Zufallsbilder

Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Eilat
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Erlöserkirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Tiere in der Bibel - Ziege
Biblische Orte - Amra
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Khazne al-Firaun
Tiere in der Bibel - Dromedar, das einhöckrige Kamel

 

Zufallstext

6Nun waren dort sechs steinerne Wassergefäße aufgestellt, wie es die Sitte der jüdischen Reinigung erforderte; jedes von ihnen fasste zwei bis drei große Eimer. 7Da sagte Jesus zu den Aufwärtern: »Füllt die Gefäße mit Wasser!« Sie füllten sie darauf bis oben hin. 8Dann sagte er zu ihnen: »Schöpft nun davon und bringt es dem Speisemeister!« Sie brachten es hin. 9Als aber der Speisemeister das zu Wein gewordene Wasser gekostet hatte, ohne zu wissen, woher es gekommen war – die Aufwärter aber, die das Wasser geschöpft hatten, wussten es –, ließ der Speisemeister den Bräutigam rufen 10und sagte zu ihm: »Jedermann setzt doch (seinen Gästen) zuerst den guten Wein vor und, wenn sie trunken geworden sind, dann den geringeren; du aber hast den guten Wein bis jetzt zurückbehalten.« 11Hiermit machte Jesus den Anfang seiner Zeichen (= Wundertaten) zu Kana in Galiläa; er offenbarte dadurch seine (göttliche) Herrlichkeit, und seine Jünger lernten an ihn glauben. 12Hierauf zog er nach Kapernaum hinab, er, seine Mutter, seine Brüder und seine Jünger; sie blieben dort aber nur wenige Tage; 13denn weil das Passah der Juden nahe bevorstand, zog Jesus nach Jerusalem hinauf.

Joh. 2,6 bis Joh. 2,13 - Menge (1939)