> Menge > AT > Psalm > Kapitel 142

Psalm 142

Bitte in schwerer Verfolgung

1Ein Lehrgedicht (vgl. 32,1) Davids, als er sich in der Höhle befand (vgl. 57,1), ein Gebet. (1.Sam. 24,4)

2Laut schrei' ich zum HERRN, laut fleh' ich zum HERRN, 3ich schütte meine Klage vor ihm aus, tue kund vor ihm meine Not. 4Wenn mein Geist in mir verschmachtet (= verzagt), du kennst doch meinen Lebenspfad. Auf dem Wege, den ich wandeln will (oder: gehen muß), hat man mir heimlich ein Fangnetz ausgespannt. (Ps. 138,7) 5Blick' ich nach rechts und halte Umschau: ach, da ist keiner, der mich versteht (oder: kennt)! Verschlossen ist mir jede Zuflucht: niemand fragt nach mir!

6Ich schreie, HERR, zu dir, ich sage: »Du bist meine Zuflucht, mein Anteil im Lande der Lebenden!« (Ps. 27,13) 7Ach, merk' auf mein Flehn, denn ich bin gar schwach geworden! Rette mich vor meinen Verfolgern, denn sie sind mir zu stark! (Ps. 7,2) 8Führe mich aus der Umkreisung hinaus, damit ich deinen Namen preise! Die Gerechten werden bei mir erwarten, daß du mir wohltust.

Psalm 141 <<<   Psalm 142   >>> Psalm 143

Zufallsbilder

Biblische Orte - Wüste Paran? Ma`ale Paran
Biblische Orte - Taufstelle im Jordantal: Byzantinische Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Ein Geschichtlicher Überblick
Biblische Orte - Wadi Rum
Orte in der Bibel: Jerusalem - Maria-Magdalena-Kirche
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche
Vom Schätze sammeln
Biblische Orte - Emmaus - Byzantinische Basilika
Orte in der Bibel: Jerusalem - Dormitio-Kirche

 

Zufallstext

21Auch erschlug er einen Ägypter von riesiger Größe, der einen Speer in der Hand hatte; er aber ging mit einem Stecken auf ihn los, riß dem Ägypter den Speer aus der Hand und tötete ihn mit seinem eigenen Speer. 22Das tat Benaja, der Sohn Jojadas; er besaß hohes Ansehen unter den dreißig Rittern 23und war der geehrteste unter den Dreißig, aber an die (ersten) drei Helden reichte er nicht heran. David stellte ihn an die Spitze seiner Leibwache. 24Zu den dreißig (Rittern) gehörten: Asahel, der Bruder Joabs; Elhanan aus Bethlehem, der Sohn Dodos; 25Samma aus Harod; Elika aus Harod; 26Helez aus Pelet; Ira, der Sohn des Ikkes, aus Thekoa; 27Abieser aus Anathoth; Mebunnai (oder: Sibbechai) aus Husa; 28Zalmon aus Ahoah; Maharai aus Netopha;

2.Sam. 23,21 bis 2.Sam. 23,28 - Menge (1939)


Die Welt der Bibel