Luther mit Strongs > AT > Psalm > Kapitel 65

Psalm 65 mit Strongs

Danklied für geistlichen und leiblichen Segen.

 1  Ein PsalmH4210 – מִזְמוֹר – mizmowr (miz-more'): Psalm(46x), Psalmlied(10x), Dankpsalm(1x) DavidsH1732 – דָּוִד – David (daw-veed'): David(677x), Davids(238x), er(12x), und(9x), ihm(7x), Und(7x), Er(3x), König(3x), ihn(2x), Knechtes(1x), Lagers(1x), sein(1x), ...+6 , ein LiedH7892 – שִׁיר – shiyr (sheer): Lied(37x), Psalmlied(10x), Lieder(6x), Saitenspielen(5x), singen(5x), Liedes(4x), Singen(3x), Gesang(3x), singe(2x), Liedern(2x), Brautlied(1x), singt(1x), ...+14 , vorzusingenH5329 – נָצַח – natsach (naw-tsakh'): vorzusingen(54x), Aufseher(2x), für(1x), treiben(1x), Treiber(1x), verordnet(1x), vorstehen(1x), Vorzusingen(1x), vorzustehen(1x), über(1x).

 2  GottH430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 , man lobtH8416 – תְּהִלָּה – thillah (teh-hil-law'): Ruhm(15x), Lob(15x), loben(4x), preisen(3x), Lobe(2x), Loben(2x), Ruhmes(2x), berühmte(1x), Preis(1x), schöne(1x), rühmet(1x), Ruhms(1x), ...+14 dich in der StilleH1747 – דּוּמִיָּה – duwmiyah (doo-me-yaw'): schweige(1x), still(1x), stille(1x), Stille(1x) zu ZionH6726 – צִיּוֹן – Tsiyown (tsee-yone'): Zion(142x), Zions(12x), und dir bezahltH7999 – שָׁלַם – shalam (shaw-lam'): bezahlen(20x), vergelten(11x), Frieden(8x), vergelte(6x), wiedergeben(6x), bezahlt(6x), vergilt(5x), vergolten(4x), soll(4x), bezahle(4x), wiedererstatten(3x), halten(3x), ...+39 man GelübdeH5088 – נֶדֶר – neder (neh'-der): Gelübde(46x), gelobt(5x), geloben(2x), Geloben(1x), Gelübdeopfer(1x), Gelübdes(1x), gewünschter(1x).  3  Du erhörstH8085 – שָׁמַע – shama' (shaw-mah'): hören(197x), hörte(117x), gehört(105x), höre(81x), Höret(63x), gehorchen(53x), hörten(51x), hört(46x), gehorcht(40x), höret(37x), gehorchten(30x), gehorchte(27x), ...+132 GebetH8605 – תְּפִלָּה – tphillah (tef-il-law'): Gebet(59x), bete(4x), bittet(2x), Beten(1x), beten(1x), betet(1x), betete(1x), Bethause(1x), Flehen(1x), Gebete(1x); darum kommtH935 – בּוֹא – bow' (bo): kam(318x), kommen(301x), kamen(218x), kommt(188x), gekommen(146x), bringen(111x), brachte(58x), ging(53x), brachten(52x), gebracht(46x), komme(43x), gehen(42x), ...+392 alles FleischH1320 – בָּשָׂר – basar (baw-sawr'): Fleisch(170x), Fleisches(19x), Leib(13x), Leibe(10x), Leibes(4x), Haut(3x), fette(2x), Schweinefleisch(2x), fleischernes(2x), Schlemmern(1x), magere(1x), selbst(1x), ...+21 zu dir.  4  Unsere MissetatH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 , H5771 – עָוֺן – avon (aw-vone'): Missetat(136x), Sünden(22x), Sünde(21x), Missetaten(19x), Untugend(5x), Schuld(2x), Wesen(1x), versündige(1x), Untugenden(1x), Unrecht(1x), Abgötterei(1x), sündlichem(1x), ...+11 drücktH1396 – גָּבַר – gabar (gaw-bar'): überhand(3x), stärken(3x), Oberhand(2x), stärker(2x), obliegen(1x), walten(1x), stand(1x), siegte(1x), schärfen(1x), drückt(1x), gesträubt(1x), nehmen(1x), ...+12 uns hart; du wollest unsere SündenH6588 – פֶּשַׁע – pesha' (peh'-shah): Übertretung(17x), Übertretungen(12x), Missetat(12x), Sünde(10x), Sünden(9x), Frevel(7x), Übertreten(5x), Missetaten(3x), gelästert(1x), Untugenden(1x), falschen(1x), Übertretens(1x), ...+16 vergebenH3722 – כָּפַר – kaphar (kaw-far'): versöhnen(47x), versöhnt(16x), Versöhnung(8x), versöhne(5x), gnädig(3x), versöhnte(3x), vergeben(3x), versöhnet(2x), sühnen(2x), vergib(2x), versöhnst(1x), entsündiget(1x), ...+10 .  5  WohlH835 – אֶשֶׁר – esher (eh'-sher): Wohl(31x), wohl(8x), Selig(2x), selig(1x) dem, den du erwählstH977 – בָּחַר – bachar (baw-khar'): erwählt(78x), erwählen(25x), erwählte(11x), erwähle(5x), junger(5x), lieber(3x), auserlesen(3x), auserwählt(3x), Mannschaft(3x), auserlesene(2x), finden(2x), wählen(2x), ...+34 und zu dir lässestH7126 – קָרַב – qarab (kaw-rab'): opfern(43x), tun(19x), bringen(16x), brachte(12x), herzu(11x), nahen(10x), opfert(8x), nahe(8x), opferten(8x), geopfert(6x), herzubringen(6x), opfere(5x), ...+100 , dass er wohneH7931 – שָׁכַן – shakan (shaw-kan'): wohnen(41x), wohne(18x), bleiben(13x), wohnt(9x), wohnte(6x), blieb(5x), wohnst(3x), bleibe(3x), bliebe(3x), liegt(2x), sitzen(2x), bleibt(2x), ...+28 in deinen HöfenH2691 – חָצֵר – chatser (khaw-tsare'): Vorhof(49x), Dörfer(30x), Vorhofs(18x), Hof(12x), Höfen(11x), Dörfern(10x), Hofe(10x), Hofes(7x), Vorhöfen(6x), Vorhöfe(5x), Vorhofe(5x), Umhang(2x), ...+15 ; der hat reichenH7646 – שָׂבַע – saba' (saw-bah'): satt(36x), genug(11x), sättigen(9x), voll(8x), gesättigt(6x), Fülle(6x), sättigt(3x), haben(2x), sättigte(2x), erfüllest(1x), Viel(1x), zu(1x), ...+17 TrostH2898 – טוּב – tuwb (toob): Güter(7x), Güte(6x), Gut(3x), Gaben(2x), Glück(2x), Gnade(1x), Gute(1x), gutem(1x), Gutes(1x), Guts(1x), geht(1x), Gütern(1x), ...+12 von deinem HauseH1004 – בַּיִת – bayith (bah'-yith): Hause(634x), Haus(624x), Hauses(134x), Häuser(66x), Vaterhäusern(49x), Häusern(25x), heim(19x), Gefängnis(16x), daheim(15x), inwendig(12x), Vaterhäuser(10x), Diensthause(10x), ...+126 , deinem heiligenH6918 – קָדוֹשׁ – qadowsh (kaw-doshe'): Heiligen(32x), heilig(27x), Heilige(16x), heiliger(9x), heiligen(7x), Heiliger(6x), heiliges(6x), Heilig(2x), geheiligt(1x), heilige(1x), Heiligtum(1x), treu(1x), ...+5 TempelH1964 – הֵיכָל – heykal (hay-kawl'): Tempel(52x), Tempels(12x), Palast(4x), Hofe(2x), Paläste(2x), Schlössern(2x), daran(1x), Palaste(1x), Palästen(1x). (Ps. 84,1)

 6  ErhöreH6030 – עָנָה – anah (aw-naw'): antwortete(130x), antworten(39x), antworteten(21x), erhöre(15x), erhören(14x), antwortet(13x), erhört(8x), erhörte(6x), reden(5x), Erhöre(4x), sangen(3x), singen(3x), ...+54 uns nach der wunderbarenH3372 – יָרֵא – yare' (yaw-ray'): fürchten(57x), fürchte(35x), fürchtete(32x), Fürchte(32x), fürchtet(31x), fürchteten(25x), Fürchtet(19x), fürchtest(7x), schrecklich(7x), wunderbar(6x), schreckliche(5x), schrecklicher(5x), ...+40 GerechtigkeitH6664 – צֶדֶק – tsedeq (tseh'-dek): Gerechtigkeit(77x), recht(14x), Recht(5x), rechter(3x), gerechter(2x), rechten(2x), gerecht(1x), Gerechten(1x), Rechte(1x), rechte(1x), rechtem(1x), Rechtes(1x), ...+8 , GottH430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 , unser HeilH3468 – יֶשַׁע – yesha' (yeh'-shah): Heil(12x), Heils(11x), Hilfe(4x), Heiland(2x), hilft(2x), emporhilft(1x), helfen(1x), Helfer(1x), hilf(1x), der du bist ZuversichtH4009 – מִבְטָח – mibtach (mib-tawkh'): Hoffnung(7x), Zuversicht(2x), Festung(1x), sicheren(1x), Trost(1x), verlasse(1x), verließen(1x), verlässt(1x) allerH7099 – קֶצֶו – qetsev (keh'-tsev): Enden(5x), aller(1x) auf ErdenH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 und ferneH7350 – רָחוֹק – rachowq (raw-khoke'): ferne(40x), fernen(12x), fern(11x), Ferne(7x), ferneher(3x), zuvor(2x), weit(1x), Zukünftigen(1x), Zukünftigem(1x), weither(1x), alters(1x), viel(1x), ...+10 am MeerH3220 – יָם – yam (yawm): Meer(215x), Abend(54x), Schilfmeer(22x), Meeres(22x), Meers(10x), Salzmeer(7x), abendwärts(7x), Meere(3x), anderen(2x), andere(2x), Schilfmeers(2x), hindurch(1x), ...+22 ;  7  der die BergeH2022 – הַר – har (har): Berge(195x), Gebirge(109x), Berg(96x), Bergen(63x), Berges(19x), Gebirges(8x), Gebirgen(7x), Scheidebergen(1x), Ölberg(1x), Würzbergen(1x), seine(1x), anderen(1x), ...+11 festH3559 – כּוּן – kuwn (koon): bereitet(31x), zugerichtet(10x), gewiss(8x), bestätigen(7x), bereit(6x), richte(5x), bereitete(5x), bereiteten(5x), zubereitet(5x), bestehen(5x), bestätigt(5x), beständig(4x), ...+104 setzt in seiner KraftH3581 – כֹּחַ – koach (ko'-akh): Kraft(63x), Vermögen(7x), Macht(7x), Kräften(6x), Kräfte(3x), mächtig(3x), geschickt(2x), mehr(2x), groß(2x), stark(2x), kann(2x), Arbeit(1x), ...+29 und gerüstetH247 – אָזַר – azar (aw-zar'): gerüstet(3x), Gürte(2x), rüsten(2x), rüstet(2x), umgürtet(2x), angefangen(1x), begürte(1x), gegürtet(1x) ist mit MachtH1369 – גְּבוּרָה – gbuwrah (gheb-oo-raw'): Macht(24x), Gewalt(12x), Stärke(9x), Kraft(3x), mächtig(2x), Taten(2x), gewaltigen(1x), Gewaltigen(1x), hoch(1x), Krieger(1x), Kräfte(1x), obliegen(1x), ...+8 ;  8  der du stillestH7623 – שָׁבַח – shabach (shaw-bakh'): lobte(2x), preisen(2x), stillest(2x), hält(1x), Preise(1x), preiset(1x), rühmen(1x), sagen(1x) das BrausenH7588 – שָׁאוֹן – sha'own (shaw-one'): Getümmel(3x), Getümmels(2x), Toben(2x), Brausen(1x), grausamen(1x), Hall(1x), Jauchzen(1x), kriegerischen(1x), liegt(1x), Reichen(1x), Ungestüm(1x), wüten(1x), ...+5 des MeersH3220 – יָם – yam (yawm): Meer(215x), Abend(54x), Schilfmeer(22x), Meeres(22x), Meers(10x), Salzmeer(7x), abendwärts(7x), Meere(3x), anderen(2x), andere(2x), Schilfmeers(2x), hindurch(1x), ...+22 , das BrausenH7588 – שָׁאוֹן – sha'own (shaw-one'): Getümmel(3x), Getümmels(2x), Toben(2x), Brausen(1x), grausamen(1x), Hall(1x), Jauchzen(1x), kriegerischen(1x), liegt(1x), Reichen(1x), Ungestüm(1x), wüten(1x), ...+5 seiner WellenH1530 – גַּל – gal (gal): Wellen(13x), Steinhaufen(8x), Haufen(4x), Haufe(3x), Meereswellen(1x), Quelle(1x), Quellen(1x), Tochter(1x), wallet(1x) und das TobenH1995 – הָמוֹן – hamown (haw-mone'): Menge(22x), Haufen(18x), Volk(9x), Getümmel(6x), Haufe(5x), all(3x), Pöbel(2x), vieler(2x), großes(2x), Gut(2x), sein(2x), Reichtum(1x), ...+19 der VölkerH3816 – לְאֹם – lom (leh-ome'): Völker(16x), Leute(10x), Leuten(3x), Volk(2x), Völkern(2x), Volks(1x), (Ps. 89,10)  9  dass sich entsetzenH3372 – יָרֵא – yare' (yaw-ray'): fürchten(57x), fürchte(35x), fürchtete(32x), Fürchte(32x), fürchtet(31x), fürchteten(25x), Fürchtet(19x), fürchtest(7x), schrecklich(7x), wunderbar(6x), schreckliche(5x), schrecklicher(5x), ...+40 , die an den EndenH7099 – קֶצֶו – qetsev (keh'-tsev): Enden(5x), aller(1x) wohnenH3427 – יָשַׁב – yashab (yaw-shab'): wohnen(150x), wohnten(98x), Einwohner(82x), wohnte(68x), sitzen(50x), bleiben(38x), blieb(38x), saß(35x), wohnt(31x), Bürger(28x), wohne(27x), setzte(25x), ...+141 , vor deinen ZeichenH226 – אוֹת – owth (oth): Zeichen(75x), Götzen(1x), Ich(1x), Zeugnisse(1x). Du machst fröhlichH7442 – רָנַן – ranan (raw-nan'): rühmen(9x), jauchzen(7x), fröhlich(6x), rühme(4x), Jauchzet(3x), freuen(2x), rühmet(2x), jauchzt(2x), dich(1x), Rufet(1x), schreit(1x), schreie(1x), ...+18 , was da webetH4161 – מוֹצָא – mowtsa' (mo-tsaw'): Wasserquellen(3x), Wasserquelle(3x), gegangen(2x), geht(2x), Ausgänge(2x), brachte(2x), webet(1x), macht(1x), ich(1x), hervorbrechen(1x), Gänge(1x), allem(1x), ...+14 , gegen MorgenH1242 – בֹּקֶר – boqer (bo'-ker): Morgens(75x), Morgen(73x), morgen(18x), früh(5x), frühe(5x), Morgenwache(3x), Morgenwolke(2x), morgens(2x), alle(2x), bald(2x), Frühe(2x), anderen(1x), ...+12 und gegen AbendH6153 – עֶרֶב – ereb (eh'-reb): Abend(88x), Abends(32x), Abendopfer(3x), Abende(2x), Abendopfers(1x), abends(1x), Abendzeit(1x), allerlei(1x), Arabiens(1x), den(1x), Ländern(1x), Volk(1x), ...+5 .

 10  Du suchestH6485 – פָּקַד – paqad (paw-kad'): heimsuchen(49x), gezählt(25x), Summe(17x), Zahl(15x), zählten(13x), zusammen(13x), heimgesucht(12x), zählte(7x), gesetzt(7x), bestellt(7x), heim(6x), setzte(5x), ...+95 das LandH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 heimH6485 – פָּקַד – paqad (paw-kad'): heimsuchen(49x), gezählt(25x), Summe(17x), Zahl(15x), zählten(13x), zusammen(13x), heimgesucht(12x), zählte(7x), gesetzt(7x), bestellt(7x), heim(6x), setzte(5x), ...+95 und wässerstH7783 – שׁוּק – shuwq (shook): wässerst(1x), über(1x), Überfluss(1x) es und machst es sehrH7227 – רַב – rab (rab): viel(74x), viele(70x), großen(46x), große(28x), Hauptmann(24x), groß(22x), vielen(20x), lange(20x), großes(18x), großer(18x), genug(12x), Viele(7x), ...+59 reichH6238 – עָשַׁר – ashar (aw-shar'): reich(15x), machtest(1x), Reichtum(1x), will(1x). GottesH430 – אֱלֹהִים – elohiym (el-o-heem'): Gott(1599x), Gottes(519x), Götter(96x), Göttern(90x), und(5x), gottesfürchtig(4x), Beth-El(4x), er(3x), ihn(3x), göttlichen(2x), göttliches(2x), Göttin(2x), ...+24 BrünnleinH6388 – פֶּלֶג – peleg (peh'-leg): Wasserbäche(3x), Brünnlein(2x), Wasserbächen(2x), Wasser(1x), Wasserströme(1x), Ölbäche(1x) hat WassersH4325 – מַיִם – mayim (mah'-yim): Wasser(382x), Wassern(21x), Gewässer(15x), Wasserbrunnen(14x), Wassers(10x), Haderwasser(9x), Wasserquellen(6x), Wasserbächen(5x), Wassertor(5x), Sprengwasser(5x), Wasserbäche(4x), Wasserbecher(3x), ...+57 die FülleH4390 – מָלֵא – male' (maw-lay'): voll(87x), füllen(18x), füllte(14x), erfüllt(12x), gefüllt(11x), aus(8x), treulich(7x), erfüllte(6x), füllten(5x), Fülle(4x), sättigen(3x), sind(3x), ...+75 . Du lässestH3559 – כּוּן – kuwn (koon): bereitet(31x), zugerichtet(10x), gewiss(8x), bestätigen(7x), bereit(6x), richte(5x), bereitete(5x), bereiteten(5x), zubereitet(5x), bestehen(5x), bestätigt(5x), beständig(4x), ...+104 ihr GetreideH1715 – דָּגָן – dagan (daw-gawn'): Korn(17x), Getreide(16x), Getreides(3x), Brot(1x), Himmelsbrot(1x), Korns(1x), Tennen(1x) wohl geratenH3559 – כּוּן – kuwn (koon): bereitet(31x), zugerichtet(10x), gewiss(8x), bestätigen(7x), bereit(6x), richte(5x), bereitete(5x), bereiteten(5x), zubereitet(5x), bestehen(5x), bestätigt(5x), beständig(4x), ...+104 ; denn also bauestH3559 – כּוּן – kuwn (koon): bereitet(31x), zugerichtet(10x), gewiss(8x), bestätigen(7x), bereit(6x), richte(5x), bereitete(5x), bereiteten(5x), zubereitet(5x), bestehen(5x), bestätigt(5x), beständig(4x), ...+104 du das LandH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 . (Ps. 46,5)  11  Du tränkestH7301 – רָוָה – ravah (raw-vaw'): trunken(4x), erquicken(1x), feuchtet(1x), genug(1x), gesättigt(1x), getränkt(1x), machen(1x), sättigen(1x), tränkest(1x), tränkt(1x), vergieße(1x), voller(1x), ...+5 seine FurchenH8525 – תֶּלֶם – telem (teh'-lem): Furchen(5x) und feuchtestH5181 – נָחַת – nachath (naw-khath'): spannen(2x), bringt(1x), drückt(1x), ein(1x), erschrecken(1x), feuchtest(1x), hernieder(1x), stecken(1x), überfallen(1x) sein GepflügtesH1417 – גְּדוּד – gduwd (ghed-ood'): Gepflügtes(1x), zerritzt(1x), H1418 – גְּדוּדָה – gduwdah (ghed-oo-daw'): Gepflügtes(1x); mit RegenH7241 – רָבִיב – rabiyb (raw-beeb'): Tropfen(2x), Frühregen(1x), Regen(1x), regnen(1x), Tröpflein(1x) machst du es weichH4127 – מוּג – muwg (moog): feig(3x), feige(1x), fruchtbar(1x), untergehen(1x), vergehen(1x), verschmachten(1x), verzagen(1x), verzagt(1x), verzagte(1x), weich(1x), zergehen(1x), zerrann(1x), ...+8 und segnestH1288 – בָרַךְ – barak (baw-rak'): segnete(46x), gesegnet(43x), segnen(35x), segne(30x), Gelobt(19x), Gesegnet(18x), Gelobet(16x), segnet(14x), Lobet(9x), loben(8x), lobet(6x), segnest(6x), ...+38 sein GewächsH6780 – צֶמַח – tsemach (tseh'-makh): Gewächs(6x), gewachsen(2x), Zemach(2x), Gewächses(1x), Zweig(1x). (Ps. 104,13-16)  12  Du krönestH5849 – עָטַר – atar (aw-tar'): gekrönt(2x), krönest(2x), Krone(1x), krönet(1x), umringte(1x) das JahrH8141 – שָׁנֶה – shaneh (shaw-neh'): Jahre(290x), Jahr(196x), Jahren(54x), jährige(30x), Jahres(24x), jähriges(17x), jährlich(13x), Halljahr(10x), Zeit(5x), alt(5x), Jahrs(3x), Leben(3x), ...+76 mit deinem GutH2896 – טוֹב – towb (tobe): Gutes(69x), gut(66x), besser(64x), gute(30x), guten(30x), wohl(28x), Guten(23x), gefällt(22x), Gute(18x), freundlich(16x), gutes(10x), besten(8x), ...+92 , und deine FußtapfenH4570 – מַעְגָּל – ma'gal (mah-gawl'): Wagenburg(3x), Gänge(2x), Weg(2x), Abwege(1x), Bahn(1x), Fußsteigen(1x), Fußtapfen(1x), gleich(1x), Gängen(1x), Steig(1x), Straße(1x), Tritte(1x), ...+5 triefenH7491 – רָעַף – ra'aph (raw-af'): triefen(3x), triefend(1x), Träufelt(1x) von FettH1880 – דֶּשֶׁן – deshen (deh'-shen): Asche(6x), Aschenhaufen(1x), Fett(1x), Fetten(1x), Fettigkeit(1x), Freude(1x), Guten(1x), Gütern(1x), Wonne(1x).  13  Die WeidenH4999 – נָאָה – na'ah (naw-aw'): Auen(6x), Häuser(2x), Aue(1x), Hürden(1x), Weiden(1x), Wohnungen(1x) in der WüsteH4057 – מִדְבָּר – midbar (mid-bawr'): Wüste(248x), Einöde(2x), Rede(1x), Sinai(1x), trocken(1x), Trockene(1x), wüst(1x), wüsten(1x), Wüsten(1x) sind auch fett, dass sie triefenH7491 – רָעַף – ra'aph (raw-af'): triefen(3x), triefend(1x), Träufelt(1x), und die HügelH1389 – גִּבְעָה – gib'ah (ghib-aw'): Hügel(38x), Hügeln(23x), Hügels(3x), Bergen(1x), Gebirge(1x), Gibea(1x), Hohen(1x), Weihrauchhügel(1x) sind umherH2296 – חָגַר – chagar (khaw-gar'): gürtete(5x), gürten(5x), Gürte(4x), anlegt(2x), ziehet(2x), gegürtet(2x), umgürtet(2x), gerüstet(2x), Gerüsteten(2x), gürtet(2x), an(1x), zieh(1x), ...+17 lustigH1524 – גִּיל – giyl (gheel): Wonne(5x), Alters(1x), freut(1x), lustig(1x), rühmen(1x), sehr(1x).  14  Die AngerH3733 – כַּר – kar (kar): Lämmer(5x), Aue(2x), Lämmern(2x), Sturmböcke(2x), Anger(1x), Böcke(1x), Hammel(1x), Kamelsattel(1x), Schafen(1x) sind vollH3847 – לָבַשׁ – labash (law-bash'): an(25x), anziehen(15x), zog(10x), angezogen(8x), gekleidet(5x), kleiden(5x), kleidete(4x), tragen(3x), Kleidern(3x), in(3x), zogen(3x), antun(3x), ...+40 SchafeH6629 – צֹאן – tso'n (tsone): Schafe(127x), Herde(54x), Schafen(25x), Herden(10x), Schafhürden(6x), Vieh(4x), Schlachtschafe(3x), Viehhirten(3x), kleines(3x), Schaftor(3x), Schaf(3x), Hirtenknaben(2x), ...+23 , und die AuenH6010 – עֵמֶק – emeq (ay'-mek): Tal(24x), Grunde(14x), Grund(4x), Eichgrunde(3x), Gründen(3x), Auen(2x), Täler(2x), Gründe(2x), Lobetal(1x), Tälern(1x), Tals(1x), Tale(1x), ...+13 stehen dickH5848 – עָטַף – ataph (aw-taf'): Ängsten(2x), verschmachteten(2x), Angst(1x), betrübt(1x), dick(1x), getan(1x), geängstet(1x), Spätlinge(1x), verbirgt(1x), verschmachten(1x), verschmachtete(1x), verzagte(1x), ...+6 mit KornH1250 – בָּר – bar (bawr): Getreide(6x), Korn(5x), Freien(1x), Kornes(1x), Weizen(1x), dass man jauchzetH7321 – רוּעַ – ruwa' (roo-ah'): jauchzen(5x), jauchzet(4x), Jauchzet(4x), jauchzte(4x), drommeten(2x), Feldgeschrei(2x), schrien(2x), ruft(2x), jauchzten(2x), machen(2x), Macht(2x), drommete(1x), ...+19 und singetH7891 – שִׁיר – shiyr (sheer): Sänger(32x), singen(18x), Singet(12x), Sängern(6x), Sängerinnen(5x), sang(4x), Gesang(2x), singet(2x), Ich(1x), Kammern(1x), sangen(1x), singe(1x), ...+7 .

Psalm 64 ←    Psalm 65    → Psalm 66

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 64,10 bis 66,18; Luther (1570): Psalm 64,9 bis 66,15

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12, Vers 13, Vers 14.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Nahal Ilan - Der Weg nach Emmaus
Ägypten :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Biblische Orte - Machaerus
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche
Orte in der Bibel - Hai Bar Yotvata (Tierpark)
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Amra
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)

 

Zufallstext

23Wenn sie euch aber in einer Stadt verfolgen, so fliehet in eine andere. Wahrlich ich sage euch: Ihr werdet mit den Städten Israels nicht zu Ende kommen, bis des Menschen Sohn kommt. 24Der Jünger ist nicht über seinen Meister noch der Knecht über den Herrn. 25Es ist dem Jünger genug, dass er sei wie sein Meister und der Knecht wie sein Herr. Haben sie den Hausvater Beelzebub geheißen, wie viel mehr werden sie seine Hausgenossen also heißen! 26So fürchtet euch denn nicht vor ihnen. Es ist nichts verborgen, das nicht offenbar werde, und ist nichts heimlich, das man nicht wissen werde. 27Was ich euch sage in der Finsternis, das redet im Licht; und was ihr hört in das Ohr, das predigt auf den Dächern. 28Und fürchtet euch nicht vor denen, die den Leib töten, und die Seele nicht können töten; fürchtet euch aber vielmehr vor dem, der Leib und Seele verderben kann in die Hölle. 29Kauft man nicht zwei Sperlinge um einen Pfennig? Dennoch fällt deren keiner auf die Erde ohne euren Vater. 30Nun aber sind auch eure Haare auf dem Haupt alle gezählt.

Matth. 10,23 bis Matth. 10,30 - Luther (1912)