1x), Geduld(1x), immerdar(1x), lange(1x), langem(1x), Langes(1x), ...+9 LebenH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 und will ihm zeigenH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 mein HeilH3444 – יְשׁוּעָה – yshuw'ah (yesh-oo'-aw): Heil(34x), Hilfe(23x), hilft(6x), Heils(5x), hilfst(3x), Sieg(2x), Heiland(1x), Heilsbrunnen(1x), helfen(1x), Stand(1x).“

Psalm 90 ←    Psalm 91    → Psalm 92

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 89,46 bis 91,9; Psalm 91,10 bis 94,8; Luther (1570): Psalm 89,52 bis 91,12; Psalm 91,12 bis 94,5

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12, Vers 13, Vers 14, Vers 15, Vers 16.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Biblische Orte - En Avdat
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Obeliskengrab
Biblische Orte - Wadi Rum
Biblische Orte - Kleiner Krater (HaMakhtesh HaKatan)
Biblische Orte - Wadi Rum
Tiere in der Bibel - Ochse, Rind
Biblische Orte - Emmaus - Weinpresse
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz

 

Zufallstext

1Und es versammelte sich die ganze Gemeinde der Kinder Israel gen Silo und richteten daselbst auf die Hütte des Stifts, und das Land war ihnen unterworfen. 2Und es waren noch sieben Stämme der Kinder Israel, denen sie ihr Erbteil nicht ausgeteilt hatten. 3Und Josua sprach zu den Kindern Israel: Wie lange seid ihr so lass, dass ihr nicht hingeht, das Land einzunehmen, das euch der HErr, euer Väter Gott, gegeben hat? 4Schafft euch aus jeglichem Stamm drei Männer, dass ich sie sende und sie sich aufmachen und durchs Land gehen und es aufschreiben nach ihren Erbteilen und zu mir kommen. 5Teilet das Land in sieben Teile. Juda soll bleiben auf seiner Grenze von Mittag her, und das Haus Josephs soll bleiben auf seiner Grenze von Mitternacht her. 6Ihr aber schreibt die sieben Teile der Lande auf und bringt sie zu mir hierher, so will ich euch das Los werfen hier vor dem HErrn, unserem Gott. 7Denn die Leviten haben kein Teil unter euch, sondern das Priestertum des HErrn ist ihr Erbteil. Gad aber und Ruben und der halbe Stamm Manasse haben ihr Teil genommen jenseits des Jordans, gegen Morgen, das ihnen Mose, der Knecht des HErrn, gegeben hat. 8Da machten sich die Männer auf, dass sie hingingen; und Josua gebot ihnen, da sie hin wollten gehen, das Land aufzuschreiben, und sprach: Gehet hin und durchwandelt das Land und schreibt es auf und kommt wieder zu mir, dass ich euch hier das Los werfe vor dem HErrn zu Silo.

Jos. 18,1 bis Jos. 18,8 - Luther (1912)