Luther mit Strongs > AT > Psalm > Kapitel 63

Psalm 63 mit Strongs

Sehnsucht nach Gott.

 1  Ein PsalmH4210 – מִזְמוֹר – mizmowr (miz-more'): Psalm(46x), Psalmlied(10x), Dankpsalm(1x) DavidsH1732 – דָּוִד – David (daw-veed'): David(677x), Davids(238x), er(12x), und(9x), ihm(7x), Und(7x), Er(3x), König(3x), ihn(2x), Knechtes(1x), Lagers(1x), sein(1x), ...+6 , da er war in der WüsteH4057 – מִדְבָּר – midbar (mid-bawr'): Wüste(248x), Einöde(2x), Rede(1x), Sinai(1x), trocken(1x), Trockene(1x), wüst(1x), wüsten(1x), Wüsten(1x) JudaH3063 – יְהוּדָה – Yhuwdah (yeh-hoo-daw'): Juda(512x), Judas(259x), Bethlehem-Juda(9x), Ger(1x). (1.Sam. 22,5; 1.Sam. 23,14)

 2  GottH410 – אֵל – el (ale): Gott(185x), Gottes(31x), Immanuel(3x), Macht(2x), göttlicher(2x), der(1x), Stärke(1x), starken(1x), sandten(1x), Mächtigsten(1x), Mächtige(1x), HErrn(1x), ...+12 , H430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 , du bist mein GottH410 – אֵל – el (ale): Gott(185x), Gottes(31x), Immanuel(3x), Macht(2x), göttlicher(2x), der(1x), Stärke(1x), starken(1x), sandten(1x), Mächtigsten(1x), Mächtige(1x), HErrn(1x), ...+12 , H430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 ; frühe wacheH7836 – שָׁחַר – shachar (shaw-khar'): suchen(5x), bald(1x), beizeiten(1x), früh(1x), frühe(1x), kehrten(1x), morgen(1x), sucht(1x), tust(1x), wache(1x) ich zu dir. Es dürstetH6770 – צָמֵא – tsame' (tsaw-may'): dürstet(4x), Durst(2x), dürsten(2x), dürstete(2x) meine SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 nach dir; mein FleischH1320 – בָּשָׂר – basar (baw-sawr'): Fleisch(170x), Fleisches(19x), Leib(13x), Leibe(10x), Leibes(4x), Haut(3x), fette(2x), Schweinefleisch(2x), fleischernes(2x), Schlemmern(1x), magere(1x), selbst(1x), ...+21 verlangtH3642 – כָּמַהּ – kamahh (kaw-mah): verlangt(1x) nach dir in einem trockenenH6723 – צִיָּה – tsiyah (tsee-yaw'): dürren(4x), dürr(2x), dürres(2x), Einöde(2x), Wüste(2x), Dürre(1x), dürre(1x), dürrem(1x), trockenen(1x) und dürrenH5889 – עָיֵף – ayeph (aw-yafe'): müde(9x), Müden(2x), durstigen(1x), dürren(1x), dürres(1x), matt(1x), müden(1x), trockenen(1x) LandH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 , da keinH1097 – בְּלִי – bliy (bel-ee'): ohne(3x), nicht(2x), denn(1x), haben(1x), kein(1x), mehr(1x), nichts(1x), unversehens(1x), Unverstand(1x), unwissend(1x), verdürbe(1x), vorsätzlich(1x), ...+5 WasserH4325 – מַיִם – mayim (mah'-yim): Wasser(382x), Wassern(21x), Gewässer(15x), Wasserbrunnen(14x), Wassers(10x), Haderwasser(9x), Wasserquellen(6x), Wasserbächen(5x), Wassertor(5x), Sprengwasser(5x), Wasserbäche(4x), Wasserbecher(3x), ...+57 ist. (Ps. 42,3; Ps. 143,6)  3  Daselbst seheH7200 – רָאָה – ra'ah (raw-aw'): sah(271x), sehen(201x), gesehen(114x), sahen(78x), sieht(53x), sehe(52x), siehe(41x), Siehe(31x), siehst(27x), sehet(27x), erschien(26x), zeigte(18x), ...+170 ich nach dir in deinem HeiligtumH6944 – קֹדֶשׁ – qodesh (ko'-desh): heiligen(100x), heilig(53x), Heiligtums(43x), Heiligtum(42x), heilige(22x), Heiligen(19x), Hochheiliges(18x), geheiligt(13x), Allerheiligsten(8x), Heiligkeit(7x), heiliges(6x), heiliger(6x), ...+35 , wollte gerne schauenH2372 – חָזָה – chazah (khaw-zaw'): sehen(10x), schauen(6x), sah(4x), gesehen(4x), sieht(4x), schaue(2x), Gesicht(2x), Siehst(2x), schauet(2x), um(1x), siehst(1x), sehet(1x), ...+17 deine MachtH5797 – עֹז – oz (oze): Macht(29x), Stärke(19x), Kraft(11x), feste(4x), starken(4x), starke(4x), stark(4x), Reich(3x), starker(2x), gewaltig(2x), härter(1x), mächtig(1x), ...+14 und EhreH3519 – כָּבוֹד – kabowd (kaw-bode'): Herrlichkeit(80x), Ehre(80x), Ehren(12x), herrlich(6x), herrlichen(2x), Dinge(1x), preisen(1x), sie(1x), schwere(1x), Schmuck(1x), Reichtum(1x), köstlichen(1x), ...+12 .  4  Denn deine GüteH2617 – חֵסֵד – checed (kheh'-sed): Güte(97x), Barmherzigkeit(66x), Gnade(42x), Liebe(6x), gnädig(3x), Gnaden(3x), wohltut(2x), freundlich(2x), Wohltat(2x), wohltust(1x), Wohltaten(1x), Verderben(1x), ...+21 ist besserH2896 – טוֹב – towb (tobe): Gutes(69x), gut(66x), besser(64x), gute(30x), guten(30x), wohl(28x), Guten(23x), gefällt(22x), Gute(18x), freundlich(16x), gutes(10x), besten(8x), ...+92 denn LebenH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 ; meine LippenH8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 preisenH7623 – שָׁבַח – shabach (shaw-bakh'): lobte(2x), preisen(2x), stillest(2x), hält(1x), Preise(1x), preiset(1x), rühmen(1x), sagen(1x) dich.  5  Daselbst wollte ich dich gerne lobenH1288 – בָרַךְ – barak (baw-rak'): segnete(46x), gesegnet(43x), segnen(35x), segne(30x), Gelobt(19x), Gesegnet(18x), Gelobet(16x), segnet(14x), Lobet(9x), loben(8x), lobet(6x), segnest(6x), ...+38 mein LebenH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 lang und meine HändeH3709 – כַּף – kaph (kaf): Hand(51x), Hände(46x), Löffel(21x), Händen(17x), Fußsohlen(8x), Fußsohle(5x), von(2x), mit(2x), Gelenk(2x), Füßen(2x), Löffeln(2x), Söhne(2x), ...+32 in deinem NamenH8034 – שֵׁם – shem (shame): Namen(395x), hieß(147x), Name(88x), Namens(38x), heißt(37x), hießen(12x), heißen(9x), berühmt(6x), genannt(6x), nannte(5x), ihn(4x), berühmte(3x), ...+40 aufhebenH5375 – נָשָׂא – nasa' (naw-saw'): tragen(69x), auf(66x), hob(48x), trugen(33x), hoben(17x), Waffenträger(16x), aufheben(13x), trage(12x), nehmen(11x), an(10x), getragen(9x), trug(9x), ...+222 .

 6  Das wäreH7646 – שָׂבַע – saba' (saw-bah'): satt(36x), genug(11x), sättigen(9x), voll(8x), gesättigt(6x), Fülle(6x), sättigt(3x), haben(2x), sättigte(2x), erfüllest(1x), Viel(1x), zu(1x), ...+17 meines HerzensH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 FreudeH2459 – חֶלֶב – cheleb (kheh'-leb): Fett(51x), Fetten(3x), Beste(2x), besten(2x), beste(1x), Besten(1x), Fette(1x), fetter(1x), Fettes(1x), Fetts(1x), Freude(1x), Herz(1x), ...+8 und WonneH1880 – דֶּשֶׁן – deshen (deh'-shen): Asche(6x), Aschenhaufen(1x), Fett(1x), Fetten(1x), Fettigkeit(1x), Freude(1x), Guten(1x), Gütern(1x), Wonne(1x), wenn ich dich mit fröhlichemH7445 – רְנָנָה – rnanah (ren-aw-naw'): Frohlocken(1x), fröhlichem(1x), Jauchzen(1x), Ruhm(1x) MundeH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 lobenH1984 – הָלַל – halal (haw-lal'): Halleluja(21x), loben(21x), rühmen(20x), Lobet(15x), lobten(9x), toll(5x), lobe(5x), Rühmet(4x), rühmt(4x), Lob(3x), Lobe(3x), Ruhmredigen(3x), ...+37 , H8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 sollte.  7  Wenn ich mich zu BetteH3326 – יָצוּעַ – yatsuwa' (yaw-tsoo'-ah): Bett(3x), Bette(1x), Bettes(1x), Gang(1x), Gänge(1x), Umgang(1x) lege, so denkeH2142 – זָכַר – zakar (zaw-kar'): gedenken(41x), gedenke(32x), Gedenke(30x), gedacht(21x), gedachte(17x), Kanzler(9x), Gedenket(9x), denke(8x), gedachten(7x), gedenkt(5x), gedenket(5x), Gedächtnis(4x), ...+38 ich an dich; wenn ich erwacheH821 – אַשְׁמֻרָה – ashmurah (ash-moo-raw'): Morgenwache(2x), Nachtwache(2x), erwache(1x), Nacht(1x), Wache(1x), so redeH1897 – הָגָה – hagah (daw-gaw'): reden(4x), rede(3x), dichtet(2x), redet(2x), sagen(2x), betrachte(1x), brüllt(1x), Dichten(1x), ersinnt(1x), gehen(1x), girrte(1x), klagen(1x), ...+9 ich von dir.  8  Denn du bist mein HelferH5833 – עֶזְרָה – ezrah (ez-raw'): Hilfe(11x), helfen(5x), Helfer(3x), Beistand(2x), beizustehen(1x), half(1x), hilf(1x), hülfe(1x), und unter dem SchattenH6738 – צֵל – tsel (tsale): Schatten(44x), beschirmt(1x), er(1x), Schutz(1x), Zuflucht(1x) deiner FlügelH3671 – כָּנָף – kanaph (kaw-nawf'): Flügel(38x), Flügeln(13x), Zipfel(7x), Fittichen(4x), Vögel(3x), Decke(3x), Fittiche(2x), Enden(2x), Zipfeln(2x), Mantel(1x), Vogel(1x), Vögeln(1x), ...+23 frohlockeH7442 – רָנַן – ranan (raw-nan'): rühmen(9x), jauchzen(7x), fröhlich(6x), rühme(4x), Jauchzet(3x), freuen(2x), rühmet(2x), jauchzt(2x), dich(1x), Rufet(1x), schreit(1x), schreie(1x), ...+18 ich.  9  Meine SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 hangetH1692 – דָּבַק – dabaq (daw-bak'): anhangen(5x), anhanget(5x), klebt(5x), hangen(4x), kleben(3x), hingen(3x), hing(3x), an(2x), folgten(2x), hanget(2x), aneinander(2x), hange(2x), ...+26 dir anH310 – אַחַר – achar (akh-ar'): nach(215x), hinter(63x), darnach(57x), Nach(43x), Darnach(37x), nachdem(33x), von(25x), folgen(9x), da(8x), nachgefolgt(7x), an(7x), hernach(6x), ...+107 ; deine rechte HandH3225 – יָמִין – yamiyn (yaw-meen'): Rechten(64x), Hand(21x), Rechte(16x), rechte(14x), rechten(9x), links(2x), Werke(2x), Mittag(1x), nehmen(1x), rechtes(1x), rechts(1x), Seite(1x), ...+5 erhältH8551 – תָּמַךְ – tamak (taw-mak'): hält(2x), erhalte(2x), erhältst(2x), auf(1x), fasste(1x), nehme(1x), halten(1x), halte(1x), gehalten(1x), führen(1x), erlangt(1x), fassen(1x), ...+12 mich.

 10  Sie aber stehenH1245 – בָּקַשׁ – baqash (baw-kash'): suchen(52x), suchte(20x), stehen(19x), sucht(12x), suchten(11x), fragen(7x), suche(6x), fordern(6x), steht(5x), suchet(4x), trachtete(4x), nach(3x), ...+68 nach meiner SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 , mich zu überfallenH7722 – שׁוֹא – show' (sho): Getümmel(2x), Sturm(2x), überfallen(2x), Einöde(1x), ohne(1x), Ordnung(1x), Ungestüm(1x), Unglücks(1x), verdarben(1x), Wetters(1x); sie werden unterH8482 – תַּחְתִּי – tachtiy (takh-tee'): unten(8x), unter(7x), Grube(1x), tiefen(1x), unterer(1x), unterste(1x) die ErdeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 hinunterfahrenH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 .  11  Sie werden ins SchwertH2719 – חֶרֶב – chereb (kheh'-reb): Schwert(312x), Schwerts(29x), Schwerter(10x), Schwertes(9x), Schwertern(4x), Messer(3x), Wüsten(1x), Würgeschwert(1x), Werkzeugen(1x), wen(1x), Wehr(1x), trifft(1x), ...+17 , H3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 fallenH5064 – נָגַר – nagar (naw-gar'): fließen(2x), ausgereckt(1x), fallen(1x), lass(1x), schenkt(1x), schleifen(1x), tragt(1x), verläuft(1x), zerstreut(1x) und den FüchsenH7776 – שׁוּעָל – shuw'al (shoo-awl'): Füchse(5x), Füchsen(1x) zuteilH4521 – מְנָת – mnath (men-awth'): Teil(2x), Teile(2x), auszuteilen(1x), Lohn(1x), zuteil(1x) werden.  12  Aber der KönigH4428 – מֶלֶךְ – melek (meh'-lek): König(1303x), Königs(471x), Könige(207x), Königen(59x), er(7x), Königshauses(7x), Milkom(3x), Hause(3x), ihm(3x), Königskinder(2x), Nebukadnezar(2x), Salomo(2x), ...+30 freutH8055 – שָׂמַח – samach (saw-makh'): fröhlich(43x), freuen(32x), freue(13x), freut(8x), froh(7x), freute(6x), freuten(6x), erfreut(5x), erfreuen(4x), gefreut(4x), Freue(4x), Freude(3x), ...+18 sich in GottH430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 . Wer bei ihm schwörtH7650 – שָׁבַע – shaba' (shaw-bah'): geschworen(81x), schwur(26x), schwören(15x), Eid(13x), schwöre(11x), beschwöre(6x), schwört(6x), schwöret(5x), schwuren(4x), beschworen(3x), genommen(3x), Meineidigen(2x), ...+16 , wird gerühmtH1984 – הָלַל – halal (haw-lal'): Halleluja(21x), loben(21x), rühmen(20x), Lobet(15x), lobten(9x), toll(5x), lobe(5x), Rühmet(4x), rühmt(4x), Lob(3x), Lobe(3x), Ruhmredigen(3x), ...+37 werden; denn die LügenmäulerH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 , H8267 – שֶׁקֶר – sheqer (sheh'-ker): falsch(20x), Lügen(18x), falsche(11x), falscher(10x), falschen(9x), Lüge(5x), Falsches(4x), nicht(4x), Trügerei(3x), unbillig(3x), wahr(3x), fälschlich(2x), ...+28 sollen verstopftH5534 – סָכַר – caker (saw-kar'): verstopft(2x), arme(1x), übergeben(1x) werden.

Psalm 62 ←    Psalm 63    → Psalm 64

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 61,8 bis 64,9; Luther (1570): Psalm 62,1 bis 64,8

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Ansicht der Stadt von Osten
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Die Stiftshütte: Das Heilige :: Yom Kippur, der große Versöhnungstag
Biblische Orte - Ammonitenwand
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Bach Jabbok
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Bozra
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Hoher Opferplatz
Biblische Orte - En Avdat

 

Zufallstext

5Und indem er dem König erzählte, wie er hätte einen Toten lebendig gemacht, siehe, da kam eben dazu das Weib, dessen Sohn er hatte lebendig gemacht, und rief den König an um ihr Haus und ihren Acker. Da sprach Gehasi: Mein Herr König, dies ist das Weib, und dies ist der Sohn, den Elisa hat lebendig gemacht. 6Und der König fragte das Weib; und sie erzählte es ihm. Da gab ihr der König einen Kämmerer und sprach: Schaffe ihr wieder alles, was ihr gehört; dazu alles Einkommen des Ackers, seit der Zeit, dass sie das Land verlassen hat, bis hierher! 7Und Elisa kam gen Damaskus. Da lag Benhadad, der König von Syrien, krank; und man sagte es ihm an und sprach: Der Mann Gottes ist hergekommen. 8Da sprach der König zu Hasael: Nimm Geschenke mir dir und gehe dem Mann Gottes entgegen und frage den HErrn durch ihn und sprich, ob ich von dieser Krankheit möge genesen. 9Hasael ging ihm entgegen und nahm Geschenke mit sich und allerlei Güter zu Damaskus, eine Last für 40 Kamele. Und da er kam, trat er vor ihn und sprach: Dein Sohn Benhadad, der König von Syrien, hat mich zu dir gesandt und lässt dir sagen: Kann ich auch von dieser Krankheit genesen? 10Elisa sprach zu ihm: Gehe hin und sage ihm: Du wirst genesen! Aber der HErr hat mir gezeigt, dass er des Todes sterben wird. 11Und der Mann Gottes schaute ihn starr und lange an und weinte. 12Da sprach Hasael: Warum weint mein Herr? Er sprach: Ich weiß, was für Übel du den Kindern Israel tun wirst: du wirst ihre festen Städte mit Feuer verbrennen und ihre junge Mannschaft mit dem Schwert erwürgen und ihre jungen Kinder töten und ihre schwangeren Weiber zerhauen.

2.Kön. 8,5 bis 2.Kön. 8,12 - Luther (1912)