Luther mit Strongs > AT > Psalm > Kapitel 121

Psalm 121 mit Strongs

Der Hüter Israels.

 1  Ein LiedH7892 – שִׁיר – shiyr (sheer): Lied(37x), Psalmlied(10x), Lieder(6x), Saitenspielen(5x), singen(5x), Liedes(4x), Singen(3x), Gesang(3x), singe(2x), Liedern(2x), Brautlied(1x), singt(1x), ...+14 im höhernH4609 – מַעֲלָה – ma'alah (mah-al-aw'): Stufen(20x), höhern(15x), Zeiger(2x), am(1x), Gedanken(1x), heraufzuziehen(1x), Höhe(1x), Saal(1x), Sonnenzeiger(1x) Chor. Ich hebeH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 meine AugenH5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 aufH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 zu den BergenH2022 – הַר – har (har): Berge(195x), Gebirge(109x), Berg(96x), Bergen(63x), Berges(19x), Gebirges(8x), Gebirgen(7x), Scheidebergen(1x), Ölberg(1x), Würzbergen(1x), seine(1x), anderen(1x), ...+11 , von welchenH370 – אַיִן – aiyn (ah-yin'): woher(5x), Wo(4x), Woher(4x), wo(3x), her(1x), welchen(1x) mir HilfeH5828 – עֵזֶר – ezer (ay'-zer): Hilfe(14x), Gehilfin(2x), Gehilfen(1x), geholfen(1x), Heil(1x), helfen(1x), Helfer(1x) kommtH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 .  2  Meine HilfeH5828 – עֵזֶר – ezer (ay'-zer): Hilfe(14x), Gehilfin(2x), Gehilfen(1x), geholfen(1x), Heil(1x), helfen(1x), Helfer(1x) kommt von dem HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 , der HimmelH8064 – שָׁמַיִם – shamayim (shaw-mah'-yim): Himmel(322x), Himmels(64x), Himmelskönigin(5x), allenthalben(3x), himmlische(3x), Himmeln(2x), Himmelsbrot(2x), Himmelslaufs(1x), Vögeln(1x) und ErdeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 gemachtH6213 – עָשָׂה – asah (aw-saw'): tun(406x), getan(322x), machen(173x), machte(163x), tat(147x), gemacht(141x), tut(139x), tue(96x), taten(78x), tust(58x), mache(32x), halten(30x), ...+357 hat.

 3  Er wirdH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 deinen FußH7272 – רֶגֶל – regel (reh'-gel): Füße(74x), Füßen(50x), Fuß(45x), Fußes(8x), Fußsohlen(6x), unter(5x), Fußsohle(5x), Fußschemel(3x), dreimal(3x), Beine(2x), nach(2x), Harn(2x), ...+36 nichtH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 gleitenH4132 – מוֹט – mowt (mote): gleiten(2x), Stangen(2x), Joch(1x), Stecken(1x) lassenH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 ; und der dich behütetH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 , schläftH5123 – נוּם – nuwm (noom): schlummert(2x), entschlafen(1x), faul(1x), schlafen(1x), schläft(1x) nichtH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 .  4  Siehe, der HüterH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 IsraelsH3478 – יִשְׂרָאֵל – Yisra'el (yis-raw-ale'): Israel(1676x), Israels(593x), und(5x), Israeliten(5x), gemacht(3x), israelitischen(2x), daselbst(1x), sie(1x), Als(1x), Judas(1x), Juda(1x), Israeliter(1x), ...+12 schläftH3462 – יָשֵׁן – yashen (yaw-shane'): schlafen(5x), schlief(3x), schlafe(2x), schläft(2x), alter(1x), entschlafe(1x), entschlafen(1x), schliefe(1x), schläfst(1x), Vorjährigen(1x), wohnet(1x) noch schlummertH5123 – נוּם – nuwm (noom): schlummert(2x), entschlafen(1x), faul(1x), schlafen(1x), schläft(1x) nicht.

 5  Der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 behütetH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 dich; der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 ist dein SchattenH6738 – צֵל – tsel (tsale): Schatten(44x), beschirmt(1x), er(1x), Schutz(1x), Zuflucht(1x) über deiner rechtenH3225 – יָמִין – yamiyn (yaw-meen'): Rechten(64x), Hand(21x), Rechte(16x), rechte(14x), rechten(9x), links(2x), Werke(2x), Mittag(1x), nehmen(1x), rechtes(1x), rechts(1x), Seite(1x), ...+5 HandH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 ,  6  dass dich des TagesH3119 – יוֹמָם – yowmam (yo-mawm'): Tag(22x), Tages(22x), Tage(4x), täglich(2x), hohem(1x) die SonneH8121 – שֶׁמֶשׁ – shemesh (sheh'-mesh): Sonne(124x), Abend(1x), Sonnenschein(1x), Sonnenzeiger(1x), Zinnen(1x) nicht stecheH5221 – נָכָה – nakah (naw-kaw'): schlug(148x), schlugen(66x), geschlagen(56x), schlagen(52x), schlägt(26x), erschlagen(16x), schlage(14x), Schlacht(6x), Schlage(6x), tat(5x), stach(5x), erschlägt(4x), ...+57 noch der MondH3394 – יָרֵחַ – yareach (yaw-ray'-akh): Mond(23x), Mondes(2x), und(1x) des NachtsH3915 – לַיִל – layil (lah'-yil): Nacht(139x), Nachts(56x), Nächte(12x), Mitternacht(6x), Abend(2x), Nachtgesicht(2x), Nächten(2x), anderen(1x), flohen(1x), Nachttropfen(1x), Nachtwache(1x), sie(1x), ...+8 .

 7  Der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 behüteH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 dich vor allem ÜbelH7451 – רַע – ra' (rah): Unglück(114x), übel(73x), bösen(59x), Böses(58x), Bosheit(53x), Übel(49x), böse(45x), Böse(29x), Bösen(22x), böses(14x), Schaden(13x), Arges(12x), ...+72 , er behüteH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 deine SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 ; (4.Mose 6,24)  8  der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 behüteH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 deinen AusgangH3318 – יָצָא – yatsa' (yaw-tsaw'): aus(147x), heraus(95x), hinaus(60x), ging(59x), geführt(40x), führte(39x), ausgehen(29x), ziehen(26x), zogen(26x), ausziehen(26x), gingen(23x), zog(23x), ...+288 und EingangH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 von nun an bisH5704 – עַד – ad (ad): ewiglich(38x), bis(12x), ewige(4x), Ewigkeit(4x), nimmermehr(4x), lange(3x), noch(2x), immer(2x), für(2x), an(2x), zu(2x), ehe(2x), ...+26 in EwigkeitH5769 – עוֹלָם – owlam (o-lawm'): ewiglich(190x), ewigen(41x), immer(23x), Ewigkeit(23x), ewige(22x), ewiges(21x), ewig(14x), nimmermehr(12x), alters(9x), ewiger(7x), vorigen(6x), mehr(5x), ...+39 .

Psalm 120 ←    Psalm 121    → Psalm 122

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 119,149 bis 121,7; Psalm 121,8 bis 126,6; Luther (1570): Psalm 119,160 bis 122,2

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Dominus Flevit
Biblische Orte - Beit Gemal, Die Steinigung des Stphanus
Biblische Orte - Wadi Rum
Die Stiftshütte: Der Vorhof :: Der Altar
Biblische Orte - En Avdat
Verschiedene Tiere in Israel, die nicht in der Bibel namentlich genannt sind
Biblische Orte - Heshbon
Biblische Orte - Ammonitenwand
Tiere in der Bibel - Esel
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan

 

Zufallstext

15und betete vor dem HErrn und sprach: HErr, Gott Israels, der du über den Cherubim sitzest, du bist allein Gott über alle Königreiche auf Erden, du hast Himmel und Erde gemacht. 16HErr, neige deine Ohren und höre; tue deine Augen auf und siehe, und höre die Worte Sanheribs, der hergesandt hat, Hohn zu sprechen dem lebendigen Gott. 17Es ist wahr HErr, die Könige von Assyrien haben die Heiden mit dem Schwert umgebracht und ihr Land 18und haben ihre Götter ins Feuer geworfen. Denn es waren nicht Götter, sondern Werke von Menschenhänden, Holz und Stein; darum haben sie sie vertilgt. 19Nun aber, HErr, unser Gott, hilf uns aus seiner Hand, auf dass alle Königreiche auf Erden erkennen, dass du, HErr, allein Gott bist. 20Da sandte Jesaja, der Sohn des Amoz, zu Hiskia und ließ ihm sagen: So spricht der HErr, der Gott Israels: Was du zu mir gebetet hast um Sanherib, den König von Assyrien, das habe ich gehört. 21Das ist's, was der HErr wider ihn geredet hat: Die Jungfrau, die Tochter Zion, verachtet dich und spottet dein; die Tochter Jerusalem schüttelt ihr Haupt dir nach. 22Wen hast du gehöhnt und gelästert? Über wen hast du deine Stimme erhoben? Du hast deine Augen erhoben wider den Heiligen in Israel.

2.Kön. 19,15 bis 2.Kön. 19,22 - Luther (1912)