Luther mit Strongs > AT > Psalm > Kapitel 2

Psalm 2 mit Strongs

Gottes Sieg und die Herrschaft seines Sohnes.

 1  Warum tobenH7283 – רָגַשׁ – ragash (raw-gash'): toben(1x) die HeidenH1471 – גּוֹי – gowy (go'-ee): Heiden(347x), Volk(87x), Völker(48x), Völkern(19x), Leute(5x), Leuten(4x), Volkes(3x), andere(3x), anderen(2x), des(1x), Haufen(1x), das(1x), ...+12 , und die VölkerH3816 – לְאֹם – lom (leh-ome'): Völker(16x), Leute(10x), Leuten(3x), Volk(2x), Völkern(2x), Volks(1x) redenH1897 – הָגָה – hagah (daw-gaw'): reden(4x), rede(3x), dichtet(2x), redet(2x), sagen(2x), betrachte(1x), brüllt(1x), Dichten(1x), ersinnt(1x), gehen(1x), girrte(1x), klagen(1x), ...+9 so vergeblichH7385 – רִיק – riyq (reek): umsonst(4x), vergeblich(3x), verloren(3x), Eitle(1x), leeres(1x)? (Apg. 4,25-30)  2  Die KönigeH4428 – מֶלֶךְ – melek (meh'-lek): König(1303x), Königs(471x), Könige(207x), Königen(59x), er(7x), Königshauses(7x), Milkom(3x), Hause(3x), ihm(3x), Königskinder(2x), Nebukadnezar(2x), Salomo(2x), ...+30 der ErdeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 lehnenH3320 – יָצַב – yatsab (yaw-tsab'): trat(7x), traten(5x), tritt(4x), widerstehen(3x), stehen(3x), tretet(3x), Tritt(2x), Tretet(2x), stelle(2x), bestehen(2x), auf(2x), gestanden(2x), ...+19 sich aufH3320 – יָצַב – yatsab (yaw-tsab'): trat(7x), traten(5x), tritt(4x), widerstehen(3x), stehen(3x), tretet(3x), Tritt(2x), Tretet(2x), stelle(2x), bestehen(2x), auf(2x), gestanden(2x), ...+19 , und die HerrenH7336 – רָזַן – razan (raw-zan'): Fürsten(4x), Herren(1x), Ratsherren(1x) ratschlagenH3245 – יָסַד – yacad (yaw-sad'): gegründet(15x), Grund(7x), gelegt(4x), gründet(3x), ratschlagen(2x), lass(1x), wohl(1x), stehen(1x), legte(1x), lege(1x), angerichtet(1x), gründete(1x), ...+11 miteinanderH3162 – יַחַד – yachad (yakh'-ad): miteinander(57x), samt(9x), zugleich(8x), beieinander(7x), allesamt(6x), zuhauf(6x), zusammenkommen(3x), alle(2x), Haufen(2x), gleich(2x), wie(2x), mit(2x), ...+39 wider den HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 und seinen GesalbtenH4899 – מָשִׁיחַ – mashiyach (maw-shee'-akh): Gesalbten(27x), gesalbt(5x), Gesalbte(5x), Gesalbter(2x): (Offenb. 11,18; Offenb. 19,19)  3  „Lasset uns zerreißenH5423 – נָתַק – nathaq (naw-thak'): zerrissen(5x), zerreißen(4x), zerriss(3x), zerreißt(2x), reißen(1x), zerrissenes(1x), weg(1x), traten(1x), reißt(1x), abreißen(1x), ausgerottet(1x), reiß(1x), ...+12 ihre BandeH4147 – מוֹסֵר – mowcer (mo-sare'): Bande(8x), Banden(1x), Joch(1x), Seile(1x) und von uns werfenH7993 – שָׁלַךְ – shalak (shaw-lak): warf(24x), geworfen(15x), werfen(10x), warfen(9x), wirf(4x), wirft(3x), wegwerfen(3x), verwarf(3x), Verwirf(2x), warf's(2x), weg(2x), weggeworfen(2x), ...+48 ihre SeileH5688 – עֲבֹת – aboth (ab-oth'): Ketten(4x), Stricke(4x), Zweigen(3x), ineinander(2x), Seile(2x), Stricken(2x), Enden(1x), Maien(1x), Reben(1x), Seil(1x), Seilen(1x), sie(1x), ...+6 !“ (Jer. 2,20; Jer. 5,5; Luk. 19,14)

 4  Aber der im HimmelH8064 – שָׁמַיִם – shamayim (shaw-mah'-yim): Himmel(322x), Himmels(64x), Himmelskönigin(5x), allenthalben(3x), himmlische(3x), Himmeln(2x), Himmelsbrot(2x), Himmelslaufs(1x), Vögeln(1x) wohntH3427 – יָשַׁב – yashab (yaw-shab'): wohnen(150x), wohnten(98x), Einwohner(82x), wohnte(68x), sitzen(50x), bleiben(38x), blieb(38x), saß(35x), wohnt(31x), Bürger(28x), wohne(27x), setzte(25x), ...+141 , lachetH7832 – שָׂחַק – sachaq (saw-khak'): spielen(7x), lachen(6x), spielte(4x), verlacht(2x), spottet(2x), lacht(2x), spielten(2x), Freudengesang(1x), Spöttern(1x), spotten(1x), spiele(1x), fröhlich(1x), ...+11 ihrer, und der HErrH136 – אֲדֹנָי – Adonay (ad-o-noy'): HErr(356x), HErrn(33x), Herr(24x), Herrn(8x), Gott(2x) spottetH3932 – לָעַג – la'ag (law-ag'): spottet(6x), spotten(5x), spotteten(2x), spottest(1x), spottete(1x), undeutlicher(1x), verlacht(1x), verspottet(1x) ihrer. (Ps. 37,13; Ps. 59,9)  5  Er wird einst mit ihnen redenH1696 – דָבַר – dabar (daw-bar'): redete(241x), geredet(208x), reden(141x), gesagt(57x), rede(49x), redet(39x), redeten(33x), Rede(29x), Sage(27x), sprach(27x), sagte(22x), sagen(18x), ...+101 in seinem ZornH639 – אַף – aph (af): Zorn(154x), Zorns(21x), Nase(17x), Antlitz(12x), geduldig(11x), Grimm(10x), zornig(8x), Angesicht(7x), Geduldiger(2x), Nasen(2x), Zornes(2x), vor(2x), ...+30 , und mit seinem GrimmH2740 – חָרוֹן – charown (khaw-rone'): Grimm(15x), grimmigen(11x), Zorn(4x), grimmiger(3x), ergrimmt(2x), grimmige(2x), Zorns(2x), Grimmes(1x), grimmig(1x) wird er sie schreckenH926 – בָּהַל – bahal (baw-hal'): erschrecken(6x), erschrecke(4x), erschraken(3x), erschrocken(3x), erschreckt(2x), schnell(2x), eilt(2x), erschrak(2x), trieben(1x), stießen(1x), schreckten(1x), Schrecken(1x), ...+16 . (Jes. 34,1)  6  „Aber ich habe meinen KönigH4428 – מֶלֶךְ – melek (meh'-lek): König(1303x), Königs(471x), Könige(207x), Königen(59x), er(7x), Königshauses(7x), Milkom(3x), Hause(3x), ihm(3x), Königskinder(2x), Nebukadnezar(2x), Salomo(2x), ...+30 eingesetztH5258 – נָסַךְ – nacak (naw-sak'): opfern(6x), goss(4x), aus(2x), eingesetzt(2x), geopfert(2x), Trankopfer(2x), darbringe(1x), darbrächte(1x), eingeschenkt(1x), geben(1x), gießen(1x), gießt(1x), ...+7 auf meinem heiligenH6944 – קֹדֶשׁ – qodesh (ko'-desh): heiligen(100x), heilig(53x), Heiligtums(43x), Heiligtum(42x), heilige(22x), Heiligen(19x), Hochheiliges(18x), geheiligt(13x), Allerheiligsten(8x), Heiligkeit(7x), heiliges(6x), heiliger(6x), ...+35 BergH2022 – הַר – har (har): Berge(195x), Gebirge(109x), Berg(96x), Bergen(63x), Berges(19x), Gebirges(8x), Gebirgen(7x), Scheidebergen(1x), Ölberg(1x), Würzbergen(1x), seine(1x), anderen(1x), ...+11 ZionH6726 – צִיּוֹן – Tsiyown (tsee-yone'): Zion(142x), Zions(12x).“  7  Ich will von der WeiseH2706 – חֹק – choq (khoke): Rechte(28x), Gebote(15x), Recht(11x), Sitten(10x), Geboten(9x), Rechten(8x), Gesetze(6x), Ziel(5x), Gesetz(4x), Weise(4x), Gewohnheit(3x), Satzungen(2x), ...+28 predigenH5608 – סָפַר – caphar (saw-far'): Schreiber(31x), zählen(18x), erzählen(12x), erzählte(11x), Schriftgelehrten(6x), erzählten(6x), zählte(5x), erzähle(5x), verkündigen(5x), erzählt(4x), Schriftgelehrte(3x), gezählt(3x), ...+43 , dass der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 zu mir gesagtH559 – אָמַר – amar (aw-mar'): sprach(2465x), spricht(575x), sagen(379x), sprachen(341x), sprich(149x), gesagt(141x), antwortete(73x), sprechen(72x), sage(58x), sagt(55x), sprecht(52x), gedachte(37x), ...+192 hat: „Du bist mein SohnH1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 , heuteH3117 – יוֹם – yowm (yome): Tage(405x), Zeit(393x), Tag(283x), heute(154x), Tages(146x), lang(54x), täglich(52x), Tagen(48x), Chronik(37x), Leben(35x), heutigestages(34x), solange(33x), ...+169 habe ich dich gezeugetH3205 – יָלַד – yalad (yaw-lad'): zeugte(118x), geboren(92x), gebar(88x), gebären(32x), gezeugt(12x), zeugen(9x), Kindsnöten(7x), Gebärerin(6x), gebiert(5x), Wehmütter(4x), gebaren(3x), Kind(3x), ...+49 ; (Ps. 89,27-30; Apg. 13,33; Hebr. 1,5; Hebr. 5,5)  8  heischeH7592 – שָׁאַל – sha'al (shaw-al'): fragte(24x), fragen(14x), fragten(10x), frage(9x), bat(8x), gebeten(7x), fordern(6x), bitte(6x), erbeten(5x), Bitte(4x), Frage(4x), forderte(4x), ...+58 von mir, so will ich dir HeidenH1471 – גּוֹי – gowy (go'-ee): Heiden(347x), Volk(87x), Völker(48x), Völkern(19x), Leute(5x), Leuten(4x), Volkes(3x), andere(3x), anderen(2x), des(1x), Haufen(1x), das(1x), ...+12 zum ErbeH5159 – נַחֲלָה – nachalah (nakh-al-aw'): Erbteil(79x), Erbe(75x), Erbteils(12x), Erbgut(8x), ihr's(3x), Teil(3x), Erbteile(3x), Erbes(3x), Erbteilen(2x), vererben(1x), sein(1x), teilten(1x), ...+21 gebenH5414 – נָתַן – nathan (naw-than'): geben(377x), gegeben(283x), gab(207x), gibt(68x), gebe(59x), machen(46x), gaben(38x), tun(37x), Gib(27x), setzte(27x), will(24x), legen(23x), ...+339 und der WeltH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 EndenH657 – אֶפֶס – ephec (eh'-fes): Enden(10x), kein(5x), keine(3x), Ende(2x), keiner(2x), ohne(2x), nur(2x), aber(1x), noch(1x), wenig(1x), weg(1x), Ursache(1x), ...+18 zum EigentumH272 – אֲחֻזָּה – achuzzah (akh-ooz-zaw'): Habe(9x), Erbgut(5x), Eigentum(5x), Erbbegräbnis(5x), Gut(4x), eigen(4x), Teil(4x), besitzen(3x), Erbes(3x), Gütern(2x), Land(2x), Lande(2x), ...+24 . (Dan. 7,13-14)  9  Du sollst sie mit einem eisernenH1270 – בַּרְזֶל – barzel (bar-zel'): Eisen(34x), eiserne(14x), eisernen(12x), eisernes(5x), Eisenwerk(2x), andere(1x), Eisens(1x), eisern(1x), eisernem(1x), ehernen(1x), Messer(1x) ZepterH7626 – שֵׁבֶט – shebet (shay'-bet): Stamm(51x), Stämme(38x), Stämmen(37x), Rute(20x), Zepter(8x), Stecken(6x), Stammes(3x), Stabe(3x), Erbteil(2x), Spieße(1x), Vaters(1x), unter(1x), ...+17 zerschlagenH7489 – רָעַע – ra'a' (raw-ah'): übel(14x), Bösen(9x), Boshaften(8x), Schaden(6x), ärger(5x), Leid(4x), plagen(3x), Gefällt(2x), verderbt(2x), geplagt(2x), nicht(2x), zerschlagen(2x), ...+30 ; wie TöpfeH3335 – יָצַר – yatsar (yaw-tsar'): Töpfer(9x), bereitet(8x), gemacht(6x), Töpfers(5x), machte(2x), Meister(2x), schafft(2x), geschaffen(2x), macht(2x), zubereitet(2x), tut(1x), Topf(1x), ...+24 , H3627 – כְּלִי – kliy (kel-ee'): Geräte(58x), Gefäße(44x), Gerät(27x), Gefäß(25x), Waffen(16x), Waffenträger(16x), Saitenspielen(8x), Gerätes(7x), Gefäßen(6x), Kleinode(5x), allerlei(5x), etwas(4x), ...+60 sollst du sie zerschmeißenH5310 – נָפַץ – naphats (naw-fats'): zerschmettere(4x), abbinden(1x), besetzt(1x), verachteter(1x), verstreuen(1x), zerschlugen(1x), zerschmeißen(1x), zerschmettern(1x), zerschmettert(1x), zerstoßene(1x), zerstreut(1x), zerstreute(1x), ...+7 .“ (Offenb. 2,27; Offenb. 12,5; Offenb. 19,15)

 10  So lasset euch nun weisenH7919 – שָׂכַל – sakal (saw-kal'): klug(9x), klüglich(6x), Verständigen(3x), kluger(2x), unterweisen(2x), weislich(2x), merken(2x), handelte(2x), weisen(2x), Klugheit(2x), verstehen(1x), unterwiese(1x), ...+40 , ihr KönigeH4428 – מֶלֶךְ – melek (meh'-lek): König(1303x), Königs(471x), Könige(207x), Königen(59x), er(7x), Königshauses(7x), Milkom(3x), Hause(3x), ihm(3x), Königskinder(2x), Nebukadnezar(2x), Salomo(2x), ...+30 , und lasset euch züchtigenH3256 – יָסַר – yacar (yaw-sar'): züchtigen(11x), gezüchtigt(5x), züchtigt(3x), Züchtige(3x), strafen(3x), züchtigst(2x), züchtige(2x), unterwies(2x), Bessere(1x), warnen(1x), zieht(1x), unterwiese(1x), ...+13 , ihr RichterH8199 – שָׁפַט – shaphat (shaw-fat'): Richter(52x), richten(43x), richtete(17x), richte(13x), Richtern(9x), Recht(8x), rechten(7x), gerichtet(5x), richtet(5x), strafen(4x), Gericht(3x), will(2x), ...+33 auf ErdenH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 !  11  DienetH5647 – עָבַד – abad (aw-bad'): dienen(87x), gedient(27x), dienet(23x), dienten(21x), diene(12x), dient(11x), diente(10x), arbeiten(7x), schaffen(4x), untertan(4x), haben(3x), pflegen(3x), ...+56 dem HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 mit FurchtH3374 – יִרְאָה – yir'ah (yir-aw'): Furcht(31x), fürchten(3x), Gottesfurcht(3x), fürchtet(2x), sehr(2x), fürchte(1x), Scheu(1x), Schrecken(1x), schrecklich(1x) und freuetH1523 – גִּיל – giyl (gheel): fröhlich(28x), freuen(6x), freue(4x), freuet(2x), freut(2x), froh(1x), zittern(1x) euch mit ZitternH7461 – רַעַד – ra'ad (rah'-ad): Zittern(6x)! (Phil. 2,12; Hebr. 12,28)  12  KüssetH5401 – נָשַׁק – nashaq (naw-shak'): küsste(18x), küssen(5x), gerüstet(2x), küsse(2x), geharnischt(1x), gehorsam(1x), geküsst(1x), Kuss(1x), Küsse(1x), Küsset(1x), küssten(1x), schlugen(1x), ...+5 den SohnH1248 – בַּר – bar (bar): Sohn(2x), Auserwählter(1x), dass er nicht zürneH599 – אָנַף – anaph (aw-naf'): zornig(6x), zürnen(3x), erzürnst(2x), erzürnt(1x), sagte(1x), Zorn(1x), zürne(1x) und ihr umkommetH6 – אָבַד – abad (aw-bad'): umkommen(27x), verloren(14x), um(14x), umbringen(13x), umzubringen(6x), verderben(6x), umgekommen(6x), umbringe(6x), zunichte(6x), verderbt(5x), umgebracht(4x), vertilgt(3x), ...+77 auf dem WegeH1870 – דֶּרֶךְ – derek (deh'-rek): Wege(180x), Weg(162x), Wegen(45x), Wesen(34x), Weges(31x), gegen(20x), Straße(17x), Tun(12x), Tagereisen(8x), Reise(7x), Straßen(6x), Weise(6x), ...+110 ; denn sein ZornH639 – אַף – aph (af): Zorn(154x), Zorns(21x), Nase(17x), Antlitz(12x), geduldig(11x), Grimm(10x), zornig(8x), Angesicht(7x), Geduldiger(2x), Nasen(2x), Zornes(2x), vor(2x), ...+30 wird baldH4592 – מְעַט – m'at (meh-at'): wenig(50x), bald(5x), schier(4x), kleines(4x), wenigen(3x), wenige(3x), genug(2x), nacheinander(2x), geringem(2x), viel(2x), kleine(2x), kleinen(2x), ...+21 entbrennenH1197 – בָּעַר – ba'ar (baw-ar'): tun(9x), brennen(8x), angezündet(8x), Narren(6x), anzünden(6x), brannte(4x), tust(3x), an(2x), verbrannte(2x), entbrannte(2x), verbrennt(2x), brennt(2x), ...+44 . Aber wohlH835 – אֶשֶׁר – esher (eh'-sher): Wohl(31x), wohl(8x), Selig(2x), selig(1x) allen, die auf ihn trauenH2620 – חָסָה – chacah (khaw-saw'): traue(10x), trauen(9x), vertrauen(5x), traut(3x), Zuflucht(3x), Zuversicht(3x), beschirmen(1x), getrost(1x), trauten(1x), vertraut(1x)! (1.Sam. 10,1; Ps. 34,9; Ps. 84,13; Jes. 30,18)

Psalm 1 ←    Psalm 2    → Psalm 3

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 1,1 bis 4,3; Luther (1570): Psalm 1,1 bis 2,8; Psalm 2,8 bis 5,8

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Taufstelle im Jordantal: Byzantinische Kirche
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Orte in der Bibel: Jerusalem - Gefängnis Jesu
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Tiere in der Bibel - Steinbock
Biblische Orte - Gadara (Umm Qays)
Bibelillustrationen zum Evangelium des Lukas
Tiere in der Bibel - Falke, Turmfalke
Orte in der Bibel: Jerusalem - St. Maria - Die
Biblische Orte - Kir-Heres

 

Zufallstext

9Da ist erfüllet, was gesagt ist durch den Propheten Jeremia, da er spricht: „Sie haben genommen dreißig Silberlinge, damit bezahlt war der Verkaufte, welchen sie kauften von den Kindern Israel, 10und haben sie gegeben um den Töpfersacker, wie mir der Herr befohlen hat.“ 11Jesus aber stand vor dem Landpfleger; und der Landpfleger fragte ihn und sprach: Bist du der Juden König? Jesus aber sprach zu ihm: Du sagst es. 12Und da er verklagt ward von den Hohenpriestern und Ältesten, antwortete er nichts. 13Da sprach Pilatus zu ihm: Hörst du nicht, wie hart sie dich verklagen? 14Und er antwortete ihm nicht auf ein Wort, also dass sich auch der Landpfleger sehr verwunderte. 15Auf das Fest aber hatte der Landpfleger die Gewohnheit, dem Volk einen Gefangenen loszugeben, welchen sie wollten. 16Er hatte aber zu der Zeit einen Gefangenen, einen sonderlichen vor anderen, der hieß Barabbas.

Matth. 27,9 bis Matth. 27,16 - Luther (1912)