Luther mit Strongs > AT > Psalm > Kapitel 11

Psalm 11 mit Strongs

Vertrauen auf Gottes Gerechtigkeit.

 1  Ein Psalm DavidsH1732 – דָּוִד – David (daw-veed'): David(677x), Davids(238x), er(12x), und(9x), ihm(7x), Und(7x), Er(3x), König(3x), ihn(2x), Knechtes(1x), Lagers(1x), sein(1x), ...+6 , vorzusingenH5329 – נָצַח – natsach (naw-tsakh'): vorzusingen(54x), Aufseher(2x), für(1x), treiben(1x), Treiber(1x), verordnet(1x), vorstehen(1x), Vorzusingen(1x), vorzustehen(1x), über(1x). Ich traueH2620 – חָסָה – chacah (khaw-saw'): traue(10x), trauen(9x), vertrauen(5x), traut(3x), Zuflucht(3x), Zuversicht(3x), beschirmen(1x), getrost(1x), trauten(1x), vertraut(1x) auf den HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 . Wie sagtH559 – אָמַר – amar (aw-mar'): sprach(2465x), spricht(575x), sagen(379x), sprachen(341x), sprich(149x), gesagt(141x), antwortete(73x), sprechen(72x), sage(58x), sagt(55x), sprecht(52x), gedachte(37x), ...+192 ihr denn zu meiner SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 : FliehetH5110 – נוּד – nuwd (nood): Mitleiden(3x), flüchtig(2x), Fliehet(2x), beklagen(1x), klagt(1x), vertrieben(1x), stürze(1x), schüttle(1x), müssen(1x), Mitleid(1x), Leid(1x), jammere(1x), ...+14 wie ein VogelH6833 – צִפּוֹר – tsippowr (tsip-pore'): Vogel(20x), Vögel(12x), Vogels(3x), Vögeln(2x), alles(1x), Vogelnest(1x) auf eure BergeH2022 – הַר – har (har): Berge(195x), Gebirge(109x), Berg(96x), Bergen(63x), Berges(19x), Gebirges(8x), Gebirgen(7x), Scheidebergen(1x), Ölberg(1x), Würzbergen(1x), seine(1x), anderen(1x), ...+11 ? (1.Sam. 26,20)  2  Denn siehe, die GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 spannenH1869 – דָּרַךְ – darak (daw-rak'): gespannt(5x), treten(5x), getreten(4x), spannen(3x), Schützen(3x), schießen(3x), leitet(2x), geht(2x), zielen(2x), führen(2x), tritt(2x), Weintreter(2x), ...+31 den BogenH7198 – קֶשֶׁת – qesheth (keh'-sheth): Bogen(56x), Schützen(5x), Bogenschützen(4x), schießen(2x), Streitbogen(2x), Bogenlied(1x), Bogens(1x), Bogenschuss(1x), Pfeil(1x), Regenbogen(1x) und legenH3559 – כּוּן – kuwn (koon): bereitet(31x), zugerichtet(10x), gewiss(8x), bestätigen(7x), bereit(6x), richte(5x), bereitete(5x), bereiteten(5x), zubereitet(5x), bestehen(5x), bestätigt(5x), beständig(4x), ...+104 ihre PfeileH2671 – חֵץ – chets (khayts): Pfeile(28x), Pfeilen(8x), Pfeil(7x), Strahlen(3x), gequält(1x), Schaft(1x), schießen(1x), Schützen(1x) auf die SehnenH3499 – יֶתֶר – yether (yeh'-ther): mehr(45x), anderen(8x), übrige(8x), übrig(7x), andere(4x), übrigen(3x), Übrigen(2x), Übrige(2x), noch(2x), aber(1x), Seilen(1x), Übriggebliebenen(1x), ...+20 , damit heimlichH652 – אֹפֶל – ophel (o'fel): Dunkel(3x), Finsternis(2x), Finstern(1x), heimlich(1x), stockfinster(1x), tief(1x), H1119 – בְּמוֹ – bmow (bem-o'): mit(3x), heimlich(1x), im(1x), in(1x), ins(1x), Kot(1x), Schneewasser(1x), über(1x) zu schießenH3384 – יָרָה – yarah (yaw-raw'): lehren(17x), schießen(7x), lehre(5x), Schützen(4x), lehrte(4x), Lehrer(3x), schoss(2x), unterweisen(2x), schossen(2x), lehrest(2x), Zeige(1x), Spätregen(1x), ...+36 die FrommenH3477 – יָשָׁר – yashar (yaw-shawr'): Frommen(26x), wohl(22x), recht(22x), Gerechten(6x), fromm(5x), frommen(5x), richtig(5x), gefällt(5x), richtigen(3x), redlich(3x), aufrichtig(3x), mir's(1x), ...+19 , H3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 . (Ps. 37,14; Ps. 64,4-5)  3  Denn sie reißenH2040 – הָרַס – harac (haw-ras'): abbrechen(5x), zerbrochen(4x), abgebrochen(3x), zerbrechen(3x), zerrissen(2x), durchbrechen(2x), zerbrich(2x), zerbrach(2x), ab(1x), verderbt(1x), zerfallen(1x), zerbricht's(1x), ...+23 den GrundH8356 – שָׁתָה – shathah (shaw-thaw'): Grund(1x), Pfeiler(1x) umH2040 – הָרַס – harac (haw-ras'): abbrechen(5x), zerbrochen(4x), abgebrochen(3x), zerbrechen(3x), zerrissen(2x), durchbrechen(2x), zerbrich(2x), zerbrach(2x), ab(1x), verderbt(1x), zerfallen(1x), zerbricht's(1x), ...+23 ; was sollte der GerechteH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 ausrichtenH6466 – פָּעַל – pa'al (paw-al'): Übeltäter(15x), Übeltätern(7x), tut(5x), tun(4x), getan(3x), gemacht(2x), macht(2x), zugerichtet(1x), wirke(1x), Werk(1x), voll(1x), tut's(1x), ...+18 ?

 4  Der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 ist in seinem heiligenH6944 – קֹדֶשׁ – qodesh (ko'-desh): heiligen(100x), heilig(53x), Heiligtums(43x), Heiligtum(42x), heilige(22x), Heiligen(19x), Hochheiliges(18x), geheiligt(13x), Allerheiligsten(8x), Heiligkeit(7x), heiliges(6x), heiliger(6x), ...+35 TempelH1964 – הֵיכָל – heykal (hay-kawl'): Tempel(52x), Tempels(12x), Palast(4x), Hofe(2x), Paläste(2x), Schlössern(2x), daran(1x), Palaste(1x), Palästen(1x), des HErrnH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 StuhlH3678 – כִּסֵּא – kicce' (kis-say'): Stuhl(103x), Thron(12x), Stühle(5x), Stuhles(2x), Stühlen(2x), Richtstuhl(1x), Throns(1x) ist im HimmelH8064 – שָׁמַיִם – shamayim (shaw-mah'-yim): Himmel(322x), Himmels(64x), Himmelskönigin(5x), allenthalben(3x), himmlische(3x), Himmeln(2x), Himmelsbrot(2x), Himmelslaufs(1x), Vögeln(1x); seine AugenH5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 sehenH2372 – חָזָה – chazah (khaw-zaw'): sehen(10x), schauen(6x), sah(4x), gesehen(4x), sieht(4x), schaue(2x), Gesicht(2x), Siehst(2x), schauet(2x), um(1x), siehst(1x), sehet(1x), ...+17 darauf, seine AugenliderH6079 – עַפְעַף – aph'aph (af-af'): Augenlider(7x), Wimpern(2x), Augenlidern(1x) prüfenH974 – בָּחַן – bachan (baw-khan'): prüfen(7x), prüfst(5x), prüft(4x), versucht(2x), gezüchtigt(1x), Prüfe(1x), prüfe(1x), prüfest(1x), prüfet(1x), Prüft(1x), prüften(1x), versuche(1x), ...+8 die MenschenkinderH120 – אָדָם – adam (aw-dawm'): Menschen(210x), Menschenkind(99x), Mensch(96x), Leute(29x), Menschenkindern(13x), Leuten(12x), Menschenkinder(12x), Adam(10x), Menschenhänden(4x), Menschenhände(4x), Mann(3x), Menschenseelen(3x), ...+42 , H1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 . (Hab. 2,20; Jes. 66,1; Ps. 33,13-14)  5  Der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 prüftH974 – בָּחַן – bachan (baw-khan'): prüfen(7x), prüfst(5x), prüft(4x), versucht(2x), gezüchtigt(1x), Prüfe(1x), prüfe(1x), prüfest(1x), prüfet(1x), Prüft(1x), prüften(1x), versuche(1x), ...+8 den GerechtenH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 ; seine SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 hasstH8130 – שָׂנֵא – sane' (saw-nay'): hassen(37x), gram(19x), hasst(16x), hasse(12x), feind(11x), Feinde(6x), Feinden(4x), Hassern(4x), Hass(4x), Feind(3x), hassest(3x), verdross(2x), ...+23 den GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 und die gerneH157 – אָהַב – ahab (aw-hab'): lieb(36x), lieben(29x), liebt(23x), Buhlen(11x), gern(9x), liebet(8x), liebe(7x), gerne(6x), lieber(5x), liebhaben(5x), liebest(5x), liebte(5x), ...+43 frevelnH2555 – חָמָס – chamac (khaw-mawce'): Frevel(24x), Frevels(9x), freveln(5x), Unrecht(3x), Gewalt(2x), Schaden(2x), frevler(2x), Frevler(2x), Frevlern(2x), unrecht(1x), Tyrann(1x), falscher(1x), ...+11 . (Ps. 5,5)  6  Er wird regnenH4305 – מָטַר – matar (maw-tar'): regnen(14x), beregnet(1x), einen(1x), Siehe(1x) lassen über die GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 BlitzeH6341 – פַּח – pach (pakh): Strick(13x), Stricke(8x), Blechen(1x), Blitze(1x), Stricken(1x), FeuerH784 – אֵשׁ – esh (aysh): Feuer(294x), Feuers(8x), Feuersäule(6x), feurigen(5x), Feuerflammen(4x), feurige(4x), verbrennen(3x), verbrannt(3x), Blitzen(3x), verbrannten(2x), feuriger(2x), feurig(2x), ...+24 und SchwefelH1614 – גׇּפְרִית – gophriyth (gof-reeth'): Schwefel(6x), Schwefelstrom(1x) und wird ihnen ein WetterH2152 – זַלְעָפָה – zal'aphah (zal-aw-faw'): entbrannt(1x), gräulichen(1x), Wetter(1x), H7307 – רוּחַ – ruwach (roo'-akh): Geist(140x), Wind(59x), Winde(24x), Odem(23x), Mut(15x), Ostwind(9x), Geistes(6x), Geister(4x), Windes(4x), Herz(3x), Zorn(2x), Herzeleid(2x), ...+62 zum LohnH3563 – כּוֹס – kowc (koce): Kelch(9x), Becher(8x), Käuzlein(3x), Bechers(2x), Glase(1x), Gut(1x), Kelchs(1x), Lohn(1x), Schalen(1x), schenkest(1x), Taumelkelch(1x), Taumelkelchs(1x), ...+6 , H4521 – מְנָת – mnath (men-awth'): Teil(2x), Teile(2x), auszuteilen(1x), Lohn(1x), zuteil(1x) geben. (1.Mose 19,24)

 7  Der HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 ist gerechtH6662 – צַדִּיק – tsaddiyq (tsad-deek'): Gerechten(108x), Gerechte(43x), gerecht(22x), Gerechter(11x), gerechter(4x), fromm(2x), frommer(2x), gerechte(2x), gerechtes(2x), recht(2x), er(1x), frömmer(1x), ...+9 und hat GerechtigkeitH6666 – צְדָקָה – tsdaqah (tsed-aw-kaw'): Gerechtigkeit(127x), recht(11x), Recht(3x), fromm(1x), Frömmigkeit(1x), gerecht(1x), gerechtes(1x), Gnade(1x), Gute(1x), heilig(1x), rechten(1x), Redlichkeit(1x), ...+7 liebH157 – אָהַב – ahab (aw-hab'): lieb(36x), lieben(29x), liebt(23x), Buhlen(11x), gern(9x), liebet(8x), liebe(7x), gerne(6x), lieber(5x), liebhaben(5x), liebest(5x), liebte(5x), ...+43 ; die FrommenH3477 – יָשָׁר – yashar (yaw-shawr'): Frommen(26x), wohl(22x), recht(22x), Gerechten(6x), fromm(5x), frommen(5x), richtig(5x), gefällt(5x), richtigen(3x), redlich(3x), aufrichtig(3x), mir's(1x), ...+19 werden schauenH2372 – חָזָה – chazah (khaw-zaw'): sehen(10x), schauen(6x), sah(4x), gesehen(4x), sieht(4x), schaue(2x), Gesicht(2x), Siehst(2x), schauet(2x), um(1x), siehst(1x), sehet(1x), ...+17 sein AngesichtH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 . (Ps. 33,5; Ps. 17,15)

Psalm 10 ←    Psalm 11    → Psalm 12

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 9,9 bis 11,2; Psalm 11,2 bis 15,2; Luther (1570): Psalm 9,17 bis 11,5; Psalm 11,6 bis 14,7

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Biblische Orte - Kir-Heres
Ägypten :: Der unvollendete Obelisk von Assuan
Biblische Orte - Bach Sered
Biblische Orte - Ammonitenwand
Ägypten :: Die Götter Ägyptens und der Auszug Israels
Orte in der Bibel: Jerusalem - Grabeskirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Marias Grab
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche

 

Zufallstext

4Denn ich weiß, dass du hart bist, und dein Nacken ist eine eiserne Ader, und deine Stirn ist ehern; 5Darum habe ich dir's verkündigt zuvor und habe dir es lassen sagen, ehe denn es gekommen ist, auf dass du nicht sagen könntest: Mein Götze tut's, und mein Bild und Abgott hat's befohlen. 6Solches alles hast du gehört und siehst es, und verkündigst es doch nicht. Ich habe dir von nun an Neues sagen lassen und Verborgenes, das du nicht wusstest. 7Nun ist's geschaffen, und nicht vorlängst, und hast nicht einen Tag zuvor davon gehört, auf dass du nicht sagen könnest: Siehe, das wusste ich wohl. 8Denn du hörtest es nicht und wusstest es auch nicht, und dein Ohr war dazumal nicht geöffnet; ich aber wusste wohl, dass du verachten würdest und von Mutterleib an ein Übertreter genannt bist. 9Um meines Namens willen bin ich geduldig, und um meines Ruhms willen will ich mich dir zugut enthalten, dass du nicht ausgerottet werdest. 10Siehe, ich will dich läutern, aber nicht wie Silber; sondern ich will dich auserwählt machen im Ofen des Elends. 11Um meinetwillen, ja um meinetwillen will ich's tun, dass ich nicht gelästert werde; denn ich will meine Ehre keinem anderen lassen.

Jes. 48,4 bis Jes. 48,11 - Luther (1912)