Luther mit Strongs > AT > Psalm > Kapitel 17

Psalm 17 mit Strongs

Hilferuf eines Unschuldigen.

 1  Ein GebetH8605 – תְּפִלָּה – tphillah (tef-il-law'): Gebet(59x), bete(4x), bittet(2x), Beten(1x), beten(1x), betet(1x), betete(1x), Bethause(1x), Flehen(1x), Gebete(1x) DavidsH1732 – דָּוִד – David (daw-veed'): David(677x), Davids(238x), er(12x), und(9x), ihm(7x), Und(7x), Er(3x), König(3x), ihn(2x), Knechtes(1x), Lagers(1x), sein(1x), ...+6 . HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 , erhöreH8085 – שָׁמַע – shama' (shaw-mah'): hören(197x), hörte(117x), gehört(105x), höre(81x), Höret(63x), gehorchen(53x), hörten(51x), hört(46x), gehorcht(40x), höret(37x), gehorchten(30x), gehorchte(27x), ...+132 die GerechtigkeitH6664 – צֶדֶק – tsedeq (tseh'-dek): Gerechtigkeit(77x), recht(14x), Recht(5x), rechter(3x), gerechter(2x), rechten(2x), gerecht(1x), Gerechten(1x), Rechte(1x), rechte(1x), rechtem(1x), Rechtes(1x), ...+8 , merkeH7181 – קָשַׁב – qashab (kaw-shab'): merke(8x), merket(5x), Merke(4x), merkt(3x), Merket(2x), hören(2x), hat(2x), aufmerken(2x), achtet(2x), auf(2x), nicht(1x), nichts(1x), ...+23 aufH7181 – קָשַׁב – qashab (kaw-shab'): merke(8x), merket(5x), Merke(4x), merkt(3x), Merket(2x), hören(2x), hat(2x), aufmerken(2x), achtet(2x), auf(2x), nicht(1x), nichts(1x), ...+23 mein SchreienH7440 – רִנָּה – rinnah (rin-naw'): Jauchzen(4x), Klage(4x), Freuden(4x), Flehen(3x), Schreien(2x), fröhlichem(2x), Schall(1x), Rühmens(1x), Rühmen(1x), Ruhm(1x), Lob(1x), ausrufen(1x), ...+13 ; vernimmH238 – אָזַן – azan (aw-zan'): Ohren(12x), vernimm(6x), merket(5x), höre(4x), auf(2x), Vernimm(1x), merkt(1x), Merkt(1x), Höret's(1x), merke(1x), aufgemerkt(1x), höret(1x), ...+10 mein GebetH8605 – תְּפִלָּה – tphillah (tef-il-law'): Gebet(59x), bete(4x), bittet(2x), Beten(1x), beten(1x), betet(1x), betete(1x), Bethause(1x), Flehen(1x), Gebete(1x), das nichtH3808 – לֹא – lo' (lo): nicht(31x), kein(4x), nie(4x), nichts(3x), ohne(2x), nimmermehr(2x), keinen(2x), keine(2x), ehe(2x), wann(1x), wahr(1x), Wie(1x), ...+29 aus falschemH4820 – מִרְמָה – mirmah (meer-maw'): falsche(4x), Betrug(3x), Trug(3x), Trügerei(2x), Trügen(2x), Falschen(2x), falschen(2x), falscher(2x), Falschheit(2x), List(1x), Verräterei(1x), Tücke(1x), ...+18 MundeH8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 geht.  2  SprichH3318 – יָצָא – yatsa' (yaw-tsaw'): aus(147x), heraus(95x), hinaus(60x), ging(59x), geführt(40x), führte(39x), ausgehen(29x), ziehen(26x), zogen(26x), ausziehen(26x), gingen(23x), zog(23x), ...+288 du inH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 meiner SacheH4941 – מִשְׁפָּט – mishpat (mish-pawt'): Recht(110x), Rechte(69x), Gericht(48x), recht(24x), Rechten(22x), Weise(20x), Urteil(9x), Strafe(8x), Rechts(7x), gebührt(6x), Gerichte(5x), gut(5x), ...+65 und schaueH2372 – חָזָה – chazah (khaw-zaw'): sehen(10x), schauen(6x), sah(4x), gesehen(4x), sieht(4x), schaue(2x), Gesicht(2x), Siehst(2x), schauet(2x), um(1x), siehst(1x), sehet(1x), ...+17 , H5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 du aufs RechtH4339 – מֵישָׁר – meyshar (may-shawr'): recht(6x), Frömmigkeit(2x), glatt(2x), Recht(2x), aufrichtigem(1x), ein(1x), Einigkeit(1x), Frommen(1x), gleich(1x), rechtschaffen(1x), Schlecht(1x), schlicht(1x), ...+5 . (Ps. 43,1)  3  Du prüfstH974 – בָּחַן – bachan (baw-khan'): prüfen(7x), prüfst(5x), prüft(4x), versucht(2x), gezüchtigt(1x), Prüfe(1x), prüfe(1x), prüfest(1x), prüfet(1x), Prüft(1x), prüften(1x), versuche(1x), ...+8 mein HerzH3820 – לֵב – leb (labe): Herz(270x), Herzen(134x), Herzens(39x), mitten(11x), freundlich(7x), Sinn(6x), Narr(5x), willig(5x), Mut(5x), Muts(4x), Narren(4x), dich(3x), ...+68 und siehstH6485 – פָּקַד – paqad (paw-kad'): heimsuchen(49x), gezählt(25x), Summe(17x), Zahl(15x), zählten(13x), zusammen(13x), heimgesucht(12x), zählte(7x), gesetzt(7x), bestellt(7x), heim(6x), setzte(5x), ...+95 nach ihmH6485 – פָּקַד – paqad (paw-kad'): heimsuchen(49x), gezählt(25x), Summe(17x), Zahl(15x), zählten(13x), zusammen(13x), heimgesucht(12x), zählte(7x), gesetzt(7x), bestellt(7x), heim(6x), setzte(5x), ...+95 des NachtsH3915 – לַיִל – layil (lah'-yil): Nacht(139x), Nachts(56x), Nächte(12x), Mitternacht(6x), Abend(2x), Nachtgesicht(2x), Nächten(2x), anderen(1x), flohen(1x), Nachttropfen(1x), Nachtwache(1x), sie(1x), ...+8 und läuterstH6884 – צָרַף – tsaraph (tsaw-raf'): Goldschmied(6x), durchläutert(4x), Goldschmiede(3x), schmelzen(2x), geläutert(2x), bewährt(2x), läutern(2x), macht(1x), Schmelzen(1x), reines(1x), prüfen(1x), ausfegen(1x), ...+10 mich, und findestH4672 – מָצָא – matsa' (maw-tsaw'): gefunden(121x), finden(70x), fand(49x), fanden(30x), findet(30x), vorhanden(15x), finde(10x), getroffen(7x), fände(6x), treffen(6x), findest(6x), nicht(4x), ...+79 nichts. Ich habe mir vorgesetztH2161 – זָמַם – zamam (zaw-mam'): gedachte(2x), vorhatte(2x), beschlossen(1x), Böses(1x), denken(1x), denkt(1x), droht(1x), gedenke(1x), gedenkt(1x), nach(1x), vorgenommen(1x), vorgesetzt(1x), ...+5 , dass mein MundH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 nicht soll übertretenH5674 – עָבַר – abar (aw-bar'): gehen(42x), über(42x), ging(23x), geht(21x), ziehen(18x), vorübergehen(17x), zog(16x), gingen(16x), hinüber(14x), übertreten(14x), vorüber(11x), gegangen(9x), ...+236 . (Ps. 16,7; Ps. 139,1)  4  Ich bewahreH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 mich in dem WortH1697 – דָּבָר – dabar (daw-baw'): Wort(374x), Worte(212x), solches(60x), Worten(52x), Chronik(39x), Was(38x), nichts(35x), Sache(33x), Reden(28x), das(27x), Rede(24x), was(24x), ...+193 deiner LippenH8193 – שָׂפָה – saphah (saw-faw'): Lippen(64x), Ufer(20x), Mund(9x), Rand(9x), Maul(8x), Sprache(7x), Munde(6x), Mäuler(4x), Rede(4x), Rande(3x), reden(2x), Narrenmaul(2x), ...+33 vor MenschenwerkH120 – אָדָם – adam (aw-dawm'): Menschen(210x), Menschenkind(99x), Mensch(96x), Leute(29x), Menschenkindern(13x), Leuten(12x), Menschenkinder(12x), Adam(10x), Menschenhänden(4x), Menschenhände(4x), Mann(3x), Menschenseelen(3x), ...+42 , H6468 – פְּעֻלָּה – p'ullah (peh-ool-law'): Arbeit(2x), Lohn(2x), Tun(2x), Vergeltung(2x), Amt(1x), fehlschlagen(1x), geschehe(1x), Gut(1x), Menschenwerk(1x), Werk(1x), vor dem WegeH734 – אֹרַח – orach (o'-rakh): Weg(18x), Wege(13x), Bahn(4x), geht(3x), Weges(2x), Pfad(2x), Reisezüge(2x), Steige(2x), Straße(2x), Tun(1x), Wanderer(1x), tun(1x), ...+13 des MördersH6530 – פְּרִיץ – priyts (per-eets'): Abtrünnige(1x), Mörder(1x), Mördergrube(1x), Mörders(1x), reißendes(1x), Räuber(1x).  5  ErhalteH8551 – תָּמַךְ – tamak (taw-mak'): hält(2x), erhalte(2x), erhältst(2x), auf(1x), fasste(1x), nehme(1x), halten(1x), halte(1x), gehalten(1x), führen(1x), erlangt(1x), fassen(1x), ...+12 meinen GangH838 – אָשֻׁר – ashur (aw-shoor'): Gang(4x), Bahn(1x), gehen(1x), treten(1x), Tritt(1x), Tritte(1x) auf deinen FußsteigenH4570 – מַעְגָּל – ma'gal (mah-gawl'): Wagenburg(3x), Gänge(2x), Weg(2x), Abwege(1x), Bahn(1x), Fußsteigen(1x), Fußtapfen(1x), gleich(1x), Gängen(1x), Steig(1x), Straße(1x), Tritte(1x), ...+5 , dass meine TritteH6471 – פַּעַם – pa'am (pah'-am): siebenmal(18x), einmal(13x), dreimal(11x), zweimal(8x), diesmal(5x), Dreimal(5x), Gang(4x), nun(3x), zehnmal(3x), dasmal(3x), Ecken(3x), hundertmal(2x), ...+32 nicht gleitenH4131 – מוֹט – mowt (mote): bleiben(6x), fallen(3x), zerfallen(2x), darniederliegen(2x), fest(2x), gleiten(2x), abnimmt(1x), sänken(1x), wird(1x), will(1x), wankte(1x), wanken(1x), ...+19 .

 6  Ich rufeH7121 – קָרָא – qara' (kaw-raw'): rief(122x), hieß(79x), rufen(54x), genannt(36x), heißen(33x), rufe(32x), heißt(24x), anrufen(19x), gerufen(17x), ausrufen(15x), ruft(14x), riefen(13x), ...+116 zu dir, dass du, GottH410 – אֵל – el (ale): Gott(185x), Gottes(31x), Immanuel(3x), Macht(2x), göttlicher(2x), der(1x), Stärke(1x), starken(1x), sandten(1x), Mächtigsten(1x), Mächtige(1x), HErrn(1x), ...+12 , wollest mich erhörenH6030 – עָנָה – anah (aw-naw'): antwortete(130x), antworten(39x), antworteten(21x), erhöre(15x), erhören(14x), antwortet(13x), erhört(8x), erhörte(6x), reden(5x), Erhöre(4x), sangen(3x), singen(3x), ...+54 ; neigeH5186 – נָטָה – natah (naw-taw'): neige(12x), ausstrecken(10x), ausgereckt(8x), ausgereckten(8x), aus(8x), neigte(8x), neigen(7x), reckte(7x), beugen(7x), Recke(6x), Neige(6x), neigten(6x), ...+98 deine OhrenH241 – אֹזֶן – ozen (o'-zen): Ohren(118x), Ohr(29x), vor(6x), Ohrs(5x), höre(2x), hören(2x), zuhörten(2x), hörte(2x), eröffnet(1x), Ältesten(1x), zuhörte(1x), zuhören(1x), ...+17 zu mir, höreH8085 – שָׁמַע – shama' (shaw-mah'): hören(197x), hörte(117x), gehört(105x), höre(81x), Höret(63x), gehorchen(53x), hörten(51x), hört(46x), gehorcht(40x), höret(37x), gehorchten(30x), gehorchte(27x), ...+132 meine RedeH565 – אִמְרָה – imrah (im-raw'): Wort(20x), Rede(10x), Reden(2x), lauter(1x), sage(1x), Worte(1x), zugesagt(1x).  7  Beweise deine wunderbareH6395 – פָּלָה – palah (paw-law'): Besonderes(2x), gemacht(1x), gerühmt(1x), scheide(1x), wunderbar(1x), wunderbare(1x) GüteH2617 – חֵסֵד – checed (kheh'-sed): Güte(97x), Barmherzigkeit(66x), Gnade(42x), Liebe(6x), gnädig(3x), Gnaden(3x), wohltut(2x), freundlich(2x), Wohltat(2x), wohltust(1x), Wohltaten(1x), Verderben(1x), ...+21 , du HeilandH3467 – יָשַׁע – yasha' (yaw-shah'): helfen(45x), hilf(20x), half(19x), Heiland(16x), geholfen(12x), hilft(12x), Hilf(11x), helfe(9x), erlösen(8x), hilfst(7x), erlöst(6x), erretten(4x), ...+27 derer, die dir vertrauenH2620 – חָסָה – chacah (khaw-saw'): traue(10x), trauen(9x), vertrauen(5x), traut(3x), Zuflucht(3x), Zuversicht(3x), beschirmen(1x), getrost(1x), trauten(1x), vertraut(1x), widerH6965 – קוּם – quwm (koom): auf(262x), machte(69x), stand(31x), machten(23x), aufstehen(22x), aufrichten(18x), mache(17x), erwecken(16x), Mache(15x), aufmachen(14x), setzen(14x), aufkommen(11x), ...+148 die, die sich gegen deine rechte HandH3225 – יָמִין – yamiyn (yaw-meen'): Rechten(64x), Hand(21x), Rechte(16x), rechte(14x), rechten(9x), links(2x), Werke(2x), Mittag(1x), nehmen(1x), rechtes(1x), rechts(1x), Seite(1x), ...+5 setzenH6965 – קוּם – quwm (koom): auf(262x), machte(69x), stand(31x), machten(23x), aufstehen(22x), aufrichten(18x), mache(17x), erwecken(16x), Mache(15x), aufmachen(14x), setzen(14x), aufkommen(11x), ...+148 . (Ps. 4,4)  8  BehüteH8104 – שָׁמַר – shamar (shaw-mar'): halten(84x), halte(27x), gehalten(24x), haltet(22x), bewahren(19x), warten(16x), behütet(15x), hältst(14x), hält(13x), Hüter(13x), hüte(12x), haltest(12x), ...+102 mich wie einen AugapfelH380 – אִישׁוֹן – iyshown (ee-shone'): Augapfel(3x), mitten(1x), ward(1x), H1323 – בַּת – bath (bath): Tochter(236x), Töchter(182x), Töchtern(39x), Ortschaften(20x), Strauße(5x), Volk(4x), Orten(2x), Strauß(2x), Enkelin(2x), jähriges(2x), Königstöchter(2x), Augapfel(2x), ...+19 , H5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 im Auge, beschirmeH5641 – סָתַר – cathar (saw-thar'): verborgen(20x), verbergen(15x), verbirg(6x), verbirgst(6x), verbirgt(5x), Verbirg(4x), verbarg(4x), verhehlen(2x), werde(1x), verhüllte(1x), verdeckt(1x), verbürgen(1x), ...+22 mich unter dem SchattenH6738 – צֵל – tsel (tsale): Schatten(44x), beschirmt(1x), er(1x), Schutz(1x), Zuflucht(1x) deiner FlügelH3671 – כָּנָף – kanaph (kaw-nawf'): Flügel(38x), Flügeln(13x), Zipfel(7x), Fittichen(4x), Vögel(3x), Decke(3x), Fittiche(2x), Enden(2x), Zipfeln(2x), Mantel(1x), Vogel(1x), Vögeln(1x), ...+23 (5.Mose 32,10)  9  vorH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 den GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 , dieH2098 – זוּ – zuw (zoo): das(5x), darauf(2x), also(1x), dem(1x), den(1x), die(1x), dieses(1x), diesem(1x), ist(1x), und(1x) mich verstörenH7703 – שָׁדַד – shadad (shaw-dad'): verstört(15x), Verstörer(11x), zerstört(6x), verstören(3x), Verderber(3x), verwüstet(2x), verderbt(1x), verdorben(1x), verheeren(1x), verheert(1x), verstöre(1x), sind(1x), ...+12 , vorH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 meinen FeindenH341 – אֹיֵב – oyeb (o-yabe'): Feinde(141x), Feinden(76x), Feind(46x), Feindes(11x), feind(2x), Feindin(2x), dieH2098 – זוּ – zuw (zoo): das(5x), darauf(2x), also(1x), dem(1x), den(1x), die(1x), dieses(1x), diesem(1x), ist(1x), und(1x) umH5362 – נָקַף – naqaph (naw-kaf'): um(4x), rings(2x), umgeben(2x), feiert(1x), gingen(1x), machen(1x), rundumher(1x), umfanget(1x), umgaben(1x), umgehauen(1x), umringen(1x), umringt(1x), ...+7 und umH5362 – נָקַף – naqaph (naw-kaf'): um(4x), rings(2x), umgeben(2x), feiert(1x), gingen(1x), machen(1x), rundumher(1x), umfanget(1x), umgaben(1x), umgehauen(1x), umringen(1x), umringt(1x), ...+7 nach meiner SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 stehen.  10  Ihr HerzH2459 – חֶלֶב – cheleb (kheh'-leb): Fett(51x), Fetten(3x), Beste(2x), besten(2x), beste(1x), Besten(1x), Fette(1x), fetter(1x), Fettes(1x), Fetts(1x), Freude(1x), Herz(1x), ...+8 schließenH5462 – סָגַר – cagar (saw-gar'): verschlossen(9x), verschließen(9x), schloss(8x), zugeschlossen(6x), überantworten(5x), lauterem(5x), übergeben(5x), zuschließen(4x), zu(4x), überantwortet(2x), übergab(2x), lauter(2x), ...+33 sie zuH5462 – סָגַר – cagar (saw-gar'): verschlossen(9x), verschließen(9x), schloss(8x), zugeschlossen(6x), überantworten(5x), lauterem(5x), übergeben(5x), zuschließen(4x), zu(4x), überantwortet(2x), übergab(2x), lauter(2x), ...+33 ; mit ihrem MundeH6310 – פֶּה – peh (peh): Mund(140x), Munde(92x), Schärfe(32x), Mundes(27x), Wort(23x), Maul(20x), nach(14x), Befehl(12x), Loch(11x), Rachen(5x), oben(5x), mündlich(3x), ...+70 redenH1696 – דָבַר – dabar (daw-bar'): redete(241x), geredet(208x), reden(141x), gesagt(57x), rede(49x), redet(39x), redeten(33x), Rede(29x), Sage(27x), sprach(27x), sagte(22x), sagen(18x), ...+101 sie stolzH1348 – גֵּאוּת – ge'uwth (gay-ooth'): herrlich(2x), Herrlichkeit(1x), hohen(1x), prächtige(1x), prächtigen(1x), stolz(1x), ungestüme(1x).  11  Wo wir gehenH838 – אָשֻׁר – ashur (aw-shoor'): Gang(4x), Bahn(1x), gehen(1x), treten(1x), Tritt(1x), Tritte(1x), so umgebenH5437 – סָבַב – cabab (saw-bab'): wandte(17x), um(16x), umher(12x), umgeben(10x), umgaben(6x), herum(5x), her(5x), gehen(4x), umgehen(4x), herumlenken(4x), gewandt(4x), allenthalben(4x), ...+72 sie uns; ihre AugenH5869 – עַיִן – ayin (ah'-yin): Augen(406x), vor(86x), gefiel(73x), Auge(39x), gefällt(37x), Brunnen(10x), Angesicht(7x), gefallen(6x), dünkt(6x), übel(5x), Augapfel(5x), Wasserbrunnen(5x), ...+121 richtenH7896 – שִׁית – shiyth (sheeth): machen(8x), legen(4x), legte(4x), setzen(4x), setzest(3x), nimm(3x), gesetzt(3x), mache(2x), setze(2x), will(2x), auflegt(2x), lege(2x), ...+56 sie dahinH7896 – שִׁית – shiyth (sheeth): machen(8x), legen(4x), legte(4x), setzen(4x), setzest(3x), nimm(3x), gesetzt(3x), mache(2x), setze(2x), will(2x), auflegt(2x), lege(2x), ...+56 , dass sie uns zur ErdeH776 – אֶרֶץ – erets (eh'-rets): Land(651x), Lande(536x), Erde(335x), Erden(195x), Ägyptenland(186x), Landes(101x), Welt(70x), Landen(42x), Ländern(28x), Länder(24x), Boden(24x), Erdreich(16x), ...+65 stürzenH5186 – נָטָה – natah (naw-taw'): neige(12x), ausstrecken(10x), ausgereckt(8x), ausgereckten(8x), aus(8x), neigte(8x), neigen(7x), reckte(7x), beugen(7x), Recke(6x), Neige(6x), neigten(6x), ...+98 ;  12  gleichwieH1825 – דִּמְיוֹן – dimyown (dim-yone'): gleichwie(1x) ein LöweH738 – אֲרִי – ariy (ar-ee'): Löwe(37x), Löwen(36x), durchgraben(1x), H3715 – כְּפִיר – kphiyr (kef-eer'): Löwen(17x), Löwe(10x), alle(1x), Dörfern(1x), Gewaltigen(1x), junger(1x), Löwenkopf(1x), Reiche(1x), der des RaubesH2963 – טָרַף – taraph (taw-raf'): zerrissen(4x), reißender(2x), zerreißt(2x), zerreißen(2x), zerreiße(1x), wütet(1x), wenn(1x), reißendes(1x), bersten(1x), dahinnehmen(1x), raubte(1x), raubt(1x), ...+11 begehrtH3700 – כָּסַף – kacaph (kaw-saf'): begehrt(1x), feindseliges(1x), sehntest(1x), sehr(1x), verlangen(1x), verlangt(1x), wie ein junger LöweH738 – אֲרִי – ariy (ar-ee'): Löwe(37x), Löwen(36x), durchgraben(1x), H3715 – כְּפִיר – kphiyr (kef-eer'): Löwen(17x), Löwe(10x), alle(1x), Dörfern(1x), Gewaltigen(1x), junger(1x), Löwenkopf(1x), Reiche(1x), der in der HöhleH4565 – מִסְתָּר – mictar (mis-tawr'): heimlich(4x), Verborgenen(3x), heimlichen(1x), Höhle(1x), Orte(1x) sitztH3427 – יָשַׁב – yashab (yaw-shab'): wohnen(150x), wohnten(98x), Einwohner(82x), wohnte(68x), sitzen(50x), bleiben(38x), blieb(38x), saß(35x), wohnt(31x), Bürger(28x), wohne(27x), setzte(25x), ...+141 . (Ps. 10,9)

 13  HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 , macheH6965 – קוּם – quwm (koom): auf(262x), machte(69x), stand(31x), machten(23x), aufstehen(22x), aufrichten(18x), mache(17x), erwecken(16x), Mache(15x), aufmachen(14x), setzen(14x), aufkommen(11x), ...+148 dich aufH6965 – קוּם – quwm (koom): auf(262x), machte(69x), stand(31x), machten(23x), aufstehen(22x), aufrichten(18x), mache(17x), erwecken(16x), Mache(15x), aufmachen(14x), setzen(14x), aufkommen(11x), ...+148 , überwältigeH6923 – קָדַם – qadam (kaw-dam'): überwältigten(4x), entgegenkamen(2x), kommen(2x), unser(1x), überwältige(1x), überschüttest(1x), überfallen(1x), zuvorkommen(1x), wache(1x), vorher(1x), vor(1x), versöhnen(1x), ...+16 ihnH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 und demütigeH3766 – כָּרַע – kara' (kaw-rah'): beugte(4x), beugen(4x), Knie(3x), gebeugt(3x), fiel(2x), krümmte(2x), werfen(2x), demütige(1x), beugst(1x), unter(1x), schlug(1x), niedergestürzt(1x), ...+19 ihnH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 , erretteH6403 – פָּלַט – palat (paw-lat'): Erretter(5x), errette(3x), hilfst(2x), hilf(2x), Errettet(1x), helfe(1x), halfst(1x), gewinnen(1x), aus(1x), errettet(1x), aushelfen(1x), erretten(1x), ...+10 meine SeeleH5315 – נֶפֶשׁ – nephesh (neh'-fesh): Seele(383x), Leben(68x), Seelen(61x), Herz(18x), Herzen(11x), Toten(9x), Leib(8x), jemand(7x), Herzens(6x), die(6x), Willen(5x), lebt(4x), ...+94 von dem GottlosenH7563 – רָשָׁע – rasha' (raw-shaw'): Gottlosen(183x), Gottlose(47x), Gottloser(8x), gottlosen(4x), Ungerechte(2x), Ungerechten(2x), bösen(1x), verurteilt(1x), verdammt(1x), Untugend(1x), gottloser(1x), schuldig(1x), ...+10 mit deinem SchwertH2719 – חֶרֶב – chereb (kheh'-reb): Schwert(312x), Schwerts(29x), Schwerter(10x), Schwertes(9x), Schwertern(4x), Messer(3x), Wüsten(1x), Würgeschwert(1x), Werkzeugen(1x), wen(1x), Wehr(1x), trifft(1x), ...+17 ,  14  von den LeutenH4962 – מַת – math (math): geringer(3x), Haufe(3x), Leute(3x), Leuten(2x), Männer(2x), wenig(2x), Getreuen(1x), Herrlichen(1x), Mannschaft(1x), mit(1x), Männern(1x), Ungerechten(1x), ...+5 mit deiner HandH3027 – יָד – yad (yawd): Hand(754x), Hände(270x), durch(87x), Händen(68x), dir(10x), unter(10x), von(9x), ihm(9x), sich(8x), Gewalt(8x), Macht(7x), mit(6x), ...+178 , HErrH3068 – יְהֹוָה – Yhovah (yeh-ho-vaw'): HErr(3081x), HErrn(2747x), er(23x), und(10x), Gott(5x), der(4x), sprach(4x), ihm(2x), ihn(2x), seinem(2x), Gottesfürchtigen(2x), sie(2x), ...+25 , von den LeutenH4962 – מַת – math (math): geringer(3x), Haufe(3x), Leute(3x), Leuten(2x), Männer(2x), wenig(2x), Getreuen(1x), Herrlichen(1x), Mannschaft(1x), mit(1x), Männern(1x), Ungerechten(1x), ...+5 dieser WeltH2465 – חֶלֶד – cheled (kheh'-led): kurz(1x), Leben(1x), Lebens(1x), Welt(1x), Zeit(1x), welche ihr TeilH2506 – חֵלֶק – cheleq (khay'lek): Teil(36x), Teile(4x), Acker(3x), Erbteil(3x), Lohn(3x), Schatz(2x), Land(1x), Wesen(1x), Teilen(1x), Gut(1x), Ackerland(1x), glatten(1x), ...+11 haben in ihrem LebenH2416 – חַי – chay (khah'-ee): Leben(93x), lebt(71x), Tiere(49x), lebendigen(28x), lebe(27x), Lebendigen(27x), Lebens(26x), Tieren(20x), lebendig(18x), leben(16x), Tier(14x), lebte(8x), ...+44 , welchen du den BauchH990 – בֶּטֶן – beten (beh'-ten): Leibes(16x), Mutterleibe(12x), Bauch(10x), Leib(8x), Leibe(6x), Mutterleib(4x), Herz(2x), Schoß(2x), Wanst(2x), im(1x), Inneres(1x), Inneren(1x), ...+13 füllstH4390 – מָלֵא – male' (maw-lay'): voll(87x), füllen(18x), füllte(14x), erfüllt(12x), gefüllt(11x), aus(8x), treulich(7x), erfüllte(6x), füllten(5x), Fülle(4x), sättigen(3x), sind(3x), ...+75 mit deinem SchatzH6840 – צָפִין – tsaphiyn (tsaw-feen'): Schatz(1x), die da SöhneH1121 – בֵּן – ben (bane): Kinder(1267x), Sohn(1087x), Kindern(467x), Söhne(337x), Sohnes(283x), Söhnen(114x), Menschenkind(99x), alt(82x), jährige(29x), Kind(27x), jungen(21x), Menschen(17x), ...+146 die FülleH7646 – שָׂבַע – saba' (saw-bah'): satt(36x), genug(11x), sättigen(9x), voll(8x), gesättigt(6x), Fülle(6x), sättigt(3x), haben(2x), sättigte(2x), erfüllest(1x), Viel(1x), zu(1x), ...+17 haben und lassenH3240 – יָנַח – yanach (yaw-nakh'): lassen(10x), legte(8x), ließ(6x), lass(5x), ihn(3x), bleiben(3x), ließen(3x), legten(2x), setzen(2x), zurückgelassen(2x), lege(2x), übergib(1x), ...+38 ihr übrigesH3499 – יֶתֶר – yether (yeh'-ther): mehr(45x), anderen(8x), übrige(8x), übrig(7x), andere(4x), übrigen(3x), Übrigen(2x), Übrige(2x), noch(2x), aber(1x), Seilen(1x), Übriggebliebenen(1x), ...+20 ihren KindernH5768 – עוֹלֵל – owlel (o-lale'): Kinder(15x), Kindern(2x), Kind(1x), Kindlein(1x), Unmündigen(1x). (Luk. 16,25; Phil. 3,19)

 15  Ich aber will schauenH2372 – חָזָה – chazah (khaw-zaw'): sehen(10x), schauen(6x), sah(4x), gesehen(4x), sieht(4x), schaue(2x), Gesicht(2x), Siehst(2x), schauet(2x), um(1x), siehst(1x), sehet(1x), ...+17 dein AntlitzH6440 – פָּנִים – paniym (paw-neem'): vor(1090x), Angesicht(193x), Antlitz(68x), von(43x), auf(40x), gegen(25x), Person(19x), um(15x), ehe(14x), Angesichter(14x), über(13x), Vor(12x), ...+228 in GerechtigkeitH6664 – צֶדֶק – tsedeq (tseh'-dek): Gerechtigkeit(77x), recht(14x), Recht(5x), rechter(3x), gerechter(2x), rechten(2x), gerecht(1x), Gerechten(1x), Rechte(1x), rechte(1x), rechtem(1x), Rechtes(1x), ...+8 ; ich will sattH7646 – שָׂבַע – saba' (saw-bah'): satt(36x), genug(11x), sättigen(9x), voll(8x), gesättigt(6x), Fülle(6x), sättigt(3x), haben(2x), sättigte(2x), erfüllest(1x), Viel(1x), zu(1x), ...+17 werden, wenn ich erwacheH6974 – קוּץ – quwts (koots): aufwachen(5x), auf(4x), aufgewacht(2x), erwache(2x), erwacht(2x), wache(2x), Wache(2x), aufwache(1x), aufwachst(1x), aufwacht(1x), erwachte(1x), nimmermehr(1x), ...+6 , an deinem BildeH8544 – תְּמוּנָה – tmuwnah (tem-oo-naw'): Gestalt(4x), Gleichnis(2x), Bild(1x), Bilde(1x), gleich(1x), Gleichnisse(1x).

Psalm 16 ←    Psalm 17    → Psalm 18

Textvergleich

Luther (1912)   Elberfelder (1905)   Menge (1939)   NeÜ bibel.heute (2019)   Schlachter (1951)   Vers für Vers Vergleich

Digitalisierte historische Bibelausgaben des 16. und 18. Jh. (auf bibellogos.info): Hebräisch: Psalm 15,3 bis 18,1; Luther (1570): Psalm 15,1 bis 17,13; Psalm 17,14 bis 18,30

Übersetzungen anderer Websites (in neuem Fenster): Schlachter (2000), Elberfelder Übersetzung (Edition CSV Hückeswagen).

Bibeltext in hebräischer Sprache mit Wort für Wort Übersetzung (englisch), Wortkonkordanz (Strong-Verzeichnis) zur Bedeutung des jeweiligen hebräischen Wortes und weiteren Informationen finden Sie unter biblehub.com (in neuem Fenster): Ganzes Kapitel anzeigen oder einen einzelnen Vers direkt anzeigen (die Versnummerieung kann abweichend sein) Vers 1, Vers 2, Vers 3, Vers 4, Vers 5, Vers 6, Vers 7, Vers 8, Vers 9, Vers 10, Vers 11, Vers 12, Vers 13, Vers 14, Vers 15.

Text-Tools

Um einzelne Verse für eine Textverarbeitung in die Zwischenablage zu kopieren, können Sie oben auf eine Versnummer klicken. Der Textverweis wird mitkopiert. Das gesamte Kapitel oder Teile daraus kann hier kopiert werden .

 

Zufallsbilder

Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Triclinium
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Biblische Orte - Eilat: Coral World
Tiere in der Bibel - Biene
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Biblische Orte - Taufstelle
Biblische Orte - Petra (al-Batra) - Felsgrab ed-Deir
Orte in der Bibel - Timna-Park
Biblische Orte - Sodom (Bab edh-Dhra)
Orte in der Bibel: Jerusalem - Todesangstbasilika (Kirche der Nationen)

 

Zufallstext

22Und sprach abermals: Die Herrlichkeit ist dahin von Israel; denn die Lade Gottes ist genommen! 1Die Philister aber nahmen die Lade Gottes und brachten sie von Eben-Ezer gen Asdod 2in das Haus Dagons und stellten sie neben Dagon. 3Und da die von Asdod des anderen Morgens früh aufstanden, fanden sie Dagon auf seinem Antlitz liegen auf der Erde vor der Lade des HErrn. Aber sie nahmen den Dagon und setzten ihn wieder an seinen Ort. 4Da sie aber des anderen Morgens früh aufstanden, fanden sie Dagon abermals auf seinem Antlitz liegen auf der Erde vor der Lade des HErrn, aber sein Haupt und seine beiden Hände abgehauen auf der Schwelle, dass der Rumpf allein dalag. 5Darum treten die Priester Dagons und alle, die in Dagons Haus gehen, nicht auf die Schwelle Dagons zu Asdod bis auf diesen Tag. 6Aber die Hand des HErrn ward schwer über die von Asdod und verderbte sie und schlug sie mit bösen Beulen, Asdod und sein Gebiet. 7Da aber die Leute zu Asdod sahen, dass es so zuging, sprachen sie: Lasst die Lade des Gottes Israels nicht bei uns bleiben; denn seine Hand ist zu hart über uns und unseren Gott Dagon.

1.Sam. 4,22 bis 1.Sam. 5,7 - Luther (1912)